Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Meine Gartenklamotten sind Sachen, die ursprünglich meist "gut" waren, bis ich mal kurz damit im Garten war... (Euphrasia)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. Oktober 2018, 10:05:10
Erweiterte Suche  
News: Meine Gartenklamotten sind Sachen, die ursprünglich meist "gut" waren, bis ich mal kurz damit im Garten war... (Euphrasia)

Neuigkeiten:

|24|5|die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (Zwerggarten in einem Gartencafé)

PflanzenSpezl - exklusive Obstgehölze
Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach unten

Autor Thema: Edelborsdorfer  (Gelesen 12581 mal)

landfogt

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1057
Re: Edelborsdorfer
« Antwort #105 am: 17. Oktober 2018, 20:38:24 »

Bild 4
Gespeichert
es gibt tage da verliert man und es gibt tage da gewinnen die anderen
schwach anfangen und dann ganz stark nachlassen

landfogt

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1057
Re: Edelborsdorfer
« Antwort #106 am: 17. Oktober 2018, 20:39:36 »

juhu ich habe es geschaft ;D
Gespeichert
es gibt tage da verliert man und es gibt tage da gewinnen die anderen
schwach anfangen und dann ganz stark nachlassen

JörgHSK

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 629
  • Südhang des Haarstranges-200m Blick ins Sauerland
Re: Edelborsdorfer
« Antwort #107 am: 17. Oktober 2018, 20:59:15 »

HJ Bannier hatte den falschen, jetzt hat er noch einen anderen der echt sein soll. Ist die englische Herkunft vertrauenswürdig?
Gespeichert

landfogt

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1057
Re: Edelborsdorfer
« Antwort #108 am: 17. Oktober 2018, 21:03:59 »

ach ja über die lagerbarkeit kann ich persöhnlich noch nichts sagen.es ist das erste mal daß der bei mir trägt.4 äpfel waren es.3 habe ich mit der Familie gegessen.
die Lentizellen sind feiner und nicht so grob wie bei der Goldrenette.die farbe ist hellgelblich ins weiß gehend mit zartem hauch von orange.das fruchtfleich fein,mäßig saftig aber ausreichend und abknackend.die sortentüpischen warzen hatten alle früchte.der Geschmack ist fein aromatisch bis mild.keinerlei aufdringliches.wirklich ein toller apfel.
meine vorherrigen versuche waren einmal die Goldrenette und 3mal der taffetapfel.
klaus Anton der Pomologe wo für obstsortenerhalt die apfelbestimmungen macht,hat den auch unter anderem aus England,der aber hat bei ihm noch nicht getragen.
zusätzlich hat er einen aus einer anderen qelle wo er sich sehr sicher ist,daß er der richtige ist.meine Beschreibung von meinem apfel hatte die gleichen Merkmale wie der seine.
das war aber keine "richtige" Analyse.ich wollte nämlich nicht 3 meiner 4 äpfel opfern!
Gespeichert
es gibt tage da verliert man und es gibt tage da gewinnen die anderen
schwach anfangen und dann ganz stark nachlassen

landfogt

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1057
Re: Edelborsdorfer
« Antwort #109 am: 17. Oktober 2018, 21:08:50 »

ich habe mittler weile an die 30 sorten von da.
bis auf das weiße seidenhemdchen waren alle so weit ich das sehen echt.viele haben aber noch nicht getragen.
Beispiele wo stimmen und relativ einmalig sind,wären florianer rosenapfel,oullins kalvill,kaiser franz josef....
ich bin stundenlang an den alten Bestimmungen von obstsortendatenbank.de gesessen
Gespeichert
es gibt tage da verliert man und es gibt tage da gewinnen die anderen
schwach anfangen und dann ganz stark nachlassen

landfogt

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1057
Re: Edelborsdorfer
« Antwort #110 am: 17. Oktober 2018, 21:15:30 »

wer mal reinschauen will und noch nicht von der erhaltungs Einrichtung gehört hat:unter www.nationalfruitcollection.org.uk könnt ihr mal stöbern.
nur Steinobst geben die nicht ab,leider.
Gespeichert
es gibt tage da verliert man und es gibt tage da gewinnen die anderen
schwach anfangen und dann ganz stark nachlassen

b-hoernchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2951
  • Oberbayerischer Alpenrand, 480m ü. NN.
Re: Edelborsdorfer
« Antwort #111 am: 17. Oktober 2018, 22:06:49 »

@ landfogt: Danke für die Fotos!
Gespeichert
Es dürfte mal wieder regnen - so ein richtiger Landregen, das wäre toll!
Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de