Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juni 2019, 22:12:10
Erweiterte Suche  
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)

Neuigkeiten:

|17|1|Wenn der Garten nur groß genug ist, kann man auch fünf Schippchen verbummeln.  :P ;D (Hausgeist)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: 1 ... 73 74 [75]   nach unten

Autor Thema: Weinbau: Erziehung, Schnitt, Veredeln  (Gelesen 199832 mal)

ariton

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Weinbau: Erziehung, Schnitt, Veredeln
« Antwort #1110 am: 30. Mai 2019, 12:02:40 »

Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, mein Name ist Maik, ich komme aus der Nähe von Düren und hoffe das dieser Post hier richtig aufgehoben ist.

Ich habe zu beginn letzten Jahres eine Weinrebe als Containerware gekauft. Habe sie eingepflanzt und habe sie entsprechend den Ratschlägen für die Erziehung im ersten Jahr gepflegt. Die Pflanze ist kräftig gewachsen und ich hab mich schon auf dieses Jahr gefreut.

In diesem Jahr habe ich bis auf fünf alle Knospen ausgebrochen und nun ist es so das die obersten beiden Triebe deutlich stärker wachsen als die Unteren. Ich weiß das Wein solch ein Wuchsverhalten zeigt.

Meine Frage ist wie kann ich die unteren Triebe dazu bekommen stärker zu wachsen? Ich möchte einen Fächer erziehen und soweit ich weiß brauch ich zum Aufbau des Fächers die untern Triebe und die Oberen werden eh weggeschnitten.

Ich habe halt Angst das sich die ganze Wuchskraft in den oberen Trieben austobt und die unteren kümmerlich bleiben.

Beste Grüße

Maik
Gespeichert

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5625
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Weinbau: Erziehung, Schnitt, Veredeln
« Antwort #1111 am: 20. Juni 2019, 21:57:08 »

Weinbau mal ganz anders,
äußerst platzsparend.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5625
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Weinbau: Erziehung, Schnitt, Veredeln
« Antwort #1112 am: 20. Juni 2019, 22:01:37 »

Ungewöhnlich sind auch Befestigungssteine für Pfosten.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5625
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Weinbau: Erziehung, Schnitt, Veredeln
« Antwort #1113 am: 20. Juni 2019, 22:05:23 »

So eine Trockensteinmauer ist wunderschön.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5625
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Weinbau: Erziehung, Schnitt, Veredeln
« Antwort #1114 am: 20. Juni 2019, 22:08:57 »

 :)
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

minthe

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 199
Re: Weinbau: Erziehung, Schnitt, Veredeln
« Antwort #1115 am: 21. Juni 2019, 20:34:45 »

Toll sieht das aus Dornroeschen! So was will ich auch!
Gespeichert

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5625
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Weinbau: Erziehung, Schnitt, Veredeln
« Antwort #1116 am: 21. Juni 2019, 21:14:22 »

Toll sieht das aus Dornroeschen! So was will ich auch!
Wenn du "steinreich" bist, kannst du anfangen.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4880
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Weinbau: Erziehung, Schnitt, Veredeln
« Antwort #1117 am: 22. Juni 2019, 09:28:44 »

Sieht wirklich gut aus. Die Triebe einfädeln ist wohl recht zäh. Oder kommt man auf den Pfostensteinen stehend an den oberen Draht?
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5625
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Weinbau: Erziehung, Schnitt, Veredeln
« Antwort #1118 am: 22. Juni 2019, 14:56:45 »

Ja, aber man kann von der oberen Terrasse leicht ran.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung
Seiten: 1 ... 73 74 [75]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de