Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2019, 22:13:18
Erweiterte Suche  
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Neuigkeiten:

|25|4|Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Zitronenbaum vom aldi heute  (Gelesen 5421 mal)

lisawildflower

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 201
  • Gärtnerin ohne Garten
Zitronenbaum vom aldi heute
« am: 21. Februar 2008, 20:49:50 »

hallo Ihr Lieben!
habe heute beim Aldi nicht wiederstehen können bei den Zitronenbäumen,richtige Bäume mit dickem Stamm und Blätter stark treibend und viele Blüten und risengroße Zitronen dran teilweise..ich habe auf dem Anhänger gesehen dass unter der Beschreibung und Anleitung steht:nur für Dekorationszwecke.Was haltet ihr davon?können diese Zitronen giftig bzw ungenießbar sein??LG von Lisa
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 32295
    • mein Park
Re:Zitronenbaum vom al*i heute
« Antwort #1 am: 21. Februar 2008, 21:08:39 »

Das ist sicher nur eine Vorsichtsmaßnahme vor den üblichen deutschen Prozesshanseln. Es könnte ja jemand prüfen, ob die Früchte dem deutschen Lebensmittelrecht entsprechen. Tun sie sicher nicht, weil sie stark gespritzt sein werden.

Die nächsten Früchte sind sicher ganz normal genießbar.


Viele Grüße

Peter
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Arachne

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 689
Re:Zitronenbaum vom al*i heute
« Antwort #2 am: 21. Februar 2008, 21:52:35 »

Der Erzeuger dieser ganzen Zitronenbäumchen (Monokulturen sind immer gefährdet) wird bestimmt gegen Blattläuse u. a. gespritzt haben. Also sind die jetzt vorhandenen Früchte wirklich nicht zum Verzehr geeignet.

Da Du nur ein Exemplar hast, ist der Infektionsdruck nicht so hoch und Du wirst auf diese Mittelchen verzichten können. Deine dann wachsenden Früchte kannst Du sicher verwenden. Da stimme ich Staudenmanig zu.

Erfreue Dich am Anblick Deiner Pflanze.

LG Arachne
« Letzte Änderung: 21. Februar 2008, 21:54:47 von Arachne »
Gespeichert
Drinnen die Kammern und die Gemächer,
Schränke und Fächer flimmern und flammern.
Alles hat mir unbezahlt Schmetterling mit Duft bemalt. (F. Rückert)

lisawildflower

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 201
  • Gärtnerin ohne Garten
Re:Zitronenbaum vom al*i heute
« Antwort #3 am: 21. Februar 2008, 22:42:19 »

...verstehe und das erscheint mir auch einleuchtend..VIELEN lieben Dank für Eure Antworten und Hilfe!
  LG von Lisa
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de