Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Ameise hält das Glühwümchen für ein großes Licht. (Unbekannt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Januar 2019, 01:44:07
Erweiterte Suche  
News: Die Ameise hält das Glühwümchen für ein großes Licht. (Unbekannt)

Neuigkeiten:

|22|4|Wer von einem zweijährigen Aprikosensämling überholt wird, ist für eine Schnecke keine Konkurrenz! (bristlecone)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10   nach unten

Autor Thema: Zitruspflanzen - allgemeine Infos  (Gelesen 6224 mal)

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6764
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #30 am: 22. August 2018, 14:19:51 »

Es ist schon etwas Arbeit die kleinen Früchte zu verwerten. Aber im Winter hat man eher Zeit.
Hier noch mein Calamondin vor dem Ernten im Winterquartier:



Ich hab dann nur die größten und schönsten der Früchte genommen. Der Rest fällt und fault dann im Winter ab.



Als Eis sind die auch gut....
Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben, Illertal, Raum Ulm

Vogelsberg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 612
  • Osthessen / Mittelgebirge auf ca. 400m / 6b
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #31 am: 22. August 2018, 14:34:47 »

... hach... ich schmelze nicht nur wegen der Hitze dahin  ;D

Wie überwinterst Du die ganzen Pflanzen... ich hatte - glaube ich - schon einmal gefragt...  ::)
Ich träume wie du wahrscheinlich von einem Wintergarten.
Die Zitrus kommen ins ungeheizte Zimmer auf der Westseite mit großen Fenstern.
Alles Unempfindliche wie Oliven, Granatapfel, Feigen, etc. stehen an der Hauswand unter einem Vordach. 2 Wochen max wandern sie in den Flur bei Dauerfrost.


Ich habe einen Wintergarten - beschrieben in Antwort 10  ;D - einen Gesellinnenbrief im Schreinerhandwerk bekomme ich dafür nicht, aber er funktioniert ganz gut... und die günstigen Baukosten stehen in guter Relation zu meinen Finanzen, hüstel...

Dauerhaft im Häuschen überwintern geht bei mir nicht, deshalb kommen nur einigermaßen kältetolerante Sorten/Arten in Frage. Meine 2 Feigen - petite negri und eine Form der brown turkey stehen bei mir ganzjährig im WiGa und demnächst geht die Ernte weiter ...
« Letzte Änderung: 22. August 2018, 14:36:52 von Vogelsberg »
Gespeichert
Manche saufen, ich bin süchtig nach Pflanzen.

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4820
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #32 am: 22. August 2018, 16:17:01 »

Ich hatte auch mal ein paar Jahre lang einen Calamondin. Ich überwinterte ihn auch in einem überwiegend unbeheizten Raum mit Sonne. Dornroeschen, ist es nicht viel Arbeit, die kleinen Früchte zu verwerten?
Die ganzen Kerne rausfummeln ist zeitaufwendig, ja.
Ich mische die Früchte mit Bioorangen, damit mehr Saft in der Marmelade ist.
« Letzte Änderung: 22. August 2018, 18:50:17 von Dornroeschen »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4820
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #33 am: 20. September 2018, 10:52:16 »

Eine Frage zu den Veredlungsunterlagen von Citruspflanzen:
Es ist wichtig sie zu kennen, da die Ansprüche verschieden sind.
Hat jemand infos bzw Bilder dazu. Wie sieht die Rinde von der Pomeranze, Bitterorange aus.
Falls es Poncirus ist, wie sieht deren Rinde aus?
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3855
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #34 am: 20. September 2018, 12:06:25 »

Poncirus hat längliche, schmale, grüne Stellen zwischen dem hellbraun.

Ich meine Steffen hat ein paar Fotos der wichtigsten Unterlagen. Guck mal durch und klick dich weiter zu den Bildern.
http://www.steffenreichel.homepage.t-online.de/Citrus/UNTERLG.html
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4820
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #35 am: 20. September 2018, 17:56:07 »

Poncirus hat längliche, schmale, grüne Stellen zwischen dem hellbraun.

Ich meine Steffen hat ein paar Fotos der wichtigsten Unterlagen. Guck mal durch und klick dich weiter zu den Bildern.
http://www.steffenreichel.homepage.t-online.de/Citrus/UNTERLG.html
Da habe ich keine Bilder der Rinde gefunden.
Auf Baumkunde.de gab es ein Bild von der Poncirusrinde. Ist sie sehr rau?
https://www.baumkunde.de/Poncirus_trifoliata/Borke/
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3855
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #36 am: 20. September 2018, 22:14:06 »

Mit einer Birke ist sie nicht vergleichbar. Vielleicht wie ein billigstes sägeraues Breet aus dem Baumarkt. Ungefähr so wie ein Unkraut-Hartriegel.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Flora1957

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 159
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #37 am: 21. September 2018, 14:08:07 »

Ich habe einige Zitruspflanzen von B. Voss aus Jork (bei Hamburg), die auf Poncirus veredelt sind (wie bei ihm glaube ich ausschließlich).
Anhang: Thomasville auf Poncirus
Gespeichert
Klimazone 8a (Innenstadtgarten 8b)

Flora1957

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 159
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #38 am: 21. September 2018, 14:11:37 »

Citrumelo auf Poncirus
Gespeichert
Klimazone 8a (Innenstadtgarten 8b)

Flora1957

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 159
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #39 am: 21. September 2018, 14:15:59 »

Citrus unshiu Hashimoto auf Carrizo.
Carrizo hat sich bei mir unbeabsichtigt auch als sehr frosttolerant herausgestellt, da ich den etwas beiseite gestellten Topf im vorletzten Winter zunächst vergessen habe und er unbeabsichtigt zwei Nächte mit Tmin-5,5 °C sowie Tagfrösten  (schon etwas lädiert) überlebt hat und seit diesem Jahr sich wieder gut erholt hat.
« Letzte Änderung: 21. September 2018, 14:36:38 von Flora1957 »
Gespeichert
Klimazone 8a (Innenstadtgarten 8b)

Flora1957

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 159
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #40 am: 21. September 2018, 14:17:59 »

Nun noch bei Citrus unshiu Iwasaki die Unterlage F5
Gespeichert
Klimazone 8a (Innenstadtgarten 8b)

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4820
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #41 am: 21. September 2018, 16:43:41 »

Danke Flora,
meine Unterlagen:
1. Mandarine
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4820
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #42 am: 21. September 2018, 16:46:29 »

2. Unterlage ovale Kumquat
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4820
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #43 am: 21. September 2018, 16:49:05 »

3. Unterlage Zitrone
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4820
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Zitruspflanzen - allgemeine Infos
« Antwort #44 am: 21. September 2018, 16:52:49 »

4. Unterlage Calamondinorange
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de