Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Generationen reden verschieden und handeln gleich. (Carl Ludwig von Haller)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Februar 2024, 00:57:57
Erweiterte Suche  
News: Generationen reden verschieden und handeln gleich. (Carl Ludwig von Haller)

Neuigkeiten:

|10|9|Es ist bemerkenswert, dass wir gerade von dem Menschen, den wir lieben, am mindesten aussagen können, wie er sei.  Max Frisch

Seiten: 1 ... 408 409 [410]   nach unten

Autor Thema: Farne - filigrane Vielfalt (IV)  (Gelesen 514896 mal)

hobab

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1118
  • Berlin, 7a, Sand
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #6135 am: 30. Dezember 2023, 21:34:41 »

Prima Gartenplaner, Danke! Dann probier ich den vielleicht doch mal, zumindest neutral ist der Boden hier meist und mit Regenanlage ist der vielleicht interessant. Wohl recht groß allerdings.
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19311
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #6136 am: 30. Dezember 2023, 23:13:24 »

Das war’s, was mich zum Kauf bewogen hat, die stattliche Größe  8)
Allerdings kam er nie über 2-3 kleine Jungpflanzenwedel hinaus  ;D

@Elch:
Schon Winterschäden an Cyrtomium devexiscapulae gehabt?
An meinen hatte ich durch den Kälteeinbruch im Dezember 2022 zum ersten Mal alle Wedel braun, die Jahre davor hatte er fast keine Schäden.
Davon hat er sich dann leider recht langsam erholt, hoffe, dass die neuen Wedel jetzt nicht wieder gelitten haben…

Gespeichert
Wer meinen Lern-Garten sehen will - unterm Goldfrosch-Bild den Globus klicken!

Erich Kästner, (1933/46), Ein alter Mann geht vorüber

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Hawu

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 657
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #6137 am: 31. Dezember 2023, 14:41:24 »

Ich habe einen namenlosen Farn mit kleinen Brutknöllchen. Könnte ich die jetzt noch ins Haus holen oder sollte ich besser bis zum Frühjahr warten.

Einfach probieren  ;)
Hab ich gemacht und es sieht bisher gut aus.  :D
Bald wird die Höhe der kleinen Plastikschachtel nicht mehr ausreichen und die Lütten müssen sich an normale Zimmerluft gewöhnen. Bin gespannt, ob sie das gut hinkriegen.

Gespeichert

Elch

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
  • inspirieren und inspiriert werden
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #6138 am: 31. Dezember 2023, 14:49:45 »

@Elch:
Schon Winterschäden an Cyrtomium devexiscapulae gehabt?
An meinen hatte ich durch den Kälteeinbruch im Dezember 2022 zum ersten Mal alle Wedel braun, die Jahre davor hatte er fast keine Schäden.
Davon hat er sich dann leider recht langsam erholt, hoffe, dass die neuen Wedel jetzt nicht wieder gelitten haben…

sehr selten und wenn dann hat er nur braune Blattränder. Das wächst sich aber schnell wieder raus. Alle frostempfindlichen Farne häufel ich im Herbst mit Universalmulch von Kleeschulte an. Mit dem Mulch habe ich bessere Erfahrungen als Winterschutz gemacht als mit Laub. Der Mulch besteht aus Holzfasern, saugt nicht viel Wasser auf und bleibt recht locker auf der Pflanze liegen und sackt nicht so zusammen wie Laub. So lässt er sich nach den stärkeren Frösten leicht entfernen und der Neuaustrieb kann wachsen.
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19311
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #6139 am: 01. Januar 2024, 10:42:15 »

Ok, danke für den Tipp!
Gespeichert
Wer meinen Lern-Garten sehen will - unterm Goldfrosch-Bild den Globus klicken!

Erich Kästner, (1933/46), Ein alter Mann geht vorüber

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22153
  • Berlin
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #6140 am: 01. Januar 2024, 13:10:34 »

Ein schöner kleiner Farn von Ulrich, der Jahre gebraucht hat, bis er sich entschlossen hat, bisschen zu wachsen  ;)
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22153
  • Berlin
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #6141 am: 01. Januar 2024, 13:12:53 »

polypodium prestonii
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22153
  • Berlin
Re: Farne - filigrane Vielfalt (IV)
« Antwort #6142 am: 01. Januar 2024, 13:17:20 »

Polystichum setiferum 'Bevis'
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)
Seiten: 1 ... 408 409 [410]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de