Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Schwarznuss, Wermut, Nelken lassen uns niemals welken! Lehm und Sandstein bricht nur unser Forum nicht! (martina 2)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. März 2021, 05:06:22
Erweiterte Suche  
News: Schwarznuss, Wermut, Nelken lassen uns niemals welken! Lehm und Sandstein bricht nur unser Forum nicht! (martina 2)

Neuigkeiten:

|6|7|Ich plädiere ganz entschieden für: heitere Gelassenheit in jeder Lebenslage vor allem in "internetten"...  ;) (RosaRot)

Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7   nach unten

Autor Thema: In Wien und um Wien herum  (Gelesen 16205 mal)

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:In Wien und um Wien herum
« Antwort #60 am: 22. Juli 2013, 19:03:50 »

Anrufen und fragen, wann wer dort ist und zeit hat. Wenn sich ein paar zusammentun, geht es sicher leichter.

Im verlinkten album habe ich die schulwebseite stehen, hier aber nochmal www.gartenbau.at.
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

ninabeth

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2228
  • südlich von Wien, 6b - 7a, 185m üNN
Re:In Wien und um Wien herum
« Antwort #61 am: 22. Juli 2013, 19:31:59 »

Anrufen und fragen, wann wer dort ist und zeit hat. Wenn sich ein paar zusammentun, geht es sicher leichter.

Im verlinkten album habe ich die schulwebseite stehen, hier aber nochmal www.gartenbau.at.

Danke, Brigitte :D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ninabeth

Wer nichts weiß, muss alles glauben.

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:In Wien und um Wien herum
« Antwort #62 am: 22. Juli 2013, 19:36:33 »

...

morgen kommen gärten um Wien ;)

lg, brigitte
« Letzte Änderung: 12. November 2016, 23:07:57 von riesenweib »
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

ninabeth

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2228
  • südlich von Wien, 6b - 7a, 185m üNN
Re:In Wien und um Wien herum
« Antwort #63 am: 23. Juli 2013, 09:57:19 »

Falls wer den Königshof besuchen will, habe diese Antwort auf mein Mail bekommen

Mail-Text:
Zitat
S.g. ......., danke für Ihr Interesse, Sie können den Königshof von Mo bis Do 7.00 bis 15.00 Uhr, Fr von 7.00 bis 12.00 besuchen. Bitte wenden Sie sich dort an das Gartenpersonal, man kann Ihnen Fragen gern beantworten und es gibt im Betriebsgebäude einige Informationsschriften zum Mitnehmen. Falls weitere Fragen sind, können Sie sich auch gern an mich wenden. Ich bin nur in den Sommerferien nicht so regelmäßig im Büro wie sonst.
Mit freundlichen Grüßen, Jürgen Knickmann
« Letzte Änderung: 23. Juli 2013, 09:57:58 von ninabeth »
Gespeichert
Liebe Grüße
Ninabeth

Wer nichts weiß, muss alles glauben.

ninabeth

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2228
  • südlich von Wien, 6b - 7a, 185m üNN
Re:In Wien und um Wien herum
« Antwort #64 am: 31. Juli 2013, 16:01:24 »

Ich war heute mit M. dort, sehr sehenswert und es lohnt sich derzeit sind 63 Echinaceasorten in der Sichtung - sehr aufschlußreich ;)


Die nächste Sichtung sind Helenium (Sonnenbraut)


Der Sichtungsgarten ist auf jedenfall die Reise dorthin wert.


« Letzte Änderung: 31. Juli 2013, 16:05:07 von ninabeth »
Gespeichert
Liebe Grüße
Ninabeth

Wer nichts weiß, muss alles glauben.

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:In Wien und um Wien herum
« Antwort #65 am: 01. August 2013, 00:03:14 »

freut mich, dass es Euch gefiel :D
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:In Wien und um Wien herum
« Antwort #66 am: 18. September 2014, 00:15:03 »

wieder mal zeit für ein update, mit neuen fotos in meiner Fotosammlung von Wiener Gärten. Alle fotos verlinkt. Eine karte gibt’s hier

1010 Wien
Ich glaube den Schillerpark habe ich noch nicht gepostet, wenn ja verzeiht es bitte! Herr Schiller kann übrigens über die Ringstrasse mit Herrn Goethe plaudern, der neben dem Burggarten sitzt.


Eine wechselvolle geschichte hatte der Resselpark/Karlsplatz , angefangen von der hocbarocken Karlskirche quasi am grünen gestade des Wienflusses bis zum grünen fluchtort weg von der verkehrstosenden '2er Linie', den der fussgehende mensch gerne aufsucht.

Sehenswert war heuer dort ein urban garden, bzw. versuchsgarden, der sogenannte Karls Garten.

Der Maria-Theresia-Platz zwischen Kunst- und Naturhistorischem Museum unweit der hofburg, dem burg- und dem volksgarten hat einen speziellen charme - alte formschnittgehölze in historistischem lay-out


1020 Wien
der barocke augarten mit flaktürmen aus WKII


ganz modern und gelungen das 4tel2


der WU-Campus ist ein langgestreckter stadtplatz zwischen den gebäuden der neuen Wirtschaftsuni (gleich nebem dem 4tel2). Die pflanzungen sind jetzt (2016) zwei oder drei jahre alt .


1030 Wien
der Arenbergpark, ein letzer rest eines englischen landschaftsparks, mit einem erhaltenen barocken 'stöckl'.


Dräuend überwölbt wird der park von zwei flaktürmen aus WKII, was dem (raum)erleben ein ganz eigenartiges gepräge gibt.

Aussserdem gibt es dort einen gemeinschaftsgarten.

Fröhlich bunt präsentiert sich die DDSG anlegestelle an der Weissgerberlände im dritten bezirk


Vom Kunsthaus Wien kann ich wegen fotografierverbot leider nur aussenansichten zeigen, gerade das innere mit vielen 'zimmerpflanzen' ist aber ebenfalls sehenswert. Das müsst Ihr mir halt einfach glauben, denn auf der homepage ist da nicht so viel davon zu sehen.


der park von schloss Belvedere - ich finde, der obere bereich hat durch das Sonnwendviertel am hauptbahnhof sehr gewonnen


alpengarten beim belvedere/botanischen garten


bonsaisammlung im alpengarten


Und wenn Ihr schon in der gegend seid, geht am Hotel Urania mit seinem üppigen containergartem vorbei


1080 Wien
Altes AKH


1090 Wien
der Sigmund-Freud-Park vor der Votivkirche ein fast noch lupenreines end-19 jhdt areal.


Kleiner als früher (randbereiche wurden anderweitig genutzt) zeigt sich der park des Palais Liechtenstein.
Planerin Loidl-Reisch bringt trotzdem barocke und ich-bin-auch-ein-einglischer-landschaftsgarten strukturen zur geltung


1100 Wien
Im Waldmüllerpark, einem alten friedhof der unter Jospeh II gegründet und im letzten viertel des 19 jhdt aufgelassen wurde, gibt es, erraten, einen sehr spätem englischen landschaftsgarten zu sehen.  Interessant vor allem der berreich, in dem nach der aufflösung die biedermeiergrabsteine und grabdenkmäler versammelt wurden. Aktuelle öffnungszeiten des selbigen verrät tante google.


1110 Wien
Der Zentralfriedhof jede art der grabgestaltung, die frau sich vorstellen kann.
lost beauty - der jüdische friedhof | herzzereissend, der friedhof der namenlosen | freidlich der 'Park der Rue und Kraft', Impression aus dem alten jpdischen teil


Dazu gehlört der Urnenfriedhof, eigentlich der südliche, obere garten von Schloss Neugebäude, einem der ersten Renaissanceschlösser nördlich der Alpen. Die alten Eichen sind damals gepflanzt worden, haben jetzt 500 jahre erreicht...


1120 Wien
Einen besuch wert ist die Gartenbauschule Schönbrunn, hier zu sehen anfang November 2013



1130 Wien
der alte botanische garten aim schlosspark Schönbrunn


das grosse palmenhaus


und daneben das kleinere wüstenhaus


1150 Wien
Der Auer-Welsbach-Park liegt vis a vis von Schloss Schönbrunn, am geländer der früheren küchengärten. Auch er ein relikt eines englischen landschaftsgartens, mit einigen baumveteranen  (platane, esche, koloradotanne) und noch erhaltenen alleen


und inmitten dieses rasen-baum-areal unerwartet eine wiese mit zwei frauenfiguren, die etwas von priesterinnen an sich haben (flammenfrauen, von Charlotte Seidl)


der waldmüllerpark mit dem matzleinsdorfer friedhof


1190 Wien
der setagayapark ein von Ken Nakamura geplanter (fast) lupenreiner japanischer garten am fusse der Hohen Warte


der Heiligenstädter park der relikte der früheren Rothschildgärten umfasst


der Wertheimstein park der landschaftsgarten den mitte des 19 jhdt ein textilfabrikant (Rudolf v. Arthaber) anlegen liess. Die nächsten besitzer, die familie Wertheimstein, führten hier einen bekannten literarischen salon. Der am gelände befindliche frühere blindengarten (der erste in Mitteleuropa) wird leider nicht mehr weitergeführt. Dafür haben jetzt mauereidechsen hier einen zufluchtsort.


1200 Wien
der Wasserpark ist eine überhöhte aulandschaft – hier brüten reiher und anderes getier.




fotos aus dem umland findet Ihr hier, hier habe ich auch mein kontinuierlich wachsendes album mit historischen (garten/park)ansichtskarten geparkt. für die historischen ansichtskarten (und pläne) habe ich mittlerweile eine eigene sammlung HIER angelegt.
« Letzte Änderung: 04. Februar 2017, 21:29:27 von riesenweib »
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Majalis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 933
  • Wiesbaden
Re: In Wien und um Wien herum
« Antwort #67 am: 13. November 2016, 14:43:39 »

Hach, was ein schöner und umfassender thread  :D. Wirklich toll, was hier an Informationen so zusammengetragen wurde  :-*!!!

Da hätte ich doch mal besser vor der Wien-Reise reinschauen sollen. Aber dennoch kommen mir hier einige Ziele recht bekannt vor:

- Hotel Urania
  genau da hatten wir gewohnt  :D, ich war echt begeistert von dieser ungewöhnlichen Außenansicht
- Kunsthaus Wien und das Hundertwasserhaus in fußläufiger Nähe
- Botanischer Garten und Schloss Belvedere kann man in einem Rutsch besichtigen und am besten viel Zeit einplanen
- ein etwas morbides Ziel in Wien: der Zentralfriedhof
- da hat (eine) unserer Karten einen Ukraine-Platz aufgeführt, den wir partout nicht gefunden haben. Nicht mal Google kennt den  ::)

Ansonsten kommt man ja schon beim ganz normalem Sightseeing an unheimlichen vielen Parks vorbei.
Gespeichert
"Lohnt sich das?" fragt der Kopf. "Nein," sagt das Herz, "aber es tut gut!"

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re: In Wien und um Wien herum
« Antwort #68 am: 13. November 2016, 20:47:48 »

Ukraineplatz?? Grübel, nie gehört. Kannst Du Dich vllt erinnern, Majalis, in welchem bezirk der war? Oder welches bekannte teil in der nähe war??
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Majalis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 933
  • Wiesbaden
Re: In Wien und um Wien herum
« Antwort #69 am: 14. November 2016, 00:17:54 »

Sollte sich links neben dem Schillerplatz befinden  ???.
Gespeichert
"Lohnt sich das?" fragt der Kopf. "Nein," sagt das Herz, "aber es tut gut!"

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10691
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: In Wien und um Wien herum
« Antwort #70 am: 14. November 2016, 14:29:47 »

Hier dürfte es sich um eine Mystifikation handeln. Oder um einen Druckfehler  ;D Mein sehr genauer Wienplan kennt den auch nicht.

Zitat
Hach, was ein schöner und umfassender thread  :D. Wirklich toll, was hier an Informationen so zusammengetragen wurde  :-*!!!

Ja! Wirklich alles kenn ich auch nicht, obwohl ich schon mein Leben lang hier wohne. Danke, Brigitte  :D
« Letzte Änderung: 14. November 2016, 18:49:18 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

manhartsberg

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 740
  • waldviertel/nö, 380m, 7b
Re: In Wien und um Wien herum
« Antwort #71 am: 14. November 2016, 18:44:45 »

ukraineplatz in wien ist eine "fade morgana"  ;D
Gespeichert
Ⰿ Ⰰ Ⱀ Ⱈ Ⰰ Ⱃ Ⱅ Ⱄ Ⰱ Ⰵ Ⱃ Ⰳ

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10691
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: In Wien und um Wien herum
« Antwort #72 am: 14. November 2016, 18:50:06 »

Da waren fremde Mächte am Werk  8)
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Majalis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 933
  • Wiesbaden
Re: In Wien und um Wien herum
« Antwort #73 am: 14. November 2016, 18:55:29 »

Ich habe ja schon gestern ein Beweisfoto angefordert  ;) - steht bislang noch aus.
Gespeichert
"Lohnt sich das?" fragt der Kopf. "Nein," sagt das Herz, "aber es tut gut!"

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10691
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: In Wien und um Wien herum
« Antwort #74 am: 14. November 2016, 19:09:28 »

Am Leopoldsberg stehen ukrainische Kosaken - zur Erinnerung an ihren hilfreichen Einsatz unter der Führung von Sobieski bei der Türkenbelagerung Wiens 1683  8)
« Letzte Änderung: 14. November 2016, 19:12:16 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de