Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Fäule, Feuchtigkeit oder feiner Humor bringen immer wieder Leben hervor. (Joachim Ringelnatz)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Februar 2024, 22:50:28
Erweiterte Suche  
News: Fäule, Feuchtigkeit oder feiner Humor bringen immer wieder Leben hervor. (Joachim Ringelnatz)

Neuigkeiten:

|12|4|Bitte bewahrt alte und historische Sorten vor dem Verschwinden. (Inken)



Seiten: 1 ... 16 17 [18]   nach unten

Autor Thema: disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica  (Gelesen 24486 mal)

zwerggarten

  • Gast
Re:disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica
« Antwort #255 am: 11. April 2009, 01:41:01 »

ich sehe das jetzt erst... *gier*

so sieht übrigens verfaultes fleisch zwischen ganz viel schneckenkorn aus:
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42618
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica
« Antwort #256 am: 11. April 2009, 02:17:07 »

in Spinat! ;D
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

Pimpinella

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1299
  • Mizzitanta spinosissima var. splendens
Re:disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica
« Antwort #257 am: 13. April 2009, 08:47:10 »

Das sieht wirklich fies aus, aber der Schuldige ist eindeutig der Lerchensporn.
Gespeichert

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9356
Re:disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica
« Antwort #258 am: 14. April 2009, 19:46:37 »

nicht durch Scilla, sondern durch verirrte Tulpe:
Gespeichert

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica
« Antwort #259 am: 14. April 2009, 19:48:08 »



Fanclub Gelb-Rot...

Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9356
Re:disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica
« Antwort #260 am: 14. April 2009, 19:49:25 »

nocheinmal
Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11297
Re:disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica
« Antwort #261 am: 15. April 2009, 22:04:57 »

Ich bevorzuge solche Sachen dann für die Vase :-X
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42618
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica
« Antwort #262 am: 15. April 2009, 22:09:22 »

schlau ist das!
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

zwerggarten

  • Gast
Re:disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica
« Antwort #263 am: 15. April 2009, 23:13:37 »

hier fehlt eindeutig noch ein dichter, grellblauer scillateppich! :o
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30620
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica
« Antwort #264 am: 15. April 2009, 23:15:25 »

In der Farbe des Sockels.
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer

zwerggarten

  • Gast
Re:disharmonie in der farbgestaltung durch scilla siberica
« Antwort #265 am: 15. April 2009, 23:17:18 »

ja - in diesem sinne harmonie in grell. :P ;)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 16 17 [18]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de