Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Man muß schon sein eigenes Glück schmieden, aber nicht andere als Amboss benutzen. (Unbekannt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
11. Dezember 2019, 13:22:13
Erweiterte Suche  
News: Man muß schon sein eigenes Glück schmieden, aber nicht andere als Amboss benutzen. (Unbekannt)

Neuigkeiten:

|8|3|Schwarznuss, Wermut, Nelken lassen uns niemals welken! Lehm und Sandstein bricht nur unser Forum nicht! (martina 2)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: [1] 2 3 4   nach unten

Autor Thema: Ideen für Stubben?  (Gelesen 5748 mal)

Pewe

  • Gast
Ideen für Stubben?
« am: 29. März 2009, 21:04:56 »

Bin dabei, ein großes neues Beet anzulegen. Dafür muss ich jede Menge Stubben roden. :P 7 Stück hab ich schon geschafft, mindestens 10 kommen noch dazu. :P :P
Muss ich die nun für Jahre auf den Kompost geben oder hat jemand mit viel mir völlig abgehender Phantasie gestalterische Ideen für den Kram? Hab hier ja schon tolle Dinge gesehen, auf die ich nie gekommen wäre. Ach ja, die Dinger sind schon ein bischen angemodert - GsD, sonst hätte ich die nie rausbekommen:

Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #1 am: 29. März 2009, 22:09:43 »



leider keine idee, nur hochachtung
Gespeichert

Pewe

  • Gast
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #2 am: 29. März 2009, 22:10:20 »

immerhin ;D
Gespeichert

fars

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14823
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #3 am: 29. März 2009, 22:14:01 »

Stubben können gerade in Schattenbeeten recht dekorativ sein und ein günstiges Mikroklima bilden. Üblicherweise nimmt man dazu sehr alte und von Wind und Wetter erodierte Baumwurzeln.

In deinem Fall würde ich die Stubben von den dünnen Wurzeln befreien, so dass nur die kernige Struktur übrig bleibt.

So kann man die Stubben auf dem Beet verteilen und zwischen sie Farne, Gräser und Stauden pflanzen. Kann sehr hübsch aussehen.
Gespeichert

Dietmar

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4005
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #4 am: 29. März 2009, 22:17:30 »

Die einen läuten Kirchenglocken, andere hacken Holz und wieder andere roden in ihrer Freizeit Stubben. ;D ;D ;D

Was tun Männer nicht alles aus Verzweiflung über ihre Frauen.


Das Kompostieren dauert sicherlich Jahrzehnte. Vielleicht buddelst Du die Stubben wieder irgendwo an schattiger Stelle ein und impfst diese mit Pilzbrut. Da kommt es aber auf die richtige Holzsorte an. Das Einbuddeln soll den Stubben feucht halten, damit die Pilzbrut nicht austrocknet.
« Letzte Änderung: 29. März 2009, 22:18:37 von Dietmar »
Gespeichert

Silvia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5398
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #5 am: 29. März 2009, 22:19:18 »

Ich habe einen in meinem Moorbeet liegen. Das sieht schon ganz dekorativ aus.
Gespeichert
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #6 am: 29. März 2009, 22:21:12 »

dietmar: jemandem, der gerade 7 stubben gerodet und noch weitere 10 vor sich hat, zu raten, diese wieder einzubuddeln, finde ich - na - mutig! ;)

fars rat finde ich gut, weil ich es mir sehr gut vorstellen kann. es braucht halt nur eine schattenecke.
« Letzte Änderung: 29. März 2009, 22:22:01 von freitagsfish »
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32341
    • mein Park
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #7 am: 29. März 2009, 22:21:35 »

Die sind längst von Pilzen befallen. Da wächst keine Kulturpilz mehr.

Bis die gänzlich vermodert sind, vergehen Jahre.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5816
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #8 am: 29. März 2009, 22:22:08 »

Ich habe gerodete Stubben auf einem Steinhaufen an einem sonnigen Platz liegen, weil Eidechsen das schnell warm werdende Holz lieben sollen (und weil ich die vom Regen gewaschenen und von der Sonne gebleichten Stubben schön finde).
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #9 am: 29. März 2009, 22:22:13 »

... Was tun Männer nicht alles aus Verzweiflung über ihre Frauen. ...

es gibt auch waldschratinnen... ::) ;)
Gespeichert

freitagsfish

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2536
    • Villa Hildegard
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #10 am: 29. März 2009, 22:23:10 »

conni: davon würde ich gern mal ein foto sehen!
Gespeichert

Dietmar

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4005
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #11 am: 29. März 2009, 22:27:00 »

Die Idee von Fars ist nicht schlecht - so eine Art wilde Urwaldecke. Es ist aber nicht einfach, etwas wild und urwüchsig Aussehendes künstlich anzulegen, da man als Gärtner immer so "ordentlich" anpflanzt.

Farn und bestimmte Gräser wirken bestimmt gut, vielleicht auch einzelne solitäre "wilde" Blumen, wie z.B. Königskerze oder Fingerhut - aber keine typischen Gartenblumen. Letzterer ist aber sehr giftig und nichts für Familien mit kleinen Kindern oder freilaufenden Haustieren.
Gespeichert

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5816
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #12 am: 29. März 2009, 22:27:09 »

Ich versuche, dran zu denken, freitagsfish!
Gespeichert

Pewe

  • Gast
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #13 am: 29. März 2009, 22:27:15 »

Ogottogott - das Ausbuddeln war und ist schlimm genug, da möchte ich eigentlich nicht wieder einbuddeln. Sind vermutlich Kieferstubben, ob sich die für Pilze eignen, keine Ahnung. Über Schattenbeet hatte ich schon mal gegrübelt und dafür nachstehende Örtlichkeit im Auge (gibt es auch nicht invasive Farne? Gegen die i n v a s i v e n kämpfe ich immer noch). Und wenn diese Örtlichkeit für geeignet erachtet wird, was gibt es da für Bepflanzungsvorschläge - auf und an den Stubben und drumherum?

Gespeichert

macrantha

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4530
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Ideen für Stubben?
« Antwort #14 am: 29. März 2009, 22:28:11 »

"His Highness" hat doch dekorative Wurzelstrünke in Highgrove mit Farnen umpflanzt. Sah in einem Fernsehbericht sehr hübsch aus.
Gespeichert
Wenn Du einen Schneck behauchst, schrumpft er ins Gehäuse,
Wenn Du ihn in Kognak tauchst, sieht er weiße Mäuse. (Ringelnatz)
Seiten: [1] 2 3 4   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de