Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. August 2022, 17:21:50
Erweiterte Suche  
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)

Neuigkeiten:

|6|2|Bahnfahrten in Deutschland sind lustig - vor allem wenn man nicht im Zug sitzt. (Biotekt)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: arbutus unedo - Erdbeerbaum  (Gelesen 6739 mal)

Silvia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5401
Re:arbutus unedo - Erdbeerbaum
« Antwort #15 am: 14. August 2004, 12:28:31 »

Ich heiße zwar nicht Bernhard. ;)

Aber Arbutus unedo und A. andrachne, A. x andrachnoides vertragen alkalischen Boden.

A. menziesii und die anderen Arten brauchen es sauer.

LG Silvia
Gespeichert
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

brennnessel

  • Gast
Re:arbutus unedo - Erdbeerbaum
« Antwort #16 am: 14. August 2004, 13:10:54 »


Wir sind um den Schwiegervater drum herum gestanden und haben ihm beim Essen der einen Beere zugeschaut. ;D


na,Anne, und wie war sein Gesichtsausdruck?
Bekommt ihr heuer mehr davon?
LG Lisl

Gespeichert

Anne

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 209
Re:arbutus unedo - Erdbeerbaum
« Antwort #17 am: 14. August 2004, 19:03:54 »

Mehr von dem Gesichtsausdruck? Bestimmt nicht - heuer hat a.u. nicht eine einzige Blüte. Ich glaub, wenn ich dem Schwiepa eine Tüte heiße Luft spendiert hätte, wäre das Geschmackserlebnis nach der einen Beere auch nicht anders ausgefallen.

Zitat
Ich heiße zwar nicht Bernhard. ;)

Saxndi, so schnell kann der Bernhard gar net schaun, wie Silvia mit der Antwort um's Eck schießt. Prompter Service. Danke!

Gruß,
Anne
Gespeichert

Hortulanus

  • Gast
Re:arbutus unedo - Erdbeerbaum
« Antwort #18 am: 14. August 2004, 19:53:11 »

eine Tüte heiße Luft

Sagte ich doch ;)
Gespeichert

Hortulanus

  • Gast
Re:arbutus unedo - Erdbeerbaum
« Antwort #19 am: 17. August 2004, 12:49:48 »

Wie ich mich soeben überzeugen konnte ist A.u. hier in Frankfurt winterhart. So zumindest in dem kleinklimatisch besonders begünstigten "Nizza-Park", der am Mainufer liegt, die nördliche Rückseite durch die hohe Flussmauer geschützt.

Somit dürfte sich ein Freilandversuch in der Kölner Tieflandbucht und am Niederrhein lohnen, wenn gleichzeitig eine kuschelige Gartenecke gewählt werden kann.
Gespeichert

bernhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4197
    • garten-pur
Re:arbutus unedo - Erdbeerbaum
« Antwort #20 am: 17. August 2004, 13:15:47 »

sorry, aber irgendwie ging der thread ab einem gewissen zeitpunkt an mir vorbei 8)

was du tun kannst: pfff ... ich mache eigentlich nicht viel ;D was er gar nicht mag ist staunässe. wenig wasser, im kübel eher mehr als ausgepflanzt (was - siehe hortus post - eh nur den wenigsten von uns möglich ist). vor allem im winter ist staunässe gleichzusetzen mit exitus letalis.

früchte hatte ich keine, oder nur kleine die bald abfielen. ich weiß nicht ob es an der mangelnden befruchtung (november) lag, oder ob der starke frost, der ihn mal erwischte alles zunichte gemacht hat. im winterquartier - nicht das optimalste - hat er dann ordentlich triebe und blätter eingebüßt. auch hier weiß ich nicht, ob es der starke frost war, oder das quartier oder beides.

jetzt treibt er aber schon länger wieder schön durch und hat auch schon wieder ettliche blütenansätze.
« Letzte Änderung: 17. August 2004, 13:16:36 von bernhard »
Gespeichert
Konstruktiven Gruß,
Bernhard

pjoter petrowitsch

  • Gast
Re:arbutus unedo - A. menziesii
« Antwort #21 am: 20. August 2004, 11:52:42 »


Möglicherweise ist der Pazifische Erdbeerbaum (Arbutus menziesii)
auch Madrone genannt noch winterhärter als die europäischen
Arten.
Meine Erfahrungen mit Sämlingen sind bei der Madrone bisher auf
jeden Fall besser, als bei A. unedo, letzterer ging mir immer mehr
oder weniger schnell ein, während die Madronen den letzten
Winter unbeschadet überstanden.

PP
Gespeichert
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de