Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. September 2017, 16:24:14
Erweiterte Suche  
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|13|9|Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.  Antoine de Saint-Exupery

Seiten: 1 ... 8 9 [10]   nach unten

Autor Thema: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler  (Gelesen 54973 mal)

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1686
  • Wien, 8a
Re: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler
« Antwort #135 am: 06. Mai 2017, 20:46:03 »

Das ist so nett von dir, Jule. Vielen Dank für deine Mühe :)
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8762
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler
« Antwort #136 am: 07. Mai 2017, 12:01:46 »

Alva:
Meine Kamelienfreunde meinen, es könnte ein Virus sein...aber nicht alle Viren sind schlimm für Kamelien. Behalte das mal im Auge und berichte weiter. Stehen die beiden betroffenen Pflanzen eigentlich eng beieinander?
Vielleicht hat ja jemand aus der Kameliengruppe noch eine Idee?
Sorry, aber mehr kann ich augenblicklich nicht für Dich tun.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1686
  • Wien, 8a
Re: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler
« Antwort #137 am: 07. Mai 2017, 16:03:56 »

Danke, Jule.
Es handelt sich um Alba plena und eine rote Unbekannte. Sie stehen in ca zwei Meter Abstand zueinander. Dahlohnega steht dazwischen, die hat glaube ich nichts. Allerdings blüht Dahlohnega noch und fängt gerade erst an auszutreiben.
In der Nähe steht noch C. rosthorniana Cupido. Die hat auch nix.
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1686
  • Wien, 8a
Re: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler
« Antwort #138 am: 04. Juni 2017, 19:09:59 »

Die befallenen Blätter bekommen einen schwarzen Rand und fallen dann ab. Ich entsorge sie sicherheitshalber im Restmüll. Es sind aber nicht alle neuen Blätter betroffen. Auch keine weitere Pflanze.

Ich bin trotzdem am überlegen, ob ich die zwei betroffenen Kamelien nicht entsorge.  :-\

Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8762
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler
« Antwort #139 am: 05. Juni 2017, 14:57:28 »

Alva:
Kannst Du bitte noch mal Bilder einstellen?
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1686
  • Wien, 8a
Re: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler
« Antwort #140 am: 05. Juni 2017, 15:23:22 »

So sieht das jetzt aus:
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8762
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler
« Antwort #141 am: 05. Juni 2017, 15:50:53 »

Alva:
Du machst mich echt strubbelig....hab jetzt alle meine Bücher durch und finde nichts, was genau auf Dein Schadbild zutrifft. So was ärgert mich. Ich werde die Bilder, Dein Einverständnis vorausgesetzt, noch mal weiterleiten in der Hoffnung, da mehr in Erfahrung zu bringen. Ich berichte.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1686
  • Wien, 8a
Re: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler
« Antwort #142 am: 05. Juni 2017, 15:53:47 »

Ja bitte Jule, danke. Ich maile dir auch gerne das Originalfoto. Da ist die Auflösung besser.
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8762
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler
« Antwort #143 am: 05. Juni 2017, 16:01:12 »

Ich hab das Bild eigentlich gut kopieren können und die Anfrage losgeschickt, jetzt bin ich gespannt...So was macht mich ganz kribbelig...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1686
  • Wien, 8a
Re: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler
« Antwort #144 am: 05. Juni 2017, 16:14:05 »

Fein, danke.  :) Diese Ungewissheit macht mich auch ein bisschen kribbelig.
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8762
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Kamelien - Schädlinge, Krankheiten und Kulturfehler
« Antwort #145 am: 05. Juni 2017, 16:18:25 »

Ich hoffe, meine Quelle gibt schnell Antwort, würde mich ja auch interessieren.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.
Seiten: 1 ... 8 9 [10]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de