Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer am längsten warten kann, erreicht sein Ziel oft als erster. (Chinesisches Sprichwort)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Mai 2019, 13:19:45
Erweiterte Suche  
News: Wer am längsten warten kann, erreicht sein Ziel oft als erster. (Chinesisches Sprichwort)

Neuigkeiten:

|24|9|Im Abschied ist die Geburt der Erinnerung. (Salvador Dali)

Seiten: 1 ... 8 9 [10]   nach unten

Autor Thema: Zuckermelonen 2009  (Gelesen 14451 mal)

flash

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 243
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #135 am: 11. September 2009, 22:22:03 »

ich finde es viel leichter die Reife bei (zumindest meinen) ZM zu bestimmen. Sie wechseln die Farbe (auf gelb) und gehen ganz leicht vom Stiel.
Nach nichts schmecken vielleicht 10 Prozent, der Rest ist sehr lecker.
Ernten muss ich allerdings sofort bei Farbumschlag, sonst sind sie schon überreif. Bisher alle aus dem GH, Streits, Charentais und eigene Absaat von Streits.
Flash


Gespeichert

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9256
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #136 am: 11. September 2009, 22:36:21 »


Ernten muss ich allerdings sofort bei Farbumschlag, sonst sind sie schon überreif.
Flash

Das war zumindest bei meinen Melon savor der Fall, die vergammeln schnell, änderten ihre Farbe aber kaum.

Viele werden gelb, vor allem die Banana und auch die Ledermelone.
« Letzte Änderung: 11. September 2009, 22:37:56 von Natura »
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9256
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #137 am: 17. September 2009, 23:04:04 »

Habe diese Woche mal wieder meine Zuckermelonen fotografiert.
Das sind die Ledermelonen (viel zu viel zum essen, schmecken aber sowieso nicht besonders)
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9256
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #138 am: 17. September 2009, 23:07:33 »

Kolchosbauer - schmecken prima
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9256
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #139 am: 17. September 2009, 23:08:13 »

Und die Bananas - auch prima
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

Jay

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5270
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #140 am: 18. September 2009, 13:00:30 »

OMG :o

Deine Ernte fällt heuer aber gewaltig aus, Natura! Aber ich gönn dir das von ganzem Herzen! :D
Gespeichert
Vom Speed Badminton-Fieber infiziert.

adam

  • Gast
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #141 am: 18. September 2009, 13:07:17 »

meine beiden Zuckermelonenpflanzen hatten jede ein einziges Früchtlein angesetzt, welche aber nicht über tennisballgrösse hinaus gekommen sind :(

Eine davon hat Adam gepflückt als Spielball :-\
Gespeichert

brennnessel

  • Gast
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #142 am: 18. September 2009, 13:30:45 »

Ich bin auch überwältigt von den vielen Früchten - sogar im Freiland - und freu mich mit dir, Brigitte!
Weil du grad da bist, Jay: hast du eine Ahnung, wie lange es bei einer kleinen Melone (Rumänische Apfelmelone) noch mit der Reife dauern kann, wenn sie gerade von grün auf goldbraun umwechselt? Das ging jetzt binnen weniger Tage....

LG Lisl
Gespeichert

Jay

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5270
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #143 am: 18. September 2009, 13:42:08 »

Hi lisl,
würde dir gerne weiterhelfen aber mit Zuckermelonen hab ich keine Erfahrung und die Suchmaschinen konnten mir auch keine Hilfe bieten :-\
Gespeichert
Vom Speed Badminton-Fieber infiziert.

Natura

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9256
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #144 am: 18. September 2009, 16:21:10 »


danke Jay :-*
Hallo Lisl,
wenn sie sich umfärbt dürfte sie bald reif sein (ist ja bei den Kürbissen auch so). Ich würde warten bis sie ganz goldbraun ist, aber nicht zu lange, die vergammeln dann leicht, ich habe einige solche Exemplare.
« Letzte Änderung: 18. September 2009, 16:40:11 von Natura »
Gespeichert
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.

brennnessel

  • Gast
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #145 am: 18. September 2009, 18:21:58 »

vielen dank, ihr beiden! so sieht sie momentan aus:
Gespeichert

Alfi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1858
    • Melonengarten.de Wassermelonen.info
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #146 am: 24. September 2009, 20:49:33 »

Bei mir hat die Prescott Fond Blanc jetzt endlich Früchte angesetzt !!! Hab ich heute nur zufaellig gesehen. Sind 3 Melonen mit jeweils knapp 10-12 cm Durchmesser. Vor einer Woche war noch nix dran !

Die hat aber auch schon was erlebt ;D

Ausgesät Ende März, dann veredelt.
Weil meine Haupt-Zuckermelone eingegangen ist und auch die Ersatzmelone im Topf schon tot war, habe ich ein paar letzte grüne Triebe an der toten Pflanze abgemacht und in Wasser gesetzt. Das war ca. im Juni. Einer davon hat gewurzelt. Ausgepflanzt ins Gewächshaus, da waren die Wassermelonen schon kräfig am Tragen. Anfangs tat sich nicht viel, aber seit Anfang September wuchs die Pflanze gut los. Und jetzt die 3 Früchte ohne Handbestäubung.

Alfi
Gespeichert

pinat

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 985
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #147 am: 25. September 2009, 21:22:45 »

hast du eine Ahnung, wie lange es bei einer kleinen Melone (Rumänische Apfelmelone) noch mit der Reife dauern kann, wenn sie gerade von grün auf goldbraun umwechselt? Das ging jetzt binnen weniger Tage....

LG Lisl

Von meinen habe ich heute geerntet, da sahen sie so aus:
Gespeichert
Viele Grüße
pinat

pinat

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 985
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #148 am: 25. September 2009, 21:26:20 »

und so sahen sie innen aus; wenn sie reif sind gehen sie sehr leicht von der Pflanze ab (ohne Stiel, wie man aúf dem oberen Bild sieht) und duften.
« Letzte Änderung: 25. September 2009, 21:27:09 von pinat »
Gespeichert
Viele Grüße
pinat

brennnessel

  • Gast
Re:Zuckermelonen 2009
« Antwort #149 am: 26. September 2009, 08:03:57 »

genauso sah meine aus, pinat! sie schmeckte mir prima, war etwas fester als die zartschmelzenden Kasachischen Obstmelonen. Nun hoffe ich, dass die Samen reif genug sind für den Anbau im kommenden Jahr!
Gespeichert
Seiten: 1 ... 8 9 [10]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de