Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. August 2019, 00:42:18
Erweiterte Suche  
News: Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )

Neuigkeiten:

|20|8|Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft. (Unbekannt)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Wirft der Maulwurf im Januar, dauert der Winter bis Mai sogar.  (Gelesen 1276 mal)

Anne Rosmarin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2394

Hallo ihr Lieben,

die letzten Wochen hat bei uns der Maulwurf kräftig gearbeitet. Die Erde haben wir aufgesammelt, da sie schön feinkrümelig ist, für die Anzuchttöpfe, als Bestandteil.

Aber darum soll es hier nicht gehen.

Ich habe gehört, daß die Tiere spüren, wenn Kälte ansteht und ihre Gänge tiefer graben.

Wie sieht es bei euch aus damit?

Graben die Maulwürfe auch anderswo?

LG, Anne
« Letzte Änderung: 22. Januar 2008, 10:53:37 von Anne Rosmarin »
Gespeichert
Liebe Grüße, Anne

ich bin die/der ich bin

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14809
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Wirft der Maulwurf im Januar, dauert der Winter bis Mai sogar.
« Antwort #1 am: 22. Januar 2008, 10:48:27 »

Wozu brauchen wir die Offenbacher, wenn die Maulwürfe die Wettervorhersage für 3 Monate kennen?
Gespeichert

Anne Rosmarin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2394
Re:Wirft der Maulwurf im Januar, dauert der Winter bis Mai sogar.
« Antwort #2 am: 22. Januar 2008, 10:53:08 »

...die könnten ja Maulwürfe beschäftigen ;).

Ich bin mal gespannt, ob die Maulwürfe recht haben 8).

ich entsinne mich, daß sie vor ein paar Jahren auch schon mal so wild gegraben haben, habe das dann aber nicht weiter verfolgt.

Gespeichert
Liebe Grüße, Anne

ich bin die/der ich bin

Pinguin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2899
  • Standort Lünebuger Heide
    • der-versteckte-garten.de
Re:Wirft der Maulwurf im Januar, dauert der Winter bis Mai sogar.
« Antwort #3 am: 22. Januar 2008, 10:53:13 »

ja, hier sind sie auch sehr aktiv, :D
ich freue mich sehr, Maulwürfe im Garten zu haben,
da sie den Boden lockern, "Schädlinge" vertilgen und ausserdem insgesamt ein Indiz dafür sind, dass der Boden gesund ist :D
die Maulwurfserde sammle ich auch immer 8)

trotzdem hoffe ich, dass es mit dem obigen Spruch nicht allzu viel auf sich hat, wenn Winter, dann bitte JETZT!
Gespeichert
LG Pinguin
der-versteckte-garten.de

Anne Rosmarin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2394
Re:Wirft der Maulwurf im Januar, dauert der Winter bis Mai sogar.
« Antwort #4 am: 19. März 2008, 17:42:00 »

...ich frag mich, wie die Maulwürfe das gewußt haben ;D, daß es spät nochmal so kalt wird(und es soll ja die nächsten Tage auch noch so bleiben).

Heute kam bei uns wegen Schnee/Unfällen der Schulbus über eine Stunde später :P

verschnupfte Grüße von Anne
Gespeichert
Liebe Grüße, Anne

ich bin die/der ich bin
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de