Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Juni 2019, 05:44:53
Erweiterte Suche  
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)

Neuigkeiten:

|7|9|Heute darf sich jeder sein eignes Motto machen!

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: "Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms  (Gelesen 3230 mal)

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9233
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #15 am: 30. Januar 2008, 19:22:29 »

Konservierst Du Deine Kunstwerke eigentlich irgendwie, streichst Du sie ein?
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14879
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #16 am: 30. Januar 2008, 19:26:40 »

Wahnsinn! :o :D
Gespeichert

Laurie

  • Gast
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #17 am: 30. Januar 2008, 19:34:20 »

 :D :D :D
Sehr schön, deine Skulptur! Und dass du die einzelnen Arbeitsschritte zeigst finde ich besonders spannend. Habe grad wieder mal auf deiner Homepage gestöbert und auch deine anderen abstrakten Holzskulpturen sind echt toll!!

Ich bekomme echt Lust, mal selber eine Kettensäge zur Hand zu nehmen... :o ;D
Gespeichert

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6944
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #18 am: 30. Januar 2008, 19:44:52 »

Echt super. Mit der Kettensäge ausgeschnitten?


... (Maße 4,5m x 0,7m; Gewicht knapp 2t)

....

Nur so übertreiben bräuchts ja nicht.

Steht die Formstudie etwas Wettergeschützt?
Sonst machts LIndenholz nicht allzu lange.

mfg
Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben, Illertal, Raum Ulm

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9233
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #19 am: 30. Januar 2008, 19:53:58 »

Zitat
Ich bekomme echt Lust, mal selber eine Kettensäge zur Hand zu nehmen

Ich weiß nicht recht. Ich habe letztens mit Vaters kleiner, leichter E-Kettensäge an unseren Ringlo-Baum einige Äste abgeschnitten. Das ging zwar gut, aber solch elegante Schnitzereien ins massive Holz könnte ich mir damit nicht vorstellen.
« Letzte Änderung: 30. Januar 2008, 19:54:20 von Eva »
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5372
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #20 am: 30. Januar 2008, 21:25:40 »

Wunderschön, Potz. Du bist ja absolut genial mit der Säge.
 :D
Gespeichert
Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world; indeed, it's the only thing that ever has. - Margaret Mead

potz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2966
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #21 am: 30. Januar 2008, 21:34:07 »

Freut mich, daß sie euch gefällt ;D

Sie steht - wie man im letzten Bild sieht - ungeschützt im Freien (Hügelkuppe, Wind ohne Ende).
Kein Holzschutz, kein Anstrich, kein nichts.
Wird sie auch nicht bekommen und braucht sie auch m.E. nicht.
Ich vertraue auf die fast nicht zu überbietende Durch+durch-Belüftung des Stamms.
Ich geb ihr mindestens 10 Jahre, eher mehr .... und außerdem hab ich nichts gegen den "Zahn der Zeit" - ganz im Gegenteil ;)
Gespeichert

Lilo

  • Gast
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #22 am: 30. Januar 2008, 22:05:13 »

Ich bin begeistert, Potz. :D

Magst du nicht hier vorbeikommen und mir meinen Totempfahl sägen? 8)

Bisher habe ich nur die Rinde abgeschält. :-\

LG Lilo

Gespeichert

Iris

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2077
  • Hojotohoooo!
    • www.iris-ney.de
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #23 am: 30. Januar 2008, 22:13:52 »

.... und außerdem hab ich nichts gegen den "Zahn der Zeit" - ganz im Gegenteil ;)

Das freut mich als fast Verschollenen sehr zu hören!
Wirklich Potzblitz, was du da auf den Stamm gestellt hast! Alle Achtung!

Viele Grüße aus Bonn,
Iris
Gespeichert
Was juckt es die Eiche, wenn sich eine Wildsau an ihr kratzt?

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3830
  • jederzeit offen für Experimente
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #24 am: 30. Januar 2008, 22:14:17 »

Wunderbare Idee und klasse Ausführung! Auch die anderen Skulpturen gefallen mir sehr. Ich kann kaum glauben, dass man so etwas Schönes mit einer Kettensäge fabrizieren kann.

LG Dicentra
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

Tilia

  • Gast
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #25 am: 30. Januar 2008, 23:59:36 »

Hab deine Arbeiten mit dem Holz immer verfolgt, weiß aber bis heute nicht, mit welchen Worten ich meinen Hut ziehen kann.
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18282
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #26 am: 31. Januar 2008, 09:05:40 »

@potz, DeineKreativität ist ja nicht nur an Deinen Werken ablesbar, sondern auch an Deinen herrlichen threadtiteln :D
Gespeichert

potz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2966
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #27 am: 31. Januar 2008, 12:53:07 »

IRIS :o :o :o !!! Wirklich Iris ?? ... Mönsch Iris ... :-* ::) ;D
Ich fang ja gleich zu stottern an vor lauter Baffness !!!
Liebe Grüsse nach Bonn - was auch immer du da treiben magst ;)

@gartenlady: nahömma! Ich bin mir durchaus bewußt, wo ich hier schreibe. Nur das Beste für diese erlauchte Gemeinde 8)
Gespeichert

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #28 am: 31. Januar 2008, 13:52:20 »

 :o pfoooooooohhh, potz :o

Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Phalaina

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7121
Re:"Linde, durchweht vom Winde" - oder : Die Anatomie eines Stamms
« Antwort #29 am: 31. Januar 2008, 14:15:12 »

:o awesome, chapeau, genial etc. :D

Für diese Arbeit hast Du meinen vollkommen uneingeschränkten Respekt, potz! ;)
Gespeichert
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de