Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft. (Unbekannt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. August 2022, 02:21:06
Erweiterte Suche  
News: Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft. (Unbekannt)

Neuigkeiten:

|18|9|Wer so tut, als bringe er die Menschen zum Nachdenken, den lieben sie. Wer sie wirklich zum Nachdenken bringt, den hassen sie.  Aldous Huxley

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Ochsenschwanz - das Beste, was ein Ochse werden kann  (Gelesen 1148 mal)

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14832
  • Ich liebe dieses Forum!
Ochsenschwanz - das Beste, was ein Ochse werden kann
« am: 03. Februar 2008, 08:11:23 »

Heute gibt es Ochsenschwanz. So wie mein Vater ihn liebte. Als einzelne Stücke, die man abnagt.

Ich kenne nur das Simpel-Rezept: Stücke in Mehl wälzen, rundherum dunkelbraun anbraten, mit Fleischbrühe auffüllen, klein geschnittene Sellerie, Möhren und Porree hinzu, mit Paprika bestäuben, Pfefferkörner, Wacholderbeeren und Lorbeerblätter hinzufügen, eine weile köcheln lassen und dann ab in die Bratröhre und bei 90°C 6 Stunden ziehen lassen. Das Fleisch muss sich locker vom Knochen lösen.

Dazu dann Kartoffeln und mit Sahne angemachter Endiviensalat. Als Getränk Bier.

Kennt jemand noch ein anderes Rezept?
« Letzte Änderung: 03. Februar 2008, 08:11:44 von fars »
Gespeichert

kl. Hobbygärtner

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 213
    • Gmias
Re:Ochsenschwanz - das Beste, was ein Ochse werden kann
« Antwort #1 am: 03. Februar 2008, 08:40:25 »

In die Länge ziehen, trocken lassen und dann dem Hund geben. ;)
Gespeichert

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5976
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re:Ochsenschwanz - das Beste, was ein Ochse werden kann
« Antwort #2 am: 03. Februar 2008, 10:13:15 »

Ich liebe Ochsenschwanzragout :D

Ich mache es nach einem italienischen Rezept.
Mit Mehl bestäubte Stücke braun anbraten, wieder rausholen, ganze Knoblauchzehen, grob geschnittene Zwiebelstücke, gehackte Blattpetersilie, Staudenselleriestücke kurz anrösten, mit ( Dosen-) Tomatenstücken und Rotwein ablöschen. Stücke wieder rein, salzen und pfeffern ( ich nehme auch Pfefferkörner), und dann gleiche Prozedur wie bei Dir, Fars. Lngsam schmoren lassen.
Bei uns in Schwaben gibt es dazu halbbreite Nudeln, Salat nach Saison und Rotwein :D
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Luna

  • Gast
Re:Ochsenschwanz - das Beste, was ein Ochse werden kann
« Antwort #3 am: 03. Februar 2008, 11:27:43 »

Damit sich das Fleisch besser vom Knochen löst, koche ich die Stücke erst 10 Minuten in Salzwasser, trockentupfen, mit Mehl bestäuben, in Olivenöl anbraten, mein Rezept ist dem von Crambe sehr ähnlich, statt Rotwein nehme ich einen trockenen Weisswein.

Gespeichert

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14832
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Ochsenschwanz - das Beste, was ein Ochse werden kann
« Antwort #4 am: 03. Februar 2008, 11:47:29 »

In die Länge ziehen, trocken lassen und dann dem Hund geben. ;)

Du meinst, anschließend den Hund braten?


Danke für eure Rezeptvorschläge. Sie sind beim nächsten Mal dran. :D
Gespeichert

Aella

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11583
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re:Ochsenschwanz - das Beste, was ein Ochse werden kann
« Antwort #5 am: 03. Februar 2008, 12:31:57 »

suppe draus kochen, brühe andersweitig verwenden, das fleisch kalt werden lassen und abends zum vesper verspeisen.
butterbrot dazu, etwas salz auf den teller, ochsenschwanz ins salz stippen und genüsslich mit den zähnen abnagen :P
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40479
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Ochsenschwanz - das Beste, was ein Ochse werden kann
« Antwort #6 am: 03. Februar 2008, 12:43:25 »

Heute gibt es Ochsenschwanz. So wie mein Vater ihn liebte. Als einzelne Stücke, die man abnagt.
Männer wie fars nenne ich Doppel Y Männchen. Die gibt es bei Fruchtfliegen wirklich. Y Polyploidie. Solche sind in allen Teilen männlicher.
In die Länge ziehen, trocken lassen und dann dem Hund geben. ;)
Du meinst, anschließend den Hund braten?
möglich, dass nur ich das witzig finde, das aber sehr! Umwerfend!
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de