Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Januar 2021, 04:47:01
Erweiterte Suche  
News: Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|17|1|Wenn der Garten nur groß genug ist, kann man auch fünf Schippchen verbummeln.  :P ;D (Hausgeist)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 2 [3] 4   nach unten

Autor Thema: Zink-Wanne  (Gelesen 14756 mal)

Tolmiea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1617
  • Liebe ich dieses Forum???
Re:Zink-Wanne
« Antwort #30 am: 06. Oktober 2004, 12:32:21 »

Eine wirklich gute Wahl Raphaela, egal wie sie ausschaut, auch eine Zinkwanne bleibt nicht gern allein.
Ich müsste zählen, ich glaub es sind mittlerweile 5 Wannen in unterschiedlichen Größen, und sonstiger Schrott. Schön, wenn Mann und Kinder wissen was einen erfreut ;D
Selbst meine früher vom Mund abgesparten equisiten unkaputtbar verzinkten unhandlichen schweren 13 l ::) Schneidergießkannen sind als Deko-Element sehr gut brauchbar ;D

Falls mann allerdings nur Kunst im Garten mag, könnte mann natürlich seine einsame hässliche Zinkwanne, statt sie hinterhältigerweise als Katzen- und Vogelfalle zu missbrauchen, zweckmäßig zum Einfangen eines Waschbrettes verwenden :D

liegrü g.g.g.
Gespeichert

Lilo

  • Gast
Re:Zink-Wanne
« Antwort #31 am: 06. Oktober 2004, 12:37:01 »

Liebe Tolminea,

ich finde das garnicht nett von Dir, Deinen Reichtum uns so vor Augen zu führen. Wie soll sich denn da ein vergebens Suchender oder Suchende fühlen?

LG Lilo
Gespeichert

Nicole

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 177
Re:Zink-Wanne
« Antwort #32 am: 06. Oktober 2004, 13:24:07 »

Zitat
Leider habe ich keine schöne Zinkwanne, die auf dem Sperrmüll hatten alle Löcher

Also ich lasse auch keine Kannen und Wannen mit Löchern stehen ::)
Hier leider kein aktuelles Foto, aber man sieht den Zweck der Übung (ein Wannen-Foto war gar nicht zu finden). ;)

LG Nicole

OT ???
« Letzte Änderung: 06. Oktober 2004, 13:36:26 von Nicole »
Gespeichert
Lieber glorreich scheitern, als schäbig siegen.
(Vita Sackville-West)

Nicole

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 177
Re:Zink-Wanne
« Antwort #33 am: 06. Oktober 2004, 13:28:45 »

Zitat
Hier leider kein aktuelles Foto

um nicht zu sagen gar keines - oder sieht jemand etwas?
Gespeichert
Lieber glorreich scheitern, als schäbig siegen.
(Vita Sackville-West)

Silvia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5398
Re:Zink-Wanne
« Antwort #34 am: 06. Oktober 2004, 13:32:23 »

Ich sehe eine bepflanzte Gießkanne aus Zink auf einem Baumstumpf. :)

So eine Kanne habe ich auch und benutze sie auch zum Gießen. Allerdings ist sie elendig schwer, besonders das Wasser schöpfen aus dem Regenfass. :P

LG Silvia
Gespeichert
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15558
    • garten-pur
Re:Zink-Wanne
« Antwort #35 am: 06. Oktober 2004, 13:34:18 »

Nicole speichere das Bild mal ohne ß ab. also: giesskanne
Dann sollte es klappen.
Gespeichert

Nicole

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 177
Re:Zink-Wanne
« Antwort #36 am: 06. Oktober 2004, 13:35:02 »

Hallo Silvia,

dann siehst Du doch einiges mehr als ich 8), aber das ist ja auch das wichtigste.

Ja, zum Benutzen habe ich sie mir nach langem Ringen mit mir in meinem neuen Garten aufgrund der Länge der Wege doch abgewöhnt und mich nach langen Überredungen fast freiwillig für blaue Kunststoffkannen entschieden.

Sorry, jetzt aber wirklich OT.

LG Nicole
Gespeichert
Lieber glorreich scheitern, als schäbig siegen.
(Vita Sackville-West)

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15558
    • garten-pur
Re:Zink-Wanne
« Antwort #37 am: 06. Oktober 2004, 13:37:04 »

Ich sehe eine bepflanzte Gießkanne aus Zink auf einem Baumstumpf. :)

 :o Also ich sehe auch nichts. ???
Gespeichert

Nicole

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 177
Re:Zink-Wanne
« Antwort #38 am: 06. Oktober 2004, 13:39:20 »

Danke Nina, an die Größe hatte ich gedacht, aber...

neuer Versuch
Gespeichert
Lieber glorreich scheitern, als schäbig siegen.
(Vita Sackville-West)

Tolmiea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1617
  • Liebe ich dieses Forum???
Re:Zink-Wanne
« Antwort #39 am: 06. Oktober 2004, 13:52:54 »

Lilo, so manches Blechle, gibts in günstiger Ausführung zu kaufen, einiges ist allerdings nur durch Handgepäck aus fremden Ländern bezahlbar...

Nicole, da sind wir uns ja bei der Gebrauchsfähigkeit für Stilleben ja einig 8)
Mit meinem unbedingt haben müssenden Qualitäts-Schneiderkannen konnte ich aufgrund der erfolgten Bandscheibenschäden, unweibliche und unkleidsame Affenarme grad noch so verhindern.
GG hatte mich intelligent wie er ist gewarnt, aber ich wollts ja net glauben. Aber immerhin die kleine Orchideenkanne eignet sich im Haus dank ihres unmöglichen Schwerpunktes ganz hervorragend zum Rumsauen ;D

liegrü g.g.g.
Gespeichert

Hortulanus

  • Gast
Re:Zink-Wanne
« Antwort #40 am: 06. Oktober 2004, 13:56:13 »

Kein Wunder, das Schrott inzwischen zu Höchstpreisen gehandelt wird und deutsche Stahlwerke Ressourcenmangel haben. Die sollten mal Gärten durchstöbern. ;D
Gespeichert

chrischan

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 73
Re:Zink-Wanne
« Antwort #41 am: 06. Oktober 2004, 14:00:59 »

Schön Tolmi, dass es dir auch so geht, allen möglichen "Schrott" zu sammeln. ich dachte schon, ich wäre allein mit der unmöglichen Anzahl von Wannen, Giesskannen usw. Bei uns liegen die gerade zum Herbst manchmal zu mehreren auf dem Schrottcontainer und ich kann keine liegenlassen, ob Löcher oder nicht. Mittlerweile hab ich etwa 12 Wannen, 18 Giesskannen und div. Eimer und 15 Milchkannen, die grossen zu 25 Ltr.
Also, wenn mal wirklich einer was braucht, kann es gern abgeholt werden ;)
vlg
chrischan
Gespeichert
Macht ist immer lieblos - Liebe niemals machtlos

Nicole

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 177
Re:Zink-Wanne
« Antwort #42 am: 06. Oktober 2004, 14:06:20 »

Ja, Tolmiea,

Männer sind da mehr nach dem Motto erst die Funktion dann die Optik, bei Frauen ist es eher umgekehrt ;D
Für die Affenarme sorgt schon das Brennholz 8)

LG Nicole

Nein, Chrischan, da bist Du wirklich nicht alleine. Bei uns gibt nur leider keine Schrottcontainer mit solchen Schätzen. Aber ab und zu hat mal einer beim Sperrmüll Mitleid mir mir ::)

LG Nicole
Gespeichert
Lieber glorreich scheitern, als schäbig siegen.
(Vita Sackville-West)

Lilo

  • Gast
Re:Zink-Wanne
« Antwort #43 am: 06. Oktober 2004, 14:17:03 »

Hallo Chrischan,

vielen Dank für Dein Angebot, ich habe sofort geschaut wo Du ansässig bist, 0m über NN hätte mich ja schon mal etwas bremsen müssen. Nun egal in welcher der beiden G..dörfern Du zu hause bist, ich muss zugeben , dass meine Sehnsucht nach Zinkwannen nicht so gr0ß ist, dass sie 800km überwinden könnte.
Schade, schade.

LG Lilo
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19101
Re:Zink-Wanne
« Antwort #44 am: 06. Oktober 2004, 14:41:35 »

ich habe eine alte aber gänzlich ungebrauchte Zinkwanne geerbt, ich benutze sie ganz praktisch als Gießreservoir. Sie steht unter dem Wasserhahn und wird immer voll Wasser gehalten. Wenn ich gieße nehme ich eine Plastikkanne (obwohl ich mehrere schöne neue und alte Zinkkannen habe, aber das Gewicht !!!) und tauche sie in die Wanne, ganz schnell gefüllt. Der Wasserhahn läuft während der Gießaktion und füllt die Wanne wieder auf bis zum nächsten Tauchvorgang. Das Kannenfüllen wird wesentlich beschleunigt und es steht ein Vorrat an temperiertem Wasser zur Vefügung.
Wenn allerdings ein Gartenfest ansteht, wird die Wanne gesäubert und mit schwimmenden Blüten gefüllt.

Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de