Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer ist eigentlich darauf gekommen etwas so eigenartig schmeckendes wie Rhabarber zum Nahrungsmittel zu erheben? (Secret Garden)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Juli 2024, 08:32:15
Erweiterte Suche  
News: Wer ist eigentlich darauf gekommen etwas so eigenartig schmeckendes wie Rhabarber zum Nahrungsmittel zu erheben? (Secret Garden)

Neuigkeiten:

|28|1|Das Schöne zieht einen Teil seines Zaubers aus der Vergänglichkeit. (Hermann Hesse)

Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14   nach unten

Autor Thema: (klein)gärten - schöne alte gartentore  (Gelesen 59948 mal)

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10731
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #180 am: 13. März 2023, 07:48:58 »

Schön, schlicht und gekonnt!
Gespeichert
Gruß Arthur

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20768
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #181 am: 18. März 2023, 20:13:45 »

hier nun eine moderne interpretation alter kleingartentore, endlich mein eigenes, inzwischen nicht mehr ganz neues kleingartentor seit 2020.

ein freund hatte sich erbarmt und in einem sozialarbeitszusammenhang die vorhandene werkstatt und die dort wirkenden freizeithandwerki zum torbau motiviert, das war echt klasse. es ist zwar überhaupt nicht genau das, was ich ursprünglich wollte und die getreppten, zwingend notwendigen lattenspitzen musste ich mir extra erwirken mit der absolut ernst gemeinten drohung, den von den handwerki produzierten fiesen blöden rundbogen notfalls mit einem fuchsschwanz zurechtzusägen, aber ich mag dieses tor, in seiner wunderbar kleingartengemäßen unvollkommenenheit. :)

und es kann gut sein, dass ich das teil dieses jahr endlich knallblau streiche – dieser ökolasurhonignaturholzton war auch nicht meine idee. :-X 8) ;D
« Letzte Änderung: 19. März 2023, 20:01:32 von zwerggarten »
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze." hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

störfall

rinaldo rinaldini

m.i.d.

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4201
  • Nordsüdwestfalen
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #182 am: 18. März 2023, 20:30:48 »

Das Törchen gefällt mir. :D Aber plastikfassblau? :-\
Gespeichert

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3144
  • Ruhrpott/Niederrhein, Klimazone 8b, 30m NHN
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #183 am: 18. März 2023, 20:38:47 »

Ich mag königsblau. ;D
Ich habe hier schon einen Topf Farbe stehen für die Fensterbänke.
Gespeichert
“It's a shame we didn't plant this tree a long time ago," said Tiny Dragon. "Imagine how big it would be."
"We're doing it now," said Big Panda. "That's the important thing.”
― James Norbury, Big Panda & Tiny Dragon

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2711
  • Klimazone 7b
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #184 am: 18. März 2023, 20:53:19 »

und es kann gut sein, dass ich das teil dieses jahr endlich knallblau streiche –
Mach das unbedingt! Ich hatte im Kleingarten eine knallblaue Holzterrasseneinzäunung und knallblaue Fensterläden - wunderschön :D
Gespeichert
LG Rosenfee

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14545
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #185 am: 18. März 2023, 21:24:18 »

Es geht nichts über eine plastikfassblaue Gartenhaustür. ;)

Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19828
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #186 am: 18. März 2023, 21:38:14 »

 ;D

Gespeichert
Wer meinen Lern-Garten sehen will - unterm Goldfrosch-Bild den Globus klicken!

Erich Kästner, (1933/46), Ein alter Mann geht vorüber

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9347
  • südliches saarland
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #187 am: 19. März 2023, 14:12:45 »

hier nun eine moderne interpretation alter kleingartentore, endlich mein eigenes, inzwischen nicht mehr ganz neues kleingartentor seit 2021.

ein freund hatte sich erbarmt und in einem sozialarbeitszusammenhang die vorhandene werkstatt und die dort wirkenden freizeithandwerki zum torbau motiviert, das war echt klasse. es ist zwar überhaupt nicht genau das, was ich ursprünglich wollte und die getreppten, zwingend notwendigen lattenspitzen musste ich mir extra erwirken mit der absolut ernst gemeinten drohung, den von den handwerki produzierten fiesen blöden rundbogen notfalls mit einem fuchsschwanz zurechtzusägen, aber ich mag dieses tor, in seiner wunderbar kleingartengemäßen unvollkommenenheit. :)

und es kann gut sein, dass ich das teil dieses jahr endlich knallblau streiche – dieser ökolasurhonignaturholzton war auch nicht meine idee. :-X 8) ;D
ich würde ja für einen etwas pastöseren ton plädieren, damit du den blütenfarben nicht so stark konkurrenz machst - und vielleicht liesse es dein genius ja zu, die farbe an dem gartenhäuschen zu wiederholen, damit das gesamtbild stimmig wird ;)
Gespeichert

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4201
  • Nordsüdwestfalen
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #188 am: 19. März 2023, 14:44:53 »

Obwohl knallblau offensichtlich viele Anhänger hat, plädiere ich für maigrün. ;)
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13127
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #189 am: 19. März 2023, 15:01:06 »

Naja. Ich oute mich mal als (Knall-) Blauverweigerer - obwohl ich zugeben muß, daß eure Beispiele, grade in dieser Sparsamkeit, schon was haben. Aber ich würde es anders machen: Das leicht verwitterte Türkisblaugrau an den Seiten ist eine Lieblingsfarbe der Architekten, es kommt, in Varianten, in Bauernhäusern von Nordafrika bis in den hohen Norden vor, kombiniert mit unterschiedlichen Terrakottatönen. Das wäre ev. eine Alternative für den Ökolasurhonignaturholzton  :-\

Ansonsten gefällt mir das Tor samt Entstehungsgeschichte :D Aber ganz versteh ich den Rest nicht: Die Lattenspitzen mußten sein, der Rundbogen war gewissermaßen eine gut gemeinte Zugabe? Wie hattest du es dir vorgestellt? 
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13287
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #190 am: 19. März 2023, 15:03:02 »

Wenn die Entscheidung auf Blau gefallen ist, dann würde mir eine taubenblaue Lasur besser als das Plasteblau gefallen.
Bei der Lasur bleibt die schöne Holzmaserung erhalten.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4201
  • Nordsüdwestfalen
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #191 am: 19. März 2023, 15:07:10 »

Dem schließe ich mich an, eine Lasur wäre schöner, als ein deckender Anstrich. :)
« Letzte Änderung: 19. März 2023, 15:27:00 von Secret Garden »
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35458
    • mein Park
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #192 am: 19. März 2023, 15:26:41 »

Naja. Ich oute mich mal als (Knall-) Blauverweigerer

Schlimm. Gerade dieses Plastefassblau setzt starke Akzente.
Gespeichert
„Am Ende entscheidet die Wirklichkeit.“ Robert Habeck

Blush

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2679
  • Süd-Westliches Mecklenburg, Klimazone 7a/b
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #193 am: 19. März 2023, 16:13:38 »

Ich versteh' vor allem nicht, wie man Scilla-sibirica-Blau verweigern kann, um dann das sehr schöne Tor in Plastik-Schüssel-Blau verhunzen zu wollen.
 ???  ;)

Türkis-Grau klingt gut.  :D

Die Dimensionen des Tores, sprich Lattenbreite und Höhe des Tores finde ich sehr grazil und elegant!
Gespeichert
"Der andere könnte recht haben."
        Frei nach Frank Elster

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10455
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: (klein)gärten - schöne alte gartentore
« Antwort #194 am: 19. März 2023, 16:25:13 »

Türkis- Grau wäre auch eher mein Favorit für Holz oder Eisentore im Garten...  :D
« Letzte Änderung: 19. März 2023, 16:27:12 von Buddelkönigin »
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄
Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de