Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Und ist das Thema richtig ruiniert, dann blödelt man ganz ungeniert.  ;D  (crambe)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
11. August 2022, 07:45:01
Erweiterte Suche  
News: Und ist das Thema richtig ruiniert, dann blödelt man ganz ungeniert.  ;D  (crambe)

Neuigkeiten:

|25|4|Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 [2] 3   nach unten

Autor Thema: Frischkäse  (Gelesen 4112 mal)

zephyr

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 132
Re:Frischkäse
« Antwort #15 am: 01. April 2008, 12:04:04 »

Fips:
schau Dir mal den Hobbythek-Link an, Knusperhäuschen hat den schon im Käsethread verlinkt.
Da steht auch drin, wie man aus normaler (H-)Milch Quark und anschliessend Frischkäse machen kann.
Gespeichert

fips

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2463
Re:Frischkäse
« Antwort #16 am: 01. April 2008, 23:10:25 »

@zephyr: danke für den link, so langsam verlier ich den Überblick.... :P
Gespeichert

Lilia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2079
Re:Frischkäse
« Antwort #17 am: 02. April 2008, 12:40:36 »

Kleine, quaderförmige Frischkäseportionen gibt es noch. Die sind von Kiri, ich meine mich zu erinnern, daß da irgendwas von Kinderfrischkäse oder so'n Marketinggedöns drauf stand. Der Frischkäse ist in der Tat viel fester als der von Ph.
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16490
    • garten-pur
Re: Frischkäse
« Antwort #18 am: 14. Dezember 2021, 16:04:29 »

Ich belebe jetzt mal diesen Thread.
Für ein Rezept benötigte ich neulich Paneer/Panir. Ich habe es nach diesem simplen Rezept gemacht.

Das Ergebnis war überzeugend! Ich habe H-Milch verwendet. Die entstandene Käsekugel hatte eine recht feste Konsistenz und man konnte den Paneer problemlos reiben.  :)

Jetzt will ich auch mal mit Gewürzen direkt in der Milch experimentieren. Wer hat damit oder mit anderen Methoden Erfahrung?
« Letzte Änderung: 14. Dezember 2021, 16:17:54 von Nina »
Gespeichert

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2838
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Frischkäse
« Antwort #19 am: 14. Dezember 2021, 16:10:10 »

Oh sehr schön, das wird getestet. Danke sehr :)
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

Rinca56

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 380
Re: Frischkäse
« Antwort #20 am: 14. Dezember 2021, 17:57:59 »

Das ist ja klasse! War eh schon am überlegen, wo ich den kaufen kann und Du lieferst quasi „frei Haus“ - vielen Dank 😊
Gespeichert
“Ich bin viel weniger launisch, wenn mein Hund und ich unter uns sind.”―Bob Peterson

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7961
Re: Frischkäse
« Antwort #21 am: 17. Dezember 2021, 17:41:11 »

Ich bin ja hier der heimliche Mitleser, der sich gern Anregungen holt.
So sieht mein Ergebnis aus. 2l Milch, 3 Teelöffel italienische Kräuter, 2 Teelöffel Salz.
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away

Waldschrat

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 491
Re: Frischkäse
« Antwort #22 am: 17. Dezember 2021, 18:18:16 »

Sieht gut aus. Ihr macht mir Mut. Ich habe es immerhin schon zu heute eingetroffenen Mullwindeln gebracht.
Gespeichert

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2838
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Frischkäse
« Antwort #23 am: 17. Dezember 2021, 18:19:24 »

Sieht gut aus, Schrati, ich bin auf den Bericht gespannt :)
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

*Xela*

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 464
Re: Frischkäse
« Antwort #24 am: 18. Dezember 2021, 07:36:44 »

Ich liebe stichfesten Joghurt aber hier in Deutschland habe ich noch keinen gefunden der an den Griechischen ran kommt aber ich werde die genannten jetzt mal testen
Gespeichert
l.G. Xela

uliginosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7621
  • Carpe diem!
Re: Frischkäse
« Antwort #25 am: 18. Dezember 2021, 07:45:28 »

Kann man eigentlich davon ausgehen, dass stichfester Joghurt (oder auch saure Sahne) noch lebende Kulturen hat? Damit müsste man also neues Joghurt machen können?

In Irland wird auf Joghurt damit geworben: Natural live Yoghurt ... während man bei uns den Becher drehen und wenden kann wie man will und dazu keine Info findet.  :-\ 
Gespeichert
Viele Grüße aus dem Trockengebiet, Uli

Kapernstrauch

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 874
  • Klimazone 6 b
Re: Frischkäse
« Antwort #26 am: 18. Dezember 2021, 07:54:45 »

Kann man eigentlich davon ausgehen, dass stichfester Joghurt (oder auch saure Sahne) noch lebende Kulturen hat? Damit müsste man also neues Joghurt machen können?

In Irland wird auf Joghurt damit geworben: Natural live Yoghurt ... während man bei uns den Becher drehen und wenden kann wie man will und dazu keine Info findet.  :-\

Ja, das funktioniert!  Ich mache seit längerer Zeit selbst Joghurt, mit normalem, gekauftem Joghurt und Haltbarmilch. Gekauftes deshalb, weil nie genug übrigbleibt zum wieder ansetzen.
Ich verwende  1/2 Liter 3,6 %iges Joghurt auf 2 Liter Milch - vermischen, in Gläser füllen und bei 45 Grad ein paar Stunden ins Backrohr, fertig!
Ob es für euch stichfest genug ist - ausprobieren?

Einfachen, cremigen Streichkäse mache ich auch aus Joghurt. J in eine mit Mull/Baumwolltuch ausgelegtes Sieb schütten, bedecken, 2 Tage im Kühlschrank stehenlassen - fertig.  Kann man würzen, wie man möchte. Hab auch schon Bällchen damit gemacht....

Das Panir-Rezept werde ich sicher demnächst ausprobieren!!!
Gespeichert

fructus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 619
Re: Frischkäse
« Antwort #27 am: 18. Dezember 2021, 10:14:40 »

Ich liebe stichfesten Joghurt aber hier in Deutschland habe ich noch keinen gefunden der an den Griechischen ran kommt aber ich werde die genannten jetzt mal testen
Im Bioladen bekommst du welchen, oder auch im türkischen Supermarkt.
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16490
    • garten-pur
Re: Frischkäse
« Antwort #28 am: 18. Dezember 2021, 10:33:30 »

Ich bin ja hier der heimliche Mitleser, der sich gern Anregungen holt.
So sieht mein Ergebnis aus. 2l Milch, 3 Teelöffel italienische Kräuter, 2 Teelöffel Salz.
Sieht ja grandios aus!  :D 

Ich habe auch noch eine Variante mit Chili, Kurkuma, Kreuzkümmel, Curry, Salz und frischem Koriander gemacht. Da hatte sich dann aber die Molke nicht ganz so perfekt getrennt. Deshalb ist es etwas weniger geworden. Außerdem habe ich es nicht so lange hängen lassen. Dafür konnte ich dann Kugeln daraus formen.  :)

Einfachen, cremigen Streichkäse mache ich auch aus Joghurt. J in eine mit Mull/Baumwolltuch ausgelegtes Sieb schütten, bedecken, 2 Tage im Kühlschrank stehenlassen - fertig.  Kann man würzen, wie man möchte. Hab auch schon Bällchen damit gemacht....
Das klingt wie Labneh Ja, das ist auch so eine Ottolenghi-Entdeckung für mich.  :) Das kann man übrigens auch prima in einem Kaffeefilter machen.  ;)
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2021, 10:36:38 von Nina »
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20633
Re: Frischkäse
« Antwort #29 am: 18. Dezember 2021, 11:25:24 »

Die Verwendung von H-Milch bei diesen Rezepten finde ich nicht so genial. H-Milch schmeckt nicht lecker, deshalb kann ich mir nicht vorstellen, dass der Frischkäse daraus lecker ist. Die Joghurt-Variante überzeugt mich eher. Wenn man nebeneinander Biomilch und normale sogenannte Frischmilch trinkt, merkt man auch den himmelweiten Unterschied und H-Milch ist ja noch mal anders.

Eine Freundin hat mal als Dessert Windelspeise gemacht. Ich habe in Erinnerung, dass es einfach abgetropfter Joghurt war, der dann mit Früchten serviert wurde, aber die Rezepte im Internet sagen, dass es eine Mischung aus geschlagener Sahne und Joghurt ist. Griechischer Sahnejoghurt ist dann ja gleich schon sahnig genug für die Windelspeise.

Ich bestehe auch auf stichfestem Joghurt und bekomme ihn problemlos im Bioladen in 500 ml Pfandgläsern.
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de