Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. September 2020, 13:59:00
Erweiterte Suche  
News: Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)

Neuigkeiten:

|31|1|Mein Hauptgartenkabel wartet auch immer noch auf den Flickschuster... ich habe es mit einer Königskerze gekappt.. (Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)

Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 18   nach unten

Autor Thema: Heidelbeeren  (Gelesen 36494 mal)

Lehm

  • Gast
Re: Heidelbeeren
« Antwort #90 am: 15. Juli 2016, 11:56:24 »

Dass der Sack schwer war, war ein Witz.  :-[
Ich hab ihn jetzt ausgepippt und warte.
Im Herbst streu ich ev. noch etwas Rhododünger, und im Frühling wieder.
Müsste klappen, wenn nicht, lass ich die Sträucher eingehen. Würd mich aber erstaunen nach wie gesagt 20 Jahren.
Gespeichert

Bumblebee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1159
Re: Heidelbeeren
« Antwort #91 am: 15. Juli 2016, 12:11:38 »

Das klappt schon.Die brauchen einfach nur eine Düngung.
Gespeichert
^^

Lehm

  • Gast
Re: Heidelbeeren
« Antwort #92 am: 15. Juli 2016, 12:12:16 »

pip!
Gespeichert

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5713
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Heidelbeeren
« Antwort #93 am: 17. Juli 2016, 13:01:23 »

die ersten früchte werden reif  ;D
Gespeichert
LG Heike

Bumblebee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1159
Re: Heidelbeeren
« Antwort #94 am: 17. Juli 2016, 13:52:00 »

Sorte?  ;D

Hat hier eigentlich jemand erfolgreich Vaccinium myrtillus im Garten?
Gespeichert
^^

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5713
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Heidelbeeren
« Antwort #95 am: 18. Juli 2016, 18:29:30 »

die heißt Brigitta - Duke steht auch in den Startlöchern
Gespeichert
LG Heike

Lehm

  • Gast
Re: Heidelbeeren
« Antwort #96 am: 18. Juli 2016, 18:35:40 »

Hat hier eigentlich jemand erfolgreich Vaccinium myrtillus im Garten?

Hatte ich, zum Befruchten der Kultursorten, Ernte von ihr selbst war minim, aber zuckersüss! Vor drei Jahren hat sie nach 17 das Zeitliche gesegnet, mit denselben Symptomen, die nun die Kulturheidelbeeren zeigen. Schliesse einen Pilz nicht mehr aus.  :-\
Gespeichert

floXIII

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 533
  • Südtirol
Re: Heidelbeeren
« Antwort #97 am: 18. Juli 2016, 20:18:40 »

die ersten früchte werden reif  ;D

die letzten Heidelbeeren (Pink Lemonade und Buddy Blue) werden reif  :'(  ;)

Meine spätreifen Heidelbeeren (laut Katalog) sind jetzt in der Hauptreife. Goldtraube ist z.B. schon seit ein paar Wochen abgeerntet.
Gespeichert

Bumblebee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1159
Re: Heidelbeeren
« Antwort #98 am: 20. Juli 2016, 14:43:39 »

Ah danke, die merke ich mir mal alle vor. Die Kulturheidelbeeren, die man hier für teures Geld im Schälchen kaufen kann, schmecken mir nicht.

Hat hier eigentlich jemand erfolgreich Vaccinium myrtillus im Garten?

Hatte ich, zum Befruchten der Kultursorten, Ernte von ihr selbst war minim, aber zuckersüss! Vor drei Jahren hat sie nach 17 das Zeitliche gesegnet, mit denselben Symptomen, die nun die Kulturheidelbeeren zeigen. Schliesse einen Pilz nicht mehr aus.  :-\

Das ist sehr schade, ich mag die Waldheidelbeeren sehr gern. Hier muss man weit dafür fahren und dann ist oft schon alles leergefegt worden mit diesen Erntekämmen.
Gespeichert
^^

Lehm

  • Gast
Re: Heidelbeeren
« Antwort #99 am: 20. Juli 2016, 14:51:43 »

Kulturheidelbeeren schmecken immer wässriger als die echten, nur sind die echten eben Moor-, Gebirgs- und Waldbewohner. Städtische Hüsligärten sind eher zweite Wahl. Ausserdem wichtig: die gehen, um Nährstoffe aufnehmen zu können, eine Symbiose mit Mykorrhizapilzen ein, die sich in Fichten- oder Kieferwurzeln tummeln. Kulturheidelbeeren sind da weit weniger heikel. Sonst Maibeeren als Ersatz, die brauchen nicht mal sauren Boden und schmecken auch sehr gut.
Gespeichert

Bumblebee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1159
Re: Heidelbeeren
« Antwort #100 am: 20. Juli 2016, 14:54:29 »

Ah ok, danke. :)
Gespeichert
^^

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7191
Re: Heidelbeeren
« Antwort #101 am: 20. Juli 2016, 17:07:18 »

Hier muss man weit dafür fahren und dann ist oft schon alles leergefegt worden mit diesen Erntekämmen.

Zumindest in Naturschutzgebieten ist die Verwendung solcher Hilfsmittel fast immer verboten. Schädigt die Pflanzen zu sehr und führt zur Abgreifen nicht mehr haushaltsüblicher Mengen.
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8991
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Heidelbeeren
« Antwort #102 am: 20. Juli 2016, 20:22:26 »

Bumblebee,
ich war am Sonntag im Südschwarzwald und habe die ersten Heidelbeeren genascht, auf 1000m Höhe fängt die Ernte erst an und der Wald ist voll davon.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5832
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Heidelbeeren
« Antwort #103 am: 20. Juli 2016, 20:33:51 »

Wir waren gestern am Schluchsee und haben dort Heidelbeeren geeerntet.  :D Ansonsten wachsen hier drei Waldheidelbeerpflanzen aus Südtirol in einem großen Kübel mit Rhodoerde. Leider gab es da noch keine Ernte, aber sie sehen gesund aus.

Für Nordlichter: Der Schluchsee liegt im Südschwarzwald  ;)
« Letzte Änderung: 20. Juli 2016, 20:35:59 von Crambe »
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8991
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Heidelbeeren
« Antwort #104 am: 20. Juli 2016, 20:42:57 »

genau da war ich auch, ward ihr fleißig am Sammeln?
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 18   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de