Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kein Mensch käme auf die Idee, in einer Porzellansammlung ein Basketballturnier auszutragen. Aber Fußball wird auf Rasen gespielt!  >:(
(Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Juni 2019, 00:18:46
Erweiterte Suche  
News: Kein Mensch käme auf die Idee, in einer Porzellansammlung ein Basketballturnier auszutragen. Aber Fußball wird auf Rasen gespielt!  >:(
(Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)

Neuigkeiten:

|22|1|Seltsam, was einem so auffällt, wenn man mal so überlegt. (pearl)

Seiten: 1 ... 23 24 [25]   nach unten

Autor Thema: Eichhörnchen  (Gelesen 37343 mal)

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1795
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Eichhörnchen
« Antwort #360 am: 10. Mai 2019, 07:58:42 »

Klasse - ich mag sie sehr, auch wenn es Nesträuber sind. Gehört dazu, dafür "produziert" die Natur ja schließlich soviel Vogelnachwuchs. Wenn die alle überleben würden, dann wäre das auch nicht gut (kennt ihr die Geschichte mit dem Schachbrett, dem Taschengeld, mit einem Cent anfangen und pro Feld dann einfach nur verdoppeln ;D? Die hat mich sehr beeindruckt :o).
« Letzte Änderung: 10. Mai 2019, 08:00:36 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10519
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Eichhörnchen
« Antwort #361 am: 10. Mai 2019, 08:52:17 »

Der Geselle, der zum Meister kam, um einen Monat lang bei ihm zu arbeiten, wollte sogar nur einen halben Cent am ersten Tag.  ;D

In diesem Jahr sind sehr viele Eichhörnchen zu srhen. Dann gibt es wieder Jahre, in denen sie völlig verschwunden zu sein scheinen. Das gleicht auch einiges aus. (Ich weiß nicht, ob sie, wie andere Kleinsäuger, klassische Populationszyklen haben.)
Gespeichert

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1795
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Eichhörnchen
« Antwort #362 am: 10. Mai 2019, 08:56:30 »

Sicherlich abhängig vom Nahrungsangebot - bei uns lieferte die Walnuss letztes Jahr DREIMAL so viel Nüsse wie bisher im besten Jahr, trotz massiver Beerntung durch Hörnchen. Die meisten doch gut ausgebildet wegen Bewässerung der Stauden unter dem Baum. Und bei meiner Vogelfütterung musste auch keins im Winter darben.
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Mufflon

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 670
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Eichhörnchen
« Antwort #363 am: 10. Mai 2019, 11:34:35 »

Meine beiden Nussbäume hätten letztes Jahr kaum Nüsse, die 2-3 Eichhörnchen, die uns besuchen, sind dann ans Vogelfutter ran.
Die haben sehr wenig vergraben an Nüssen, sonst reiße ich um diese Zeit gut 200 Sämlinge aus, dieses Jahr mal gerade 10-20.
Gespeichert
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.
Chinesisches Sprichwort

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1795
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Eichhörnchen
« Antwort #364 am: 10. Mai 2019, 18:19:27 »

bei Euch war es sicher noch trockener als bei uns? Meine Waluss bekam von Mai bis Ende August regelmäßig Nass durch das Wässern des Staudenbeets darunter. Und unser Grundwasser sitzt nicht so sehr tief.
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Flora1957

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 345
Re: Eichhörnchen
« Antwort #365 am: 18. Mai 2019, 21:41:47 »

Eichhörnchen ohne Angst in meinem Garten.

Das Bild ist aus 2017. Der Kobel war direkt rechts in der efeuberankten Thuja
« Letzte Änderung: 18. Mai 2019, 21:49:14 von Flora1957 »
Gespeichert
Klimazone 8a (Innenstadtgarten 8b)

Flora1957

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 345
Re: Eichhörnchen
« Antwort #366 am: 18. Mai 2019, 21:42:56 »

...........
Gespeichert
Klimazone 8a (Innenstadtgarten 8b)

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1795
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Eichhörnchen
« Antwort #367 am: 18. Mai 2019, 21:58:45 »

schönes Foto, das letzte :D
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Flora1957

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 345
Re: Eichhörnchen
« Antwort #368 am: 18. Mai 2019, 22:13:28 »

Daß meine Socke Euch nicht begeistern wird, war mir klar. Ich habe dieses Bild nur reingestellt um aufzuzeigen, wie unaufgeregt das Eichhörnchen sich trotz meiner unmittelbaren Nähe zu ihm und zum Kobel verhielt - eben keine Angst.
« Letzte Änderung: 18. Mai 2019, 22:30:11 von Flora1957 »
Gespeichert
Klimazone 8a (Innenstadtgarten 8b)

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1795
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Eichhörnchen
« Antwort #369 am: 19. Mai 2019, 22:46:24 »

 ;D bei meiner Omi kamen sie bis in die Wohnung

Bleiben sie auch so ruhig, wenn Du Dich bewegst?
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Flora1957

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 345
Re: Eichhörnchen
« Antwort #370 am: 20. Mai 2019, 07:30:25 »

Ja, die Eichhörnchenmutter(?) kam bis auf ca. 1,5 m an mich heran, obwohl ich mich auf der Terrasse sitzendend nicht in Totenstarre befand.                                                                                                                                                                  Es sprang immer wieder vom im Vordergrund befindlichen Gehölz zum Zaun, um ihre Jungen dazu zu animieren, es ihr gleich zu tun.
Es wußte offensichtlich, daß von mir keine Gefahr droht.
Gespeichert
Klimazone 8a (Innenstadtgarten 8b)

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18289
Re: Eichhörnchen
« Antwort #371 am: 02. Juni 2019, 14:32:24 »

Besser es plündet das Vogelfutter als die Vogelnester  ;)

Gespeichert

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1523
  • Nordsüdwestfalen
Re: Eichhörnchen
« Antwort #372 am: 02. Juni 2019, 14:35:07 »

Schönes Bild. :D Diesen putzigen Tierchen kann man einfach nichts übelnehmen.
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24236
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Eichhörnchen
« Antwort #373 am: 08. Juni 2019, 09:28:12 »

Naja...meine Hoffnung, der Spuk wäre jetzt vorbei, erwies sich als trügerisch.  In der nördlichen Ecke (=Überwinterungsecke) hat sich ein junges Tier eingenistet. Zur Zeit ist es damit beschäftigt, Dämmung aus einer anderen Stelle zu holen und damit seine Ecke auszupolstern. Nur, weil es ab und zu mal etwas verliert, bin ich darauf gekommen,  genauer hinzuschauen. 
Wenn GG das erfährt, wird er sehr auf Dachsanierung und Schließung aller Schlupflöcher drängen.  ::)
Gespeichert
cave cellam!

Umwelt: "Bis jetzt ist alles gut gegangen", sagte der Mann, als er  am 12. Stockwerk vorbei flog.
Seiten: 1 ... 23 24 [25]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de