Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Februar 2023, 23:53:25
Erweiterte Suche  
News: Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)

Neuigkeiten:

|17|12|Ein ganzes Kilo Obst und Gemüse macht nicht näherungsweise so zufrieden wie 100 Gramm Schokolade. (Staudo)



Seiten: 1 ... 42 43 [44]   nach unten

Autor Thema: Eidechsen  (Gelesen 98077 mal)

Selene10

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 446
  • Weinbauklima
Re: Eidechsen
« Antwort #645 am: 30. Mai 2022, 10:15:07 »

Oft höre ich es rascheln oder auf dem Blechdach trippeln: es sind die Mauereidechsen, Vlt eine Unterart, die Ruineneidechse. Neulich konnte ich sogar ihr Paarungsverhalten beobachten.


Gespeichert

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5485
Re: Eidechsen
« Antwort #646 am: 30. Mai 2022, 11:00:23 »

Tolles Tier. Da kann man im Norden nur von träumen.
VG Wolfgang
Gespeichert

Ramarro

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
Re: Eidechsen
« Antwort #647 am: 30. Mai 2022, 11:52:19 »

Nein, eine Ruineneidechse (die keine Unterart der Mauereidechse ist, sondern eine eigenständige Art) ist es nicht, aber eine Mauereidechse südlicher Herkunft. Solche Populationen gibt es inzwischen einige auch schon in Norddeutschland, z.B. im Berggarten Hannover.

Grüße,
Rolf
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16303
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Eidechsen
« Antwort #648 am: 30. Mai 2022, 12:28:37 »

Hier in der Nähe gibt es auch eine schöne Population von Mauereidechsen: Aufgeschüttete Granitbruchhalden zur Tagebausanierung scheinen ein ideales Terrain zu sein. Sehr viele gibt es auch im Botanischen Garten Halle. Sie sind weniger scheu als meine Zauneidechsen, die sich immer sehr gut verbergen.
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Selene10

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 446
  • Weinbauklima
Re: Eidechsen
« Antwort #649 am: 30. Mai 2022, 18:28:42 »

Einem Ramarro glaub ich aufs Wort, wenn es um Eidechsen geht 😀
Ich hatte nur flüchtig in Wikipedia gelesen:“ Die Ruineneidechse (Podarcis siculus) gehört zur Familie der Echten Eidechsen (Lacertidae) und zur Gattung der Mauereidechsen (Podarcis).“
Gespeichert

Casparius

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
  • Nord-Baden, Kraichgau: 8a
Re: Eidechsen
« Antwort #650 am: 30. Mai 2022, 23:12:05 »

Hier wird die Alphabetisierung der Fauna voran getrieben.  ;D
Gespeichert

neo

  • Gast
Re: Eidechsen
« Antwort #651 am: 07. August 2022, 16:23:24 »

Alphabetisierung
A, B, C, De
Eidechse  ;)
.
Habe die Waldeidechse in diesem Jahr nur ein zwei mal aus den Augenwinkeln huschen gesehen. Heute mochte sie posieren.
Gespeichert

neo

  • Gast
Re: Eidechsen
« Antwort #652 am: 07. August 2022, 16:25:16 »

Wer hat Angst vor dem herannahenden Handy? Ich nicht!
Oder fast nicht, ein bisschen wird sich dann schon verkrochen.
Gespeichert

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10436
  • Nordbaden, Weinbergklima 8a
Re: Eidechsen
« Antwort #653 am: 07. August 2022, 18:09:46 »

Hier wird die Alphabetisierung der Fauna voran getrieben.  ;D
:D
Unsere haben zur Zeit zu viele Versteckmöglichkeiten, man sieht nur ab und zu welche vorüber huschen. Jetzt hat die Zitronenmelisse verblüht und kommt weg, dann sieht man sie eher wieder. Allerdings haben wir jetzt wieder eine Katze :-\ wegen der Mäuse.
« Letzte Änderung: 07. August 2022, 18:11:26 von Natura »
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.
Seiten: 1 ... 42 43 [44]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de