Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kein Mensch käme auf die Idee, in einer Porzellansammlung ein Basketballturnier auszutragen. Aber Fußball wird auf Rasen gespielt!  >:(
(Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Juni 2019, 00:22:38
Erweiterte Suche  
News: Kein Mensch käme auf die Idee, in einer Porzellansammlung ein Basketballturnier auszutragen. Aber Fußball wird auf Rasen gespielt!  >:(
(Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)

Neuigkeiten:

|19|8| Abstimmung für das beste Dürrefoto noch bis 20.8. 16:23 h hier :)

Banner Gartenrot
Seiten: 1 ... 10 11 [12]   nach unten

Autor Thema: Muskatellersalbei, Salvia sclarea  (Gelesen 29207 mal)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Muskatellersalbei, Salvia sclarea
« Antwort #165 am: 10. Juni 2019, 08:35:25 »

Wunderschön! Sag mal, wie standfest sind die?
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5681
Re: Muskatellersalbei, Salvia sclarea
« Antwort #166 am: 10. Juni 2019, 08:42:45 »

Die stehen so extrem mager und trocken (wir hatten bisher im Juni 2mm Niederschlag), grundsätzlich ungegossen und ungedüngt, dass sie von selbst stehen. Obwohl: Auch hinten im Garten stehen Muskatellersalbei, zum Teil durchaus auf besserem Boden und gewässert, die sind ebenso standfest.

Edit: Wenn Du Samen haben möchtest, sammele ich Dir gern welche, wenn sie soweit sind.
« Letzte Änderung: 10. Juni 2019, 08:44:50 von Conni »
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Muskatellersalbei, Salvia sclarea
« Antwort #167 am: 10. Juni 2019, 08:55:56 »

 :o Das wäre ja super!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5681
Re: Muskatellersalbei, Salvia sclarea
« Antwort #168 am: 10. Juni 2019, 09:03:51 »

Dann schick mir bitte Deine Adresse, damit ich es nicht vergesse.
Gespeichert

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3132
Re: Muskatellersalbei, Salvia sclarea
« Antwort #169 am: 10. Juni 2019, 09:08:39 »

Noch ein Bild von heute ...

Die haben sich aber wirklich reichlich ausgesamt  :D und diese Bauarbeiter, tolle Jungs!

Ich habe eben auch Fotos von meinen Stinkedingern hochgeladen. Es erscheinen immer wieder hellere und dunklere Pflanzen, 'Piemont' ist am Werk.

 



Vom Staudenmarkt in Berlin hatte ich mir 'Alba' oder 'Vatican White' mitgenommen, eine weiße Sorte jedenfalls, er blüht noch nicht. Ich liebe diese monstrige Pflanze, wenn sie ihre Blütenstände hochklappt ist das einfach beeindruckend, immer noch.
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

Harzgärtnerin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 265
  • TH, Südharz, 300 m ü NN
Re: Muskatellersalbei, Salvia sclarea
« Antwort #170 am: 10. Juni 2019, 11:12:07 »

Staudo:  ;D

Noch ein Bild von heute ...

Conni, welch eine Pracht! Das muss ja herrlich duften!
Gespeichert
Sei  Du selbst! Denn alle anderen gibt es schon (Oscar Wilde)

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3132
Re: Muskatellersalbei, Salvia sclarea
« Antwort #171 am: 13. Juni 2019, 05:54:31 »

So, da ist auch noch ein weißer, der ist nur noch nicht ganz aufgestanden.

Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

Zittergras

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Muskatellersalbei, Salvia sclarea
« Antwort #172 am: 13. Juni 2019, 14:51:26 »

Ich habe ein Problem mit den Muskateller-Salbei-Kindern! Ich fürchte ich habe wieder Wollziest getopft!  ::)
So wie ich nie zwischen Fingerhut- und Königskerzen-Nachwuchs unterscheiden kann!  ;D

Gibt es da deppensichere Unterscheidungs-Merkmale?  :D
Gespeichert
Alles Wahre ist einfach

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12396
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Muskatellersalbei, Salvia sclarea
« Antwort #173 am: 13. Juni 2019, 15:06:56 »

...und ich hab ne Frage zu dem Duft, wie riechen die denn jetzt oder stinken sie wirklich?
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5681
Re: Muskatellersalbei, Salvia sclarea
« Antwort #174 am: 13. Juni 2019, 15:38:44 »

Ich empfinde den Geruch als harzig, würzig, herb - sehr angenehm. Aber sicher ist das wie mit vielen anderen Gerüchen oder Geschmäckern: Die einen mögen oder lieben bestimmte Aromen, andere finden genau die abscheulich.
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3858
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Muskatellersalbei, Salvia sclarea
« Antwort #175 am: 13. Juni 2019, 22:00:00 »

Das habe ich auch, jedoch anderer Natur.
Ich habe ein Problem mit den Muskateller-Salbei-Kindern! Ich fürchte ich habe wieder Wollziest getopft!  ::)


Gar keine in der Natur sind dieses Jahr beim uns gekeimt. 🙈
Die letzten Jahre versamt und mal da und hier gekeimt.
Dürfte wohl auf einen Neukauf hinauslaufen.

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🐣  Haltet eure Gartenscheren: Geschärft, Spielfrei und geölt.  🐛
Seiten: 1 ... 10 11 [12]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de