Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Das Leben pfeift eben seine eigenen Melodie (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
14. November 2018, 07:51:47
Erweiterte Suche  
News: Das Leben pfeift eben seine eigenen Melodie (rorobonn)
Seiten: [1] 2 3 ... 9   nach unten

Autor Thema: Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)  (Gelesen 22233 mal)

pidiwidi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2980
  • KZ 6b/6a 465m
    • Fotos aus einem kleinem Garten
Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« am: 29. Oktober 2008, 17:44:36 »

Hallo!

Mich würde interessieren welche Clematissorten jetzt bei Euch noch blühen.
Überlege eventuell einen Schlingknöterich gegen eine Clematis zu tauschen.

LG pi
Gespeichert
Grüße vom ersten Hügel nördlich der Alpen am Rand der Münchner Schotterebene

bristlecone

  • Gast
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #1 am: 29. Oktober 2008, 17:54:00 »

Hier blüht noch 'Ville de Lyon', allerdings nicht mehr üppig.
Gespeichert

Junka

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3357
  • Westliches Rheinland 8a
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #2 am: 29. Oktober 2008, 18:09:31 »

Clematis maximowiciana und Clematis rehderiana, sind allerdings keine großblütigen Formen und blühen sowieso spät.

C. armandii hat ihre übliche kleine Herbstblüte.
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2008, 18:24:17 von Junka »
Gespeichert
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Viridiflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4811
  • Helleborus- Süchtling
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #3 am: 29. Oktober 2008, 18:11:11 »

Bei mir blühen noch: Huldine, Moonlight und eine unbekannte Lilafarbene, die eigentlich hätte Walter Pennell sein sollen. ::)
Auch bei mir nur noch vereinzelte Blüten. :-\
LG :)
Rahel
Gespeichert

hanninkj

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 802
    • Homepage Ton Hannink
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #4 am: 29. Oktober 2008, 18:24:19 »

Bei mir: 'Paul Farges', ranunculoides, rehderiana, connata, buchaniana, alternata x rehderiana, 'Valge Daam' x campaniflora, repens, kweichowensis, repens x kweichowensis, 'Gravetye Beauty', trullifera?, szuyuanensis, 'Venosa Violacea'
Gespeichert
Machen von neue Clematis Kreuzungen ist fuer mich wichtig.

mara

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1184
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #5 am: 29. Oktober 2008, 18:46:24 »

Rougoochi (Rechtschreibung?) blüht bei mir am längsten. Sie wächst durch Souvenir de la Malmaison, die ebenfalls immer noch neue Blüten schiebt.
Gespeichert

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #6 am: 29. Oktober 2008, 19:02:39 »



Hier blühen noch Venosa Violacea und Reste von Fujimusume.

Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18022
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #7 am: 29. Oktober 2008, 19:14:38 »

Hier blühen noch Kaiu und Durandii , die fallen mir jetzt spontan ein, weil ich immer draufschaue. Aljonuschka hat auch noch eine Blüte ::)
Gespeichert

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9002
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #8 am: 29. Oktober 2008, 19:14:59 »

Hallo pidiwidi !

Tu`s nicht ??? ???, Du bereust es ganz schnell ? Der Knöterich ist ein Ungeheuer.

Bei mir blüht noch die vit.Etoille Violett und die Jackmanii superb, nicht viele Blüten aber immerhin.

LG elis.
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18022
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #9 am: 29. Oktober 2008, 19:16:00 »

Hallo pidiwidi !

 Der Knöterich ist ein Ungeheuer.



deshalb soll er ja weg zugunsten einer Clematis ;)
Gespeichert

Orchidee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1131
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #10 am: 29. Oktober 2008, 19:25:10 »

Bei mir blüht immer am längsten: Warszawska Nike, Perle d Azur hat auch nochmals Blüten bekommen nachdem ich sie ordentlich zurückgeschnitten hatte.

Sehr viele Blüten hat noch Snow Queen.
Gespeichert
Ein Tag ohne Garten ist ein verlorener Tag

Santolina1

  • Gast
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #11 am: 29. Oktober 2008, 21:22:06 »

Bei mir blüht noch Venosa Violacea und Frances Rives hat ein paar Blüten ???
Gespeichert

pidiwidi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2980
  • KZ 6b/6a 465m
    • Fotos aus einem kleinem Garten
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #12 am: 29. Oktober 2008, 22:39:06 »

Wow! Doch noch so viele! :D
Hätte damit jetzt gar nicht gerechnet.
Ja, der Knöterich soll eventuell weg. Hab ihn auch nur noch weil er fast das einzige Gewächs ist das noch immer üppig blüht und den Insekten noch Nahrung bietet.
Aber er wuchert halt so und man muss immer hinterhersein. >:(
Eine spät blühende Clematis wäre da schon netter. Muss mich jetzt mal durch Eure Sorten googeln :)

Danke erstmal
pi
Gespeichert
Grüße vom ersten Hügel nördlich der Alpen am Rand der Münchner Schotterebene

uliginosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7272
  • Carpe diem!
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #13 am: 30. Oktober 2008, 11:49:30 »

Hast du nicht Platz für mehr als eine Clematis, wenn der Knöterich weg ist?

Hier blüht noch Warszawska Nike, eine Blüte, ca. 3 sich öffnende Knospen an der 1-jährigen Pflanze.

Mrs. Chomondeley hatte nach einem Totalausfall durch Welke wieder getrieben und verblüht gerade.

Comtesse de Bouchaud hat wieder Knospen!
Gespeichert
Viele Grüße aus dem Trockengebiet, Uli

zwerggarten

  • Gast
Re:Welche Clematis blüht jetzt bei Euch noch (Ende Okt.-Nov)
« Antwort #14 am: 31. Oktober 2008, 08:05:24 »

Prince charles treibt gerade noch ein paar knospen, mal sehen, ob das noch was wird - die comtesse de bouchaud ist hier schon seit tagen (wochen?) der absolute hingucker - sie verhüllt dankenswerterweise vielblütig die nackten beine einer gloire de dijon... :D
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 9   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de