Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. September 2019, 09:01:16
Erweiterte Suche  
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|27|11|Jede einstellige Niederlage ist ein Sieg. (Kolibri)

Seiten: 1 2 [3] 4 5   nach unten

Autor Thema: Lieblings-Plätzchen-Rezepte  (Gelesen 4267 mal)

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2765
  • Klimazone 7a
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #30 am: 12. Dezember 2018, 21:57:37 »

Vanillekipferl macht man doch nicht mit Haselnüssen  ::)  ;)

Ich habe gestern welche gebacken mit 250 g Mehl, 100 g Zucker, 100 g Mandeln, Prise Salz, 150-200 g Butter (steht so im Rezept - ich habe ca. 180 g genommen). Den Puderzucker habe ich nicht abgewogen und aus Faulheit habe ich Vanillezucker (mit Bourbonvanille) genommen, 1 Päckchen. Das Rezept ist aus dem Blauen Kochbuch, mein Exemplar ist von 1980.
Gespeichert
Wo bleibt der Regen?

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24677
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #31 am: 12. Dezember 2018, 22:02:29 »

Seit ich die köstliche Vanille von Madavanilla verwende, habe ich immer ausreichend Vanillezucker. Ich spüle die mitgekochten Schoten ab, lasse sie trocknen und stecke sie dann in ein großes Schraubdeckelglas voller Zucker. Der wird regelmäßig aufgefüllt und zwischendurch wird das Glas geschüttelt.
Gespeichert
Fridays for Future


cave cellam!

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4546
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #32 am: 16. Dezember 2018, 08:11:45 »

Jetzt gibt es ja genug Rezepte für Kipferl zum Testen. Jeder wie es ihm schmeckt und was er mag....

Aber bestimmt hat der eine oder andere auch weitere Lieblingsplätzchen. Die würden mich interessieren.  :)

PS: Frau denke sich bitte überall die weibliche Form dazu. Nicht, dass sich nur die Männer angesprochen fühlen 8)
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16064
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #33 am: 16. Dezember 2018, 09:30:23 »

ich habe gestern  in der küche wegen vanillekipferl mal was angesprochen, da kamen einige rezepte wie aus der pistole geschossen, die meisten mit mandeln(halbes kg ;D ;D) das wunderte mich
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9188
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #34 am: 16. Dezember 2018, 10:36:29 »

Ich finde sie ja am feinsten mit Mandeln und glaube, daß das die ursprüngliche Wiener Art ist - angeblich wurden sie ja hier erfunden, wofür auch die Form sprechen soll; die Kipferlform symbolisierte nach der Türkenbelagerung den Halbmond. Aber wie auch immer, es ist denkbar, daß das insofern regional verschieden ist, als man in Gegenden, in denen Wal- und Haselnüsse wachsen, einfach diese verwendete. In der Stadt muß alles gekauft werden, da kann sich's jeder nach seinem Geschmack aussuchen.


PS: Frau denke sich bitte überall die weibliche Form dazu. Nicht, dass sich nur die Männer angesprochen fühlen 8)

Das Kipferl, das Keks, das Plätzchen, das Krapferl...  ???  :-\ Oha, ihr sagt aber der Keks  :o
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2018, 10:38:18 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16064
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #35 am: 16. Dezember 2018, 10:50:57 »

das keks sagt hier auch niemand
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9188
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #36 am: 16. Dezember 2018, 14:25:09 »

« Letzte Änderung: 16. Dezember 2018, 14:27:51 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3185
  • Wien, 8a
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #37 am: 17. Dezember 2018, 19:22:59 »

Die Konditorei Gerstner (ehemaliger K. u. K. Hofzuckerbäcker) in der Kärntnerstraße verwendet Walnüsse für ihre Vanillekipferl: Kipferl, Sterne und andere süße Verführungen
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9188
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #38 am: 17. Dezember 2018, 19:26:30 »

Nochmal probiert, sind die Orangenschnitten eh sehr gut, hab mich überzeugen lassen  :)

...und heute nochmals im neuen Herd gebacken  :D
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4546
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #39 am: 17. Dezember 2018, 19:44:08 »

Endlich keine Kipferl  ;D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8089
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #40 am: 17. Dezember 2018, 19:59:16 »

Die Orangendinger sind wirklich sehr lecker  ;D. Sie schafften es in dieser Saison auf meine Backliste  ;). Leider hatte ich zu wenig Mandeln und musste mit Kokosraspeln auffüllen. Sind trotzdem gut geworden.
Gespeichert
Nimm die Dinge so wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9188
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #41 am: 17. Dezember 2018, 21:26:58 »

Endlich keine Kipferl  ;D

 8)  ;D Genau. Ohne lästiges Rollen, Formen etc.

Ja, Quendula, sie verdienen wirklich die Bezeichnung "Lieblingsplätzchen". Besonders, wenn sie richtig gebacken sind  ;), die Randstücke sind am besten!
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9188
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #42 am: 17. Dezember 2018, 21:33:51 »

Im Sacher machen's die Vanillekipferl auch mit Walnüssen. Im  Demel allerdings mit Haselnüssen  :-\

« Letzte Änderung: 17. Dezember 2018, 21:36:08 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9188
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #43 am: 18. Dezember 2018, 14:37:26 »

Zwischen Klarsichtfolie ausrollen, die obere Folie abmachen, Teig auf eine Nudelholz wickeln (Folie zwischen Teig und Nudelholz), über dem Blech wieder abwickeln, Folie abziehen, fettisch!
Je öfter man es macht, desto besser klappt es. Man kann das ganze Jehr über mit gedecktem Apfelkuchen üben. ;D

Vergessen: Danke, iggi, das ist der ultimative Tipp, hab sogar ich problemlos hingekriegt, ganz ohne üben  :D
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9188
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Lieblings-Plätzchen-Rezepte
« Antwort #44 am: 19. Dezember 2018, 11:14:19 »

Zur Zeit wachse ich über mich hinaus. Habe nämlich gestern die "Gute Bäckerei" nach einem Rezept von irgendeiner Uroma meiner Waldviertler Nachbarin gebacken; die mag ich lieber als alles andere aus ihrem Sortiment, weil nicht zu süß und nicht zu fett. Die Menge ist für eine bäuerliche Großfamilie gedacht, ich hab sie gedrittelt.

Gute Bäckerei

1 kg Mehl
450 g Staubzucker
450 g Butter
3 Eier (groß oder 4 kleine)
3 Rippen Kochschokolade (gerieben, 1 Rippe = ca. 25 g. Ich hab Lindt 70% genommen)
1 Tl Backpulver
2 Tl. Zimt
1 Tl. Nelkenpulver

Alles rasch zu einem Teig kneten, der gleich verarbeitet werden kann. Formen ausstechen, im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 10 Min. backen, mit erwärmter, passierter Ribislmarmelade füllen.

Fotos sind gnadenlos im Aufzeigen kleiner Schönheitsfehler  8)

Noch etwas: Die Kekse werden nach ein paar Tagen weicher.
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!
Seiten: 1 2 [3] 4 5   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de