Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft. (Unbekannt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. August 2019, 22:34:35
Erweiterte Suche  
News: Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft. (Unbekannt)

Neuigkeiten:

|3|9|Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewußt zu sein. Thomas Carlyle

Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: Cultan-Düngung bei Frühkartoffeln  (Gelesen 2210 mal)

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5273
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Cultan-Düngung bei Frühkartoffeln
« Antwort #30 am: 27. März 2019, 16:38:36 »

Heute sind die Landessortenversuche 2018 von Rheinland-Pfalz erschienen.
Erstmals wurden auch Frühkartoffeln (Sorte Annabelle) mit platzierter Düngung in einen Versuch aufgenommen. Die Variante, die meinem Testanbau am ähnlichsten war, also um 20% reduzierte Stickstoffdüngung platziert, brachte 30% mehr Ertrag bei recht hoher Stickstoffausnutzungsquote. Letztere ist bei Kartoffeln ja nicht immer gut.

LSV Kartoffeln 2018
Seite 67-69 handelt von platzierter Düngung, Seite 70-72 platzierte Düngung in Frühkartoffeln.

Ich habe die 2019er Kartoffeln auch wieder mit platzierter Düngung gelegt, 400g Ammoniumsulfat in 6 Liter Hühnermistjauchebodensatz für 9m², also rund 10g N pro Quadratmeter, führ Annabelle gilt als Richtwert 13g.

Wenn die Kartoffeln im Vergleich zu den anderen Gärten dieses Jahr gut abschneiden, bleibe ich vermutlich dabei.

#ein kleiner Beitrag zum Grundwasserschutz
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de