Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wir sind uns immerhin einig, dass Mais nicht das Nonplusultra menschlichen Eingreifens ist. (Mediterraneus)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Juli 2024, 10:45:17
Erweiterte Suche  
News: Wir sind uns immerhin einig, dass Mais nicht das Nonplusultra menschlichen Eingreifens ist. (Mediterraneus)

Neuigkeiten:

|11|3|Bringt Rosamunde Schnee und Sturm, kriegt Herr Lehm 'nen kalten Wurm.

Seiten: 1 2 3 [4]   nach unten

Autor Thema: Besondere Gartengestaltungs-Tricks  (Gelesen 4191 mal)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20996
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Casparius

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 83
  • Nord-Baden, Kraichgau: 8a
Re: Besondere Gartengestaltungs-Tricks
« Antwort #46 am: 21. April 2024, 16:47:28 »

Zum Thema "den Blick lenken" kann ich etwas beitragen. Ich habe mitten in meinem Garten eine Ecke wo ich mein Material lagere, Tische, Pflanztisch, Topflager usw habe. Recht hässlich das alles. Ich habe vorne zur Gartenseite hin eine Hainbuchenhecke gesetzt (die noch ein paar Jahre braucht bis sie blickdicht ist), dennoch blitzt überall Material, Strukturen, Linien und Farben durch und haben immer wieder direkt den Blick angezogen. Dann habe ich ein großes Weinfaß platziert und stelle fest, dass es meinen und Besuchers Blick direkt anzieht und von der Ecke meines Materiallagers ablenkt.

Mein Lernen dabei war, es muss was großes sein, je stärker die Struktur umso stärker die Wirkung. Vorher hatte ich mit Kleinzeug (Terrakotta, Stämmen, etc.) probiert und war nie ganz zufrieden. Jetzt passt es für mich.



Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19827
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Besondere Gartengestaltungs-Tricks
« Antwort #47 am: 21. April 2024, 22:32:10 »

 ;)



Gespeichert
Wer meinen Lern-Garten sehen will - unterm Goldfrosch-Bild den Globus klicken!

Erich Kästner, (1933/46), Ein alter Mann geht vorüber

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4505
  • Bayern, Winterhärtezone 6b
Re: Besondere Gartengestaltungs-Tricks
« Antwort #48 am: 22. April 2024, 09:40:15 »

Ich hoffe, es ist ok, dass ich das so einstelle...ist ein Beispielbild
https://www.hoeffner.de/artikel/552204200?utm_chid=14&utm_pid=17&utm_source=18&utm_medium=product-listing&utm_campaign=1690053486&utm_adgroup=64734048886&utm_custom=552204200&utm_custom2=pla&gad_source=1&gclid=EAIaIQobChMI5NzpmtXShQMVDaKDBx0D2wr9EAQYAiABEgK1avD_BwE

Hm, ja, schaut recht modern aus, aber wenn man gute Ideen hat, wie man ihn verwenden will :)... was hochwachsen lassen, schöne Flaschen/Vasen dranhängen und mit Blumen füllen...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin


Zerreiß deine Pläne. Sei klug und halte dich an Wunder.
Sie sind lang schon verzeichnet im großen Plan.
Jage die Ängste fort und die Angst vor den Ängsten.

Mascha Kaléko
"Rezept", aus: Die paar leuchtenden Jahre

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4505
  • Bayern, Winterhärtezone 6b
Re: Besondere Gartengestaltungs-Tricks
« Antwort #49 am: 22. April 2024, 09:41:18 »

Zum Thema "den Blick lenken" kann ich etwas beitragen.
...
Mein Lernen dabei war, es muss was großes sein

Ich finde, mit dem Weinfass hast du das supergut umgesetzt!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin


Zerreiß deine Pläne. Sei klug und halte dich an Wunder.
Sie sind lang schon verzeichnet im großen Plan.
Jage die Ängste fort und die Angst vor den Ängsten.

Mascha Kaléko
"Rezept", aus: Die paar leuchtenden Jahre

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13051
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Besondere Gartengestaltungs-Tricks
« Antwort #50 am: 22. April 2024, 09:57:26 »

Ich hoffe, es ist ok, dass ich das so einstelle...ist ein Beispielbild
https://www.hoeffner.de/artikel/552204200?utm_chid=14&utm_pid=17&utm_source=18&utm_medium=product-listing&utm_campaign=1690053486&utm_adgroup=64734048886&utm_custom=552204200&utm_custom2=pla&gad_source=1&gclid=EAIaIQobChMI5NzpmtXShQMVDaKDBx0D2wr9EAQYAiABEgK1avD_BwE

Nimm's mir nicht übel, aber bei solchen Dingen im Garten frage ich mich, ob die nächste Sperrmüllabfuhr ansteht.  :-X ;D Sowas lässt sich mit drei Robinienstangen sehr viel schöner gestalten.
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20996
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Besondere Gartengestaltungs-Tricks
« Antwort #51 am: 22. April 2024, 15:36:52 »

Alles gut, natürlich hast Du da recht, aber für mal eben...Außerdem darf man nicht vergessen, Du hast einen Fundus, den viele andere von uns nicht haben...Wir haben einfach nicht mal eben ein paar Stangen von irgendwas parat!  ;D
Wir wollen es einfach nur schnell schön haben.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13051
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Besondere Gartengestaltungs-Tricks
« Antwort #52 am: 22. April 2024, 16:02:48 »

Robinienpfosten gibt es hier im Baumarkt für einen Zehner, da kann man sich für eine natürliche Optik auch die nicht ganz geraden raussuchen. Die sind zwar nicht, wie gefällt, aber trotzdem schöner als so eine Garderobe. Und stabiler noch dazu. Dazu zwei Bodenhülsen und ein Querholz findet sich ja vielleicht sogar beim Waldspaziergang. ;)

Wenn es gar nicht so hoch werden soll, müssen die Bodenhülsen nichtmal sein und man kann die Pfosten eingraben.


Ich hatte solche Pfosten mal statt Obelisk für eine Rose (im Trio). Einer davon dient mir im neuen Garten aktuell immer wieder als Baum-Dummie, wenn ich Pflanzplätze auswähle.
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Microcitrus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1121
Re: Besondere Gartengestaltungs-Tricks
« Antwort #53 am: 10. Juli 2024, 21:42:52 »

Dann gäbe es noch diverse Wegbeläge. Klinkerziegel, Rundkiesel, Polygonalplatten mit Kleinsteinpflaster gemischt,.
Gespeichert
Irrtümer werden erst zu Fehlern, wenn man sich weigert sie zu ändern.
J.F.Kennedy
Seiten: 1 2 3 [4]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de