Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume , dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (finnisches Sprichwort)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Oktober 2022, 15:38:22
Erweiterte Suche  
News: Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume , dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (finnisches Sprichwort)

Neuigkeiten:

|11|11|Der frühe Vogel kann mich mal! ;)

Seiten: 1 ... 69 70 [71]   nach unten

Autor Thema: Actinida arguta - Minikiwi: Anbauerfahrungen  (Gelesen 148786 mal)

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2728
Re: Actinida arguta - Minikiwi: Anbauerfahrungen
« Antwort #1050 am: 07. September 2022, 19:45:33 »

@deGartlerin
Wenn man will kann man aus allem eine Wissenschaft machen. Oft funktioniert es aber auch einfach so. Bei meinen Minikiwis hab ich mir auch nicht viel angetan und sie wachsen trotzdem prächtig. Könnte man mehr rausholen - weiß ich nicht, ist mir aber auch egal. Für mich reicht es so.
Gespeichert

Inachis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 734
Re: Actinida arguta - Minikiwi: Anbauerfahrungen
« Antwort #1051 am: 08. September 2022, 14:40:17 »

Hach, das sieht großartig aus bei dir, Kaliz!

Wir sind ja umgezogen und ich würde gerne die Kiwibeeren in den neuen Garten umpflanzen. Dazu freue ich mich über Erfahrungen und Tipps! Die Pflanzen sind im 4. Standjahr, sehr groß und haben noch nicht getragen.

Im Herbst umpflanzen erscheint mir sinnvoll. Wann genau?
Wie stark würdet ihr zurückschneiden?

LG Inachis
Gespeichert

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3130
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Actinida arguta - Minikiwi: Anbauerfahrungen
« Antwort #1052 am: 09. September 2022, 19:15:42 »

Die sind extreme Flachwurzler, schau wieviele Wurzeln du aus dem Boden bekommst, und ungefähr gleich viel lass nach oben hin dran.

Bei mir gibts heuer auch eine ausgezeichnete Ernte!  :D
Gespeichert
Ciao
Helga

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2728
Re: Actinida arguta - Minikiwi: Anbauerfahrungen
« Antwort #1053 am: 22. September 2022, 23:34:18 »

Drei Sorten Minikiwis in einer Hand.
Gespeichert

kaliz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2728
Re: Actinida arguta - Minikiwi: Anbauerfahrungen
« Antwort #1054 am: 22. September 2022, 23:36:32 »

Jetzt werden gerade richtig viele Minikiwis gleichzeitig reif. Es ist interessant wie unterschiedlich die Sorten zum Teil schmecken.
Hier am Bild ein kleiner Ausschnitt meiner Hauptertragssorte, Julia.
Gespeichert

deGartlerin

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Actinida arguta - Minikiwi: Anbauerfahrungen
« Antwort #1055 am: 29. September 2022, 14:29:54 »

Bei mir sind die Jumbo, wenn es welche sind, auch reif. 😋 Schmecken wie kleine süße Kiwis ohne viel Säure. Sehr zu empfehlen. Die Kinder lieben sie. Interessanter Weise lösen sich die Früchte nicht vom Stiel oder der Pflanze, sind aber schon so weich, dass man aufpassen muss, dass man sie bei der Ernte nicht in der Hand zerquetscht.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 69 70 [71]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de