Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. September 2019, 05:23:16
Erweiterte Suche  
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|25|11|Verspürst du Ambitionen, als viertes Standbein noch die Kombi Torf-Sägespäne-Flusssand auszuprobieren? (anonymes Zitat)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Geplatzter Apfel  (Gelesen 1742 mal)

Sanddorn

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Geplatzter Apfel
« am: 20. November 2008, 14:34:03 »

Hallo,
ich bräuchte mal Eure Hilfe.
Und zwar sind von meinen Äpfel in den letzten Tagen einige geplatzt, habe keine Ahnung, warum das passiert. Zu feuchte Lagerung ? Sind bei mir gelagert wie immer: kühl und dunkel in der Gartenlaube. So feucht ist es da gar nicht. Frost kann ich ausschliessen.
Sorte Carola, beizeiten geerntet, vor 4 bis 6 Wochen.
Betrifft eher die reifen und grossen.

Was denkt Ihr dazu ?

Bild davon:
http://www.file-upload.net/view-1265916/geplatzter-Apfel.jpg.html


Danke schonmal.

Gruss Sanddorn


« Letzte Änderung: 20. November 2008, 15:55:06 von Sanddorn »
Gespeichert

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6287
Re:Geplatzter Apfel
« Antwort #1 am: 20. November 2008, 17:17:33 »

Fleischbräune und Kernhausbräune waren die Ursachen. Wenn du dir das Fleisch ansiehst, wirst du es braun, mehlig, fade und alt vorfinden.

Es ist auch ein typisches Problem von Carola, tritt aber erst gegen Ende der Lagerung auf. Selbst gekühlt hält er nur bis Ende November. Dieses Jahr war es lange warm, du hättest ihn früher verwerten sollen. Carola ist eine Herbstsorte.
Gespeichert

Sanddorn

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re:Geplatzter Apfel
« Antwort #2 am: 22. November 2008, 19:03:18 »

Hallo cydorian,
danke für Deine Antwort.
Dann ist das also normal und ich kann es nicht beeinflussen. Auch gut zu wissen. Mir hatte mal ein Pomologe gesagt, dass Carola sich gut bis Weihnachten hält. Scheint bei den grösseren dann ja nicht der Fall zu sein, wie Du schon sagst, die schmecken fad und sind mehlig, manche kann man gar nicht mehr essen, obwohl sie innen z.T. gar nicht so braun sind.
Also werde ich jetzt erstmal alle grossen Äpfel verspeisen :)

Gruss Sanddorn
Gespeichert

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6287
Re:Geplatzter Apfel
« Antwort #3 am: 22. November 2008, 23:58:08 »

Mir hatte mal ein Pomologe gesagt, dass Carola sich gut bis Weihnachten hält.

Vielleicht in einem sehr guten Lager. Aber aus Herbstäpfeln die maximale Lagerdauer herauszukitzeln, lohnt sich wirklich nicht. Es gibt unzählige sehr gute Sorten, die bis Weihnachten haltbar sind. Geniesse Carola bis November und dann eine andere Sorte.
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de