Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Dezember 2022, 02:02:07
Erweiterte Suche  
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)

Neuigkeiten:

|25|1|Drei Dinge sind aus dem Paradies geblieben: Sterne, Blumen und Kinder. (Dante)

Seiten: 1 ... 43 44 [45]   nach unten

Autor Thema: Sempervivum  (Gelesen 91155 mal)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18961
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Sempervivum
« Antwort #660 am: 10. Juli 2022, 18:31:11 »

ÄÄÄÄÄhmmm, mit Samen hab ich es nicht so, außerdem hab ich im Augenbick nicht so viel Zeit, mich darum zu kümmern. Aber sehr lieb, auch daran zu denken  ;)
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9885
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Sempervivum
« Antwort #661 am: 13. August 2022, 22:21:40 »

Einige Sorten sind hier inzwischen auch zusammengekommen. Inzwischen bin ich dazu übergegangen, sie in Schalen zu kultivieren, kombiniert mit Iris, im Winter werden sie trockengestellt.

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9885
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Sempervivum
« Antwort #662 am: 13. August 2022, 22:22:47 »

Vor allem Neuzugänge noch in Töpfen...

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9885
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Sempervivum
« Antwort #663 am: 13. August 2022, 22:23:24 »

Kästen gehen auch. ;)

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11025
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Sempervivum
« Antwort #664 am: 13. August 2022, 22:24:35 »

Das sieht ausgesprochen hübsch aus mit den (zwergigen?) Iris, auf so eine Idee wäre ich nie gekommen (höchstens Sedum hätte ich mit den Semperviven kombiniert). :D
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8169
Re: Sempervivum
« Antwort #665 am: 13. August 2022, 22:35:35 »

Sach mal, was machst du eigentlich nicht?
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11898
  • Mittlerer Neckar
Re: Sempervivum
« Antwort #666 am: 13. August 2022, 22:35:47 »

Vor allem Neuzugänge noch in Töpfen...



Und mittig hintendran einmal Odrostachys spinosus oder doch Sempervivum `Oddity´ bzw. was in der Richtung?
.
In Töpfen und Schalen finde ich sie auch am schönsten und besten aufgehoben! Da juckt es direkt in den Fingern wieder ein bisschen was anzusammeln.
Gespeichert
FCK CRN

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9885
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Sempervivum
« Antwort #667 am: 13. August 2022, 22:40:05 »

Sach mal, was machst du eigentlich nicht?

Da könnte ich so einiges aufzählen. ;D

@Krokosmian: Orostachys. War mal in einer bunten Mischung Sempervivum aus der Bucht dabei.
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8169
Re: Sempervivum
« Antwort #668 am: 13. August 2022, 22:59:33 »

Sach mal, was machst du eigentlich nicht?

Da könnte ich so einiges aufzählen. ;D

Oki, das glaube ich.
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Kleopatra

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 130
  • Rheinland
Re: Sempervivum
« Antwort #669 am: 16. August 2022, 22:25:18 »

Hierwachsen auch die allermeisten Sempervivums in Schalen und Blumenkästen. Da einige Kästen auseinanderfielen, gab es mal wieder eine große Umpflanzaktion. Das Substart ist eine Mischung aus alter Kakteenerde (Bims/Sand/wenig Löss), Vulkaplus intensiv und ein wenig Blumenerde.
Auspflanzen kommt evtl. im Winter, wenn die Reste in kleinen Schalen sich berappelt haben. Vollsonnig im Steingarten gibt es nicht, aber Semoervivum wachsn in der Natur auch schon mal halbschattig im Moos.
Gespeichert
Hunde haben Herrchen, Katzen Personal!
Seiten: 1 ... 43 44 [45]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de