Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ein Langweiler ist ein Mensch, der redet, wenn du wünscht, daß er zuhört.  (Ambrose Bierce)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. Dezember 2019, 02:24:15
Erweiterte Suche  
News: Ein Langweiler ist ein Mensch, der redet, wenn du wünscht, daß er zuhört.  (Ambrose Bierce)

Neuigkeiten:

|12|5|Es bleibt einem jeden immer noch soviel Kraft, das auszuführen, wovon er überzeugt ist. (Johann Wolfgang von Goethe)

Seiten: 1 2 [3] 4   nach unten

Autor Thema: Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???  (Gelesen 13801 mal)

bristlecone

  • Gast
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #30 am: 19. Dezember 2008, 17:43:34 »

Wettermeldungen und Anfragen, Klagen und Weihnachtswünsche zum Sonnenschein bitte im Thread "Dezember 2008". ;)

Im nächsten Jahr ist die Wintersonnenwende übrigens am 21.12.2009 um 18:47 MEZ.
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2008, 17:43:48 von bristlecone »
Gespeichert

Hänschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4916
  • 380 m ü. NN, Klimazone 6b
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #31 am: 19. Dezember 2008, 18:03:34 »

Wenn sie im nächsten Jahr über 8 Stunden später kommt als in diesem, rutscht sie dann auch mal auf den 22.12.?
Gespeichert

bristlecone

  • Gast
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #32 am: 19. Dezember 2008, 18:39:59 »

Ja, im letzten Jahr war die Wintersonnenwende am 22.12.2007 um 7:08.

Dieses Jahr wäre sie auch am 22.12. gewesen, wenn 2008 nicht ein Schaltjahr gewesen wäre. Durch den zusätzlichen Tag "rutscht" die Wintersonnenwende wieder auf den 21.12.2008.

Das ist übrigens der Sinn der Schalttage (und der Grund für die gregorianische Kalenderreform): Gäbe es sie nicht, würde die Wintersonnenwende immer weiter nach "hinten" rutschen, entsprechendes gilt für die Sommersonnenwende und die Tag-und-Nacht-Gleichen im Frühling und Herbst - und das Osterfest (was, soweit ich weiß, der für die katholische Kirche der wichtigste Anlass war, den Kalender zu reformieren).
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2008, 18:40:29 von bristlecone »
Gespeichert

Hänschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4916
  • 380 m ü. NN, Klimazone 6b
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #33 am: 19. Dezember 2008, 18:52:09 »

Danke, an den Schalttag hatte ich in diesem Zusammenhang nicht gedacht, ist aber logisch. Ich wusste noch, dass es irgendeinen Grund für uns gab, am kürzesten Tag zu heiraten. ;)
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33658
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #34 am: 20. Dezember 2008, 00:35:10 »

Osterfest (was, soweit ich weiß, der für die katholische Kirche der wichtigste Anlass war, den Kalender zu reformieren).

das Osterfest richtet sich nach einem völlig anderen Kalender. Dem Mondkalender. Es muss Vollmond sein. Also eine weibliche Zeitrechnung. Eine zyklische, wogegen die männliche Zeitrechnung linear ist.
« Letzte Änderung: 20. Dezember 2008, 00:36:11 von pearl »
Gespeichert
24. Oktober 2019 Republicans disrupted a closed-door impeachment deposition
Tom Revay: "When the facts are on your side, pound on the facts.
When the law is on your side, pound on the law.
When neither fact nor law is on your side -- pound on the table!" Carl Sandburg

Silvia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5398
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #35 am: 20. Dezember 2008, 00:41:17 »

das Osterfest richtet sich nach einem völlig anderen Kalender. Dem Mondkalender. Es muss Vollmond sein. Also eine weibliche Zeitrechnung. Eine zyklische, wogegen die männliche Zeitrechnung linear ist.
Ostersonntag ist immer nach dem ersten Frühjahrsvollmond. Es ist also eine Mischberechnung - Frühlingsanfang und Mondkalender.
Gespeichert
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33658
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #36 am: 20. Dezember 2008, 00:57:27 »

genau
Gespeichert
24. Oktober 2019 Republicans disrupted a closed-door impeachment deposition
Tom Revay: "When the facts are on your side, pound on the facts.
When the law is on your side, pound on the law.
When neither fact nor law is on your side -- pound on the table!" Carl Sandburg

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14823
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #37 am: 20. Dezember 2008, 07:01:30 »

Silvia :-*
Gespeichert

brennnessel

  • Gast
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #38 am: 20. Dezember 2008, 07:19:19 »

Wintersonnenwende heißt: die Raunächte beginnen! Bei uns sagt man, zieht die "Wilde Jagd" über das Land und in der Thomasnacht (21.) kann man um Mitternacht die Tiere sprechen hören und verstehen........ ! 8)
Gespeichert

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14823
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #39 am: 20. Dezember 2008, 07:58:21 »

Bist du etwa dabei die Berchta?
Gespeichert

brennnessel

  • Gast
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #40 am: 20. Dezember 2008, 08:08:17 »

ja! da gibt es schön- und schiarchperchten! rate mal ;D ....!!!!!!!

(schiach = hässlich)
Gespeichert

Silvia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5398
Gespeichert
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32334
    • mein Park
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #42 am: 20. Dezember 2008, 11:00:34 »

Offensichtlich naht die Wintersonnenwende und das an diesem Termin angehängte Weihnachten und damit das Fest der Liebe.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14823
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #43 am: 20. Dezember 2008, 11:02:54 »

Oder: Alte Liebe rostet nicht.
Gespeichert

Herbert Schilder

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
  • Das Leben ist kurz, aber einmalig und wunderschön
Re:Wintersonnenwende, wann ist sie wirklich???
« Antwort #44 am: 20. Dezember 2008, 11:30:21 »

Sie ist zwar am 21.12., aber der Tag, bez. Sonnenscheindauer, beginnt erst am 25.12. zu wachsen.
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de