Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Oktober 2019, 09:06:41
Erweiterte Suche  
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|3|10|Einigkeit macht stark - sagen sich die Wassertropfen, die jeder für sich allein ein "Nichts" sind, sich aber in ihrer Gemeinsamkeit in Strömen und Meeren zu unbändiger Kraft bündeln. (Willy Meurer)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: 1 ... 86 87 [88] 89 90 ... 94   nach unten

Autor Thema: Spilling gesucht  (Gelesen 225013 mal)

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6472
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1305 am: 03. April 2019, 08:59:18 »

So sehen zeitgleich die Schlehen aus:
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16355
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1306 am: 03. April 2019, 09:52:20 »

hier sind die schlehen in vollblüte, die spillinge nichtmal knospig
Gespeichert
irgendwas ist immer

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3214
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1307 am: 03. April 2019, 10:08:53 »

Gesucht und gefunden: seit letztem Jahr steht hier auch Gubener Spilling. Er hat zwei Blütenansätze und ich bin sehr überrascht, dass er so früh dran ist. Die Forsythien sind gerade offen und die  Schlehen noch zu. Wann hat er denn als eingewachsener Baum seine Blütezeit ???

Kurz nach Prunus cerasifera, immer als erste Pflaumenart, ja insgesamt als erste Obstbaumart ;). Im Moment blüht hier weder Prunus spinosa noch der Spilling.

hier sind die schlehen in vollblüte, die spillinge nichtmal knospig

Du müsstest uns bitte aufklären, von welchem Spilling Du schreibst.  Meine Angaben beziehen sich hier immer auf den Rotbunten Spilling nach der Beschreibung von Udelgard Körner-Grohne bzw. nach der Aufpflanzung von Peter Schlottmann in Ratzeburg.
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6256
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1308 am: 03. April 2019, 11:37:35 »

Die Kirschpflaumen sind hier mehr oder weniger durch, Schlehen noch in Vollblüte.
Dattelzwetsche und Pflaume sind in Vollblüte. Die Spillinge sind schon ganz grün.
Meine blühen noch nicht, da sie noch klein sind.
So sehen sie aus.
Bild 1 der Gubener von Chica,
Bild 2 aus Köngen, Baum von Frau Körber-Grohne gepflanzt.
« Letzte Änderung: 03. April 2019, 12:29:25 von Dornroeschen »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6256
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1309 am: 03. April 2019, 11:40:13 »

2
Ausläufer vor dem Rasenmäher gerettet
« Letzte Änderung: 04. April 2019, 12:40:36 von Dornroeschen »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 24839
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1310 am: 03. April 2019, 11:53:11 »


hier sind die schlehen in vollblüte, die spillinge nichtmal knospig

Du müsstest uns bitte aufklären, von welchem Spilling Du schreibst.  Meine Angaben beziehen sich hier immer auf den Rotbunten Spilling nach der Beschreibung von Udelgard Körner-Grohne bzw. nach der Aufpflanzung von Peter Schlottmann in Ratzeburg.

Wurde das nicht schon diskutiert?  ???
Gespeichert
Fridays for Future


cave cellam!

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3214
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1311 am: 03. April 2019, 12:06:41 »

Ich glaube schon aber ich habe es nicht mehr auf der Leitung und ständig das Gefühl wir vergleichen Äpfel und Birnen  :-\.
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6472
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1312 am: 03. April 2019, 13:08:42 »

Gesucht und gefunden: seit letztem Jahr steht hier auch Gubener Spilling. Er hat zwei Blütenansätze und ich bin sehr überrascht, dass er so früh dran ist. Die Forsythien sind gerade offen und die  Schlehen noch zu. Wann hat er denn als eingewachsener Baum seine Blütezeit ???

Kurz nach Prunus cerasifera, immer als erste Pflaumenart, ja insgesamt als erste Obstbaumart ;). Im Moment blüht hier weder Prunus spinosa noch der Spilling.

Dann gehe ich jetzt mal davon aus, dass er durch den vergangenen Sommer und die Neupflanzung noch etwas "verwirrt" ist und sich dass ab nächstem Jahr gibt ;)
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

b-hoernchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3536
  • Oberbayerischer Alpenrand, 480m ü. NN.
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1313 am: 03. April 2019, 21:27:48 »

Hier blüht auch der Rotbunte Spilling - zeitgleich mit Aprimira, Bavay Hâtive und ist damit vielleicht zwei, drei Tage der Coe's Golden Drop voraus, die auch eine ganz Frühe in der Blütezeit ist.
Gespeichert
Wenn ich auf die Wetterkarte schaue, beschleicht mich ein unheimliches Gefühl... .

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15238
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1314 am: 04. April 2019, 20:57:52 »

der gubener rotbunte blüht :)
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Spatenpaulchen

  • Gast
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1315 am: 04. April 2019, 21:11:36 »

Der unserige noch nicht, wird aber in den nächsten zwei, drei Tagen folgen. Steht ja auch erst seit einem Jahr hier im Garten.
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15238
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1316 am: 04. April 2019, 21:55:35 »

das war der, den ich ende 2017 noch schnell umgepflanzt und zurückgeschnitten hatte, bevor er irgendwann nur noch in die falsche ecke schatten wirft – der zweite und ungeschnittene blüht auch, wirkt aber weniger dicht besetzt.
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32295
    • mein Park
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1317 am: 05. April 2019, 08:26:08 »

Mein hochstämmiger Spilling beginnt zu blühen. Ein Ast in der Mitte scheint einen Schaden zu haben, mal sehen.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3926
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1318 am: 07. April 2019, 00:08:51 »

Für Chica: Vorn links ist der wurzelechte Spilling zu sehen, den wir von Dir als Wurzelausläufer bekommen haben :D. War, glaub ich, im Herbst 2010. Ich könnte nur mal jemanden brauchen, der die Bäume schneidet. Ich steh immer total hilflos vor den Bäumen und weiß nicht, wo die Schere ansetzen :P.
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3214
Re: Spilling gesucht
« Antwort #1319 am: 07. April 2019, 07:35:32 »

Mein hochstämmiger Spilling beginnt zu blühen. Ein Ast in der Mitte scheint einen Schaden zu haben, mal sehen.

Der hat so weit oben veredelt irgendwie einen völlig anderen Habitus als die wurzelechten, hast Du den nach der Pflanzung noch aufgeastet? Schön Staudo, dass Du auch einen Spilling hast  ;).

Für Chica: Vorn links ist der wurzelechte Spilling zu sehen, den wir von Dir als Wurzelausläufer bekommen haben :D. War, glaub ich, im Herbst 2010. Ich könnte nur mal jemanden brauchen, der die Bäume schneidet. Ich steh immer total hilflos vor den Bäumen und weiß nicht, wo die Schere ansetzen :P.

Der sieht toll aus und wächst wirklich schmal aufrecht, wie ich Dir gesagt hatte, die wurzelechten haben so eine Wuchsform. Den Leittrieb freistellen bekommst Du doch alleine hin, ansonsten würde ich nur noch sich behindernde Äste rausnehmen.

Am Freitag ging hier die erste Spillingsblüte auf, heute steht alles in Vollblüte, der ganze Garten, mindestens 15 Stück, die Pfirsiche und Prunus brigantina, die Gehörnten Mauerbienen, dicke puschlige Mädels, sind im Flow  8)  8).



Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann
Seiten: 1 ... 86 87 [88] 89 90 ... 94   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de