Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: für "Vernunft" sind gärtner meist eher nicht so bekannt, kann das sein???  (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. November 2017, 07:09:45
Erweiterte Suche  
News: für "Vernunft" sind gärtner meist eher nicht so bekannt, kann das sein???  (rorobonn)

Neuigkeiten:

|7|9|Heute darf sich jeder sein eignes Motto machen!

Seiten: 1 ... 32 33 [34] 35 36 ... 42   nach unten

Autor Thema: Seltene Mirabellen  (Gelesen 80558 mal)

Яib-∃səl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1635
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #495 am: 09. März 2017, 12:41:56 »

Ja, Kirschpflaume kann man auch für andere Prunusarten verwenden. Sie ist eing gängige starkwüchsige Unterlage. Da hast du dich geirrt. :)
Gespeichert
MFG

Rib-3sel

JörgHSK

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 599
  • Südhang des Haarstranges-200m Blick ins Sauerland
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #496 am: 09. März 2017, 16:04:05 »

nein, das war schon richtig- Baumschulbuch, Tabelle Veredelungen Unverträglichkeiten, Myrobalane unverträglich mit Mirabellen.
Gespeichert

strohblume

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 239
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #497 am: 09. März 2017, 16:08:43 »

Ich habe gestern Mirabelle auf Myrobalane veredelt ,was ist nun richtig?
Gespeichert

Waldgärtner

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 158
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #498 am: 09. März 2017, 16:16:05 »

nein, das war schon richtig- Baumschulbuch, Tabelle Veredelungen Unverträglichkeiten, Myrobalane unverträglich mit Mirabellen.

Das hör ich ehrlich gesagt zum ersten Mal.

Als Indikator, dass die Unverträglichkeit nicht besteht: Kiefer und andere Baumschulen bieten Nancy auf Myrobalane an ;)
Gespeichert

Tara2

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 445
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #499 am: 09. März 2017, 16:17:05 »

Wie ich schon geschrieben habe, alle fast alle meine Mirabellen sind auf Kirschpflaumen und mir sind noch keine Probleme aufgefallen!
Gespeichert

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6548
  • Aller-Leine-Tal, LK Celle
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #500 am: 09. März 2017, 16:24:23 »

Meine gestern angekommenen Reiser der Herrenhäuser werden auf St. Julien veredelt.
« Letzte Änderung: 09. März 2017, 16:26:01 von Waldschrat »
Gespeichert
Gierlappen und Gemüselegastheniker

Tara2

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 445
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #501 am: 09. März 2017, 16:34:25 »

Die Walenberg dann ja wohl auch?
Gespeichert

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6548
  • Aller-Leine-Tal, LK Celle
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #502 am: 09. März 2017, 16:37:12 »

Vmtl., aber die habe ich leider nicht mehr bekommen. Stehe auf der Warteliste für nächstes Jahr.
Gespeichert
Gierlappen und Gemüselegastheniker

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9328
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #503 am: 09. März 2017, 18:14:39 »

Meine alten Zwetschgen sind zumindest alle auf Kirschpflaume mit Ausläufern, wenn die Wiese nicht beweidet oder gemäht wird.
Was soll denn eine Mirabelles de Nancy-Metz sein? Eine Zucht zwischen beiden? Klingt interessant!
Die Sortenbeschreibungen kann man leider nicht kopieren. Kann hier jemand genügend französisch um zu übersetzen was eine Varmonzey, Precoce Nonsard und den Typ 1711 usw. von den Ursprungssorten unterscheidet?

Nancy-Metz:
Natürliche Hybride zwischen Metz und Nancy mit feinem Fruchtfleisch und sehr guter Geschmacksqualität.

Nancy Varmonzey:
eine gut duftende Frucht mit gelbem, zartem Fruchtfleisch.
Die Haut nimmt gerne eine feine, rote Pigmentierung (Färbung?) an.
Kommt aus den Vogesen.
Die späte Blüte der Sorte entgeht Spätfrösten.

Nancy précoce Nonsard:
Herkunft Nonsard-Lamarche (Département Meuse)
Eine saftige und sehr aromatische Mirabelle, die früh reif wird (2. Augustwoche)

Metz n°1711:
Eine echte metzer Mirabelle, kleiner und süßer als die Nancy-Mirabelle.
Für Marmelade, Konserven und Brand gesuchte Sorte.
Sehr fruchtbarer Baum.
« Letzte Änderung: 09. März 2017, 18:21:51 von Gartenplaner »
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6548
  • Aller-Leine-Tal, LK Celle
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #504 am: 09. März 2017, 18:20:31 »

Oh, das ging fix, danke.  :-*
Gespeichert
Gierlappen und Gemüselegastheniker

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9328
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #505 am: 09. März 2017, 18:22:09 »

De rien  ;)
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Maibigarreau

  • Gast
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #506 am: 09. März 2017, 19:07:12 »

Tres bien Monsieur! (Je parle francais comme une vache espagnole.)

Myrobalane hat auch einen Vorteil: wenn das Edelreis nicht anwächst, gibt es wenigstens manchmal solche Früchte, die an
Mirabellen erinnern. Ich habe so ein Relikt. Die Früchte sind zuerst gelb, dann rot und schließlich blau. Manchmal werden die gelben
schon geräubert - sehr amüsant. Und man hat jede Menge Ausläufer, also neue Veredlungsunterlagen.

Früher habe ich auf "Brompton" (schwerer Boden) veredelt, z. Z. nehme ich "Wawit"
Gespeichert

Tara2

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 445
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #507 am: 09. März 2017, 19:16:26 »

Da müsste man jetzt nur noch wissen wie eine spanische Kuh französisch spricht!?!
Gespeichert

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6548
  • Aller-Leine-Tal, LK Celle
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #508 am: 09. März 2017, 19:18:16 »

Muh  ;D
Gespeichert
Gierlappen und Gemüselegastheniker

Maibigarreau

  • Gast
Re: seltene Mirabellen
« Antwort #509 am: 09. März 2017, 19:20:29 »

ähh, was ich eigentlich schreiben wollte:

wenn Ihr Kontakt aufnehmen wollt, Margane Klink vom "Verger conservatoire prunes etc." in Hattonville spricht sicherlich auch Deutsch.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 32 33 [34] 35 36 ... 42   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de