Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Nichts ist so ansteckend wie schlechte Laune. (Henri Stendhal)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
09. Dezember 2019, 01:55:23
Erweiterte Suche  
News: Nichts ist so ansteckend wie schlechte Laune. (Henri Stendhal)

Neuigkeiten:

|16|2|Humor ist der Knopf, der verhindert, daß einem der Kragen platzt. (Joachim Ringelnatz)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Recycling-Pergola- mit Narzissen  (Gelesen 2444 mal)

SouthernBelle

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2734
Recycling-Pergola- mit Narzissen
« am: 05. April 2008, 14:14:39 »

.. vorgestern war der Schmied da und hat die mit einer stabilisierenden Umrandung versehenen Baustahlmatten angeschweisst. Die T-Traeeger haben wir aber selbst ausgegraben, zerlegt und hier senkrecht einbetoniert.
haben wir nicht eine schoene Beetvergroesserung erreicht?
Das komplette projekt kommt irgendwann in meine Galerie.
Gespeichert
Gruesse

SouthernBelle

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2734
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #1 am: 05. April 2008, 14:15:08 »

.. noch eins:

Gespeichert
Gruesse

SouthernBelle

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2734
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #2 am: 05. April 2008, 14:16:10 »


Und ein letztes



Gespeichert
Gruesse

Eva

  • Gast
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #3 am: 07. April 2008, 21:26:05 »

Cool :D

Warum hast Du die Backsteine in Gabionen gesperrt? Würden die so nicht auch halten?
Gespeichert

SouthernBelle

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2734
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #4 am: 08. April 2008, 11:36:00 »


Warum hast Du die Backsteine in Gabionen gesperrt? Würden die so nicht auch halten?

Man sieht es nicht so, aber das Beet ist (ca 50cm hoch) gegen die Gabionenmauer aufgeschuettet und die Backsteine, ausser den sichtbaren, sind ueberwiegend Bruch, also halbe und viertel Steine mit abgschlagenen Kanten (und nur ein Teil der Menge, die wir insgesamt ausgebuddelt haben). Aufgestapelt haelt das allein, aber ich fuerchte nicht lange unter einseitigem Druck.
Die Gabionen sollen die Erde halten- auch von der Ligusterhecke weg. Wir haetten natuerlich auch mauern koennen (dauert ewig, wenn man es selber macht, kostet, wenn nicht), aber dann braucht man ein Fundament. Die Gabionen liegen nur auf einer gestampften Brechsandschicht- fuer besseren Wasserabzug.
Auch mag ich nicht soviel Beton im Garten verbauen, die Fundamente fuer die T-Traeger reichen mir schon.
Gespeichert
Gruesse

Eva

  • Gast
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #5 am: 08. April 2008, 18:21:19 »

Gute Lösung. Insbesondere wenn die Backsteine schon da waren!
Gespeichert

Sabine G.

  • Gast
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #6 am: 08. April 2008, 18:27:41 »

 8) mir gefaellt so was ja ausserordentlich gut.
Aber das weisst ja bestimmt... was nicht mit rechtem Winkel gezogen ist und "ordentlich" aussieht - das mag nicht die Mehrheit. Scheint mit meinem Zaun aehnlich, der keinen einzigen Kommentar brachte.

Nachdem mich meine Nachbarn akut nicht mehr gruessten waehrend wir beim Zaun bauen waren - wuerde ich das als Schockzustand verifizieren wollen ;D

Von mir bekommst volle Punktzahl ;D

grinsend
Sabine
Gespeichert

bluemli

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 562
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #7 am: 08. April 2008, 19:00:19 »

Gefällt mir auch sehr!

Ich bin sowieso für alles zu haben, was nicht "van der Stange" ist! ;D ;D
Gespeichert
Humor ist der Schwimmgürtel auf dem Strom des Lebens!

Eva

  • Gast
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #8 am: 08. April 2008, 19:04:46 »

Zitat
Scheint mit meinem Zaun aehnlich, der keinen einzigen Kommentar brachte.
Woisdeinzaun?
Gespeichert

SouthernBelle

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2734
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #9 am: 09. April 2008, 11:23:02 »

Wir waren so stolz, als wir die beiden 8m langen Doppel-T-Traeger endlich ausgegraben hatten- da mussten sie einfach recycled werden.
Und raus mussten sie, weil sich das gebogene Ende des einen aus der Erde herausgestreckt und unseren Rasenmaeher angefallen hatte. Der zweite lag dann tief unten quer darueber.

Ich sag euch- landwirtschaftlich genutzte Grundstuecke sind fuer Ueberraschungen gut!

Ja und wo ist der recycling Zaun?
« Letzte Änderung: 09. April 2008, 11:24:34 von CorneliaWesermarsh »
Gespeichert
Gruesse

SouthernBelle

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2734
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #10 am: 09. April 2008, 11:28:20 »


Nachdem mich meine Nachbarn akut nicht mehr gruessten waehrend wir beim Zaun bauen waren - wuerde ich das als Schockzustand verifizieren wollen ;D

Da haben wir ja Glueck dass die Nachbarn die Konstruktion eigentlich gar nicht sehen koennen...Na der Schmied wird im Zweifel berichten- hier sind immer alle Leute soo gut informiert.

Danke fuer die Punkte!
Gespeichert
Gruesse

Sabine G.

  • Gast
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #11 am: 09. April 2008, 11:35:17 »

Ja, wofuer moegen die T Traeger gedient haben? ::) Wir finden nur Betonflaechen im Garten...
Der Zaun ist bei "Zaeune - schoene Begrenzungen". Im Gegensatz zu Deinem Mammutprojekt mutet meines handzahm an. Ich war nur auf dem Receycling auf dem gigantischen Asthaufen unterwegs, zwecks Stangenbesorgung. Da hat sich mit Sicherheit so manch einer an die Stirn getippt - aber da steh ich drueber - im wahrsten Sinne des Wortes, hihi...
das zweite Element folgt nun am Samstag. Bin wieder mit receyceltem Holz bewaffnet ;D

LG
Sabine
Gespeichert

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #12 am: 09. April 2008, 15:15:50 »

ausgesprochen fesch, Cornelia. wirklich cool.

OT?: Schief ist englisch und englisch ist modern
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

SouthernBelle

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2734
Re:Recycling-Pergola- mit Narzissen
« Antwort #13 am: 09. April 2008, 16:18:57 »

Geradebiegen haette unsere Kraefte auch ueberschritten ;D
Im Ernst, die kuerzere Stange ist genausolang wie die anderen, ist aber viel tiefer eingesunken, da weniger Loecher=schwerer- und wir konnten sie nicht abhalten.
Gespeichert
Gruesse
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de