Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wenn im April die Maikaefer fliegen, bleiben die meisten im Schmutze liegen
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. April 2021, 08:34:27
Erweiterte Suche  
News: Wenn im April die Maikaefer fliegen, bleiben die meisten im Schmutze liegen

Neuigkeiten:

|1|7|"Das Leben ist kein Ponyschlecken"  (Zwiebeltom)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Buchsstrauch, wie/ob schneiden?  (Gelesen 428 mal)

laubentraum

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 139
  • Hang zum Schrägen
    • Mein Instagram-Profil
Buchsstrauch, wie/ob schneiden?
« am: 11. März 2021, 13:27:19 »

Hallo,

was mache ich mit diesem Buchsbäumchen (ich denke, es ist ein Buchs, die "App sagt es"), das in die Blutpflaume wächst?
Schneiden, wenn ja, wie? Oder einfach lassen?

Vielen Dank für Euere Hilfe!
Gespeichert
- Garten(-und Haus)kauf 2019
- Hanglage SW, 6a
- Streuobstwiese, Wald und Ziergarten
  (teilweise typisch 60/70er-Jahre i. S. von Koniferen etc.)
- Naturnah, Blackbox, Wild

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22294
Re: Buchsstrauch, wie/ob schneiden?
« Antwort #1 am: 11. März 2021, 13:30:50 »

ich würd ihn lassen, der wuchs gefällt
vlt die pflaume etwas
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15268
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Buchsstrauch, wie/ob schneiden?
« Antwort #2 am: 11. März 2021, 14:03:34 »

Ich hab ein bisschen Zweifel, dass es Buchs ist.....allerdings hat weder Foto groß zoomen noch Lesehilfe Klarheit gebracht  ;D
Kannst du vielleicht noch ein Foto von näher machen, und von den Blättern?

Ansonsten stimme ich dem Lord zu, der Wuchs ist schön, da würd ich nicht schneiden.

Blutpflaume ist eh robust, hier bei mir steht eine "Wilde", trotzdem rotlaubig, die durch die Krone von einer großen, alten Trauerweiden durchgewachsen ist, ich werde das rauspfriemeln müssen, um die Wuchsform der Trauerweiden zu erhalten.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4587
Re: Buchsstrauch, wie/ob schneiden?
« Antwort #3 am: 11. März 2021, 15:01:36 »

Ich würde den Buchs auch so wachsen lassen. Hat einen schönen Habitus. Ich würde den Ast der Blutpflaume wegnehmen, der von unten ganz nach rechts über den Buchs wächst.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22294
Re: Buchsstrauch, wie/ob schneiden?
« Antwort #4 am: 11. März 2021, 16:02:38 »

das wird schon buchs sein, denke der großlaubigere
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4587
Re: Buchsstrauch, wie/ob schneiden?
« Antwort #5 am: 11. März 2021, 16:14:45 »

Ja, denke ich auch. Bei mir ist es der , der immer so stinkt ( ich denke, wenn er blüht ).
VG wolfgang
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de