Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Oktober 2019, 13:42:56
Erweiterte Suche  
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|7|2|Der Geist, der allen Dingen Leben verleiht, ist die Liebe. (Tschu-Li)

Seiten: 1 2 3 [4]   nach unten

Autor Thema: Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???  (Gelesen 13681 mal)

bristlecone

  • Gast
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #45 am: 20. Dezember 2008, 13:29:35 »

Sie ist zwar am 21.12., aber der Tag, bez. Sonnenscheindauer, beginnt erst am 25.12. zu wachsen.
Nein, logischerweise nimmt ab der Wintersonnenwende die Tageslänge wieder zu (anfangs nur um Sekunden) und nicht erst ein paar Tage später. Allerdings verspäten sich wegen der Zeitgleichung (siehe oben in diesem Thread) nach der Wintersonnenwende die Sonnenaufgänge weiterhin, sodass es noch etwas über den Tag der Wintersonnenwende hinaus dauert, bis die Sonne dann auch morgens wieder eher aufgeht.
« Letzte Änderung: 20. Dezember 2008, 14:03:41 von bristlecone »
Gespeichert

bristlecone

  • Gast
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #46 am: 21. Dezember 2008, 15:18:36 »

Zitat
Der kürzeste Tag des Jahres ist dieses Jahr der 21.12. An diesem Tag ist Wintersonnenwende um 13:04.

Geschafft! Das war vor gut zwei Stunden. Es geht aufwärts mit der Sonne und der Tageslänge! :D
Gespeichert

BigBee

  • Gast
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #47 am: 21. Dezember 2008, 15:26:13 »

 :D :D :D
Gespeichert

Zazoo

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 611
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #48 am: 21. Dezember 2008, 16:56:34 »

und da freu ich mich ordentlich mit! :D :D :D
Gespeichert
Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33483
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #49 am: 21. Dezember 2008, 17:09:18 »

jippie jippie yea yea!




















Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3683
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #50 am: 21. Dezember 2008, 23:33:12 »

und da freu ich mich ordentlich mit! :D :D :D

ich ahauch!! :D :D :D
Gespeichert

Tilia

  • Gast
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #51 am: 22. Dezember 2008, 00:28:31 »

jippie jippie yea yea!


Das wollte ich doch gerade jubeln.
« Letzte Änderung: 22. Dezember 2008, 00:30:08 von Tilia »
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9254
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #52 am: 22. Dezember 2008, 08:48:06 »

Ab heute wird wieder jeder Tag um einen Hahnenseufzer länger :D
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

wallu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4494
  • Nordeifel, WHZ 7b, 200m ü. NN
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #53 am: 22. Dezember 2008, 09:31:42 »

Meinst Du um einen Hahnentritt?

Egal: Das dunkle Tal des Winterblues ist schon halb durchschritten.
« Letzte Änderung: 22. Dezember 2008, 09:32:10 von wallu »
Gespeichert
Viele Grüße aus der Rureifel

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9254
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #54 am: 22. Dezember 2008, 11:53:18 »

Nein, mein ich nicht.
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

wallu

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4494
  • Nordeifel, WHZ 7b, 200m ü. NN
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #55 am: 22. Dezember 2008, 12:37:50 »

Bei uns gibt es die folgende Bauernweisheit:

"Die Tage werden laenger:
Weihnachten um an Muckenschritt
Neujahr um an Hahnentritt,
Dreikoenig um an Hirschensprung,
Lichtmeß um a ganze Stund’."
Gespeichert
Viele Grüße aus der Rureifel

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9254
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #56 am: 22. Dezember 2008, 15:05:36 »

Das ist wahrscheinlich die offizielle Version ;D Den Hahnenseufzer hab ich von einem Freund aus dem Salzkammergut, vielleicht hat er improvisiert ;)
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!
Seiten: 1 2 3 [4]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de