Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich respektiere Menschen, aber nicht unbedingt Meinungen. Bristlecone
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. September 2019, 04:53:02
Erweiterte Suche  
News: Ich respektiere Menschen, aber nicht unbedingt Meinungen. Bristlecone

Neuigkeiten:

|31|12|Ein Wort, das von Herzen kommt, macht dich drei Winter warm. (Aus China)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 187   nach unten

Autor Thema: Kiesgarten - Gravel garden  (Gelesen 520103 mal)

sarastro

  • Gast
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #15 am: 05. Oktober 2004, 18:27:31 »

Hier ein paar Pflänzchenideen:


Agastache in Arten und Sorten
Anaphalis nubigena
Penstemon x mexicallii 'Red Rocks'
Helianthemum
Althaea cannabina
Papaver orientale-Sorten
Geranium renardii
Geranium x cantabrigiense
Geranium cinereum
Santolina x lindavica
Salvia nemorosa
Salvia multicaulis
Salvia aethiopsis
Salvia argentea
Verbascum in Arten
Nepeta
Schizonepeta
Sedum telephium u.a.
Ceanothus
Caryopteris
Pennisetum alopecuroides 'Viridescens', eins der schönsten Gräserneuheiten!
einzelne Panicum
Festuca mairei

Die Liste lässt sich fast bis ins Unendliche fortsetzen!
Gespeichert

Silvia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5398
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #16 am: 05. Oktober 2004, 18:36:54 »

Wäre die Felsschutt- und Blaugrasrasenvegetation der Alpen auch etwas für so einen Kiesgarten?

LG Silvia
Gespeichert
Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst.

sarastro

  • Gast
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #17 am: 05. Oktober 2004, 18:51:48 »

Im Prinzip ja, aber auf Dauer schwer zu erhalten!
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15045
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #18 am: 05. Oktober 2004, 18:52:11 »

Katrin, lieber keine Bilder hineinstellen, sonst fliege ich wegen Schleichwerbung noch raus! :o

So ein Unsinn! Her mit den Bildern Katrin! :P
Gespeichert

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #19 am: 05. Oktober 2004, 19:15:14 »

ja bitte!
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10259
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #20 am: 05. Oktober 2004, 19:44:27 »

Okay. Sarastro, wenns dir nicht recht ist, dann sag, dann sind sie wieder weg.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10259
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #21 am: 05. Oktober 2004, 19:45:07 »

Ich merk' grad die Farben sind a bissl komisch.... :-\
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10259
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #22 am: 05. Oktober 2004, 19:45:37 »

 :)
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10259
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #23 am: 05. Oktober 2004, 19:46:12 »

Mich hat aber am meiste diese riesige Nepeta distiche 'Dawn to Dusk' fasziniert!
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

SouthernBelle

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2734
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #24 am: 05. Oktober 2004, 19:53:20 »

Tolle Photos, Katrin! .. also solche Gaerten muss ich einfach sehen!

Nach dem, was ich gelesen und an Bilder gesehen habe, gibt es fuer den Kiesgarten mindestens 2(-3) verschiedene Ansaetze:

Chatto schoepft unter sehr unguenstigen Bedingungen etwas, was wie eine typische englische border aussieht, nur eben mit ganz untypischen Pflanzen(kombinationen)
(aber nicht mit vielen Wildformen, ihre Listen enthalten Sorten ueber Sorten)

Was Sarastro fuer Verkehrsinseln erwaehnt, scheint sich an gewisse Pflanzengesellschaften anzulehnen, wie "trockene Praerie" (kuerzlich in der gp), "Ruderalflur" oder die erwaehnte alpine Schottergesellschaft.

Was Hortulanus beschreibt, ist wohl wieder ein ganz anderer Schnack, da hat
weisser, geharkter Kies obenauf eine ganz stark (und fast ausschliesslich) zierende Funktion, wie eben auch die gar noch farbige Kiesabdeckung in barocken
Ornamenten oder die geharkten Wege in den Schlossgaerten in den Romanen der Marlitt.

Uebrigens erwaehnt Chatto, dass eben auch das Kleinklima fuer ihren speziellen Garten
wichtig ist, wenn Besucher ihr erzaehlen, was alles bei ihnen nicht waechst...

Gespeichert
Gruesse

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #25 am: 05. Oktober 2004, 20:14:01 »

der neue, lesenwerte, trockenrasenartikel im GP streift auch einen randbereich davon, analog der trockenen prärie, Cornelia.

ich hab das buch gelesen, verwirkliche ansatzweise die ideen, allerdings mitten in einem feuchtgebiet (feuchte ebene des wr. beckens!) nicht allzu intensiv.

lg, brigitte
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Hortulanus

  • Gast
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #26 am: 05. Oktober 2004, 20:22:09 »

Mit anderen Worten: Kiesgarten ist auch das, was man (früher) gemeinhin als Trockengarten bezeichnet hat, halt nur mit dem besonderen Stilelement "Kies"?
Gespeichert

sarastro

  • Gast
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #27 am: 05. Oktober 2004, 21:22:41 »

Der Kiesgarten ist nichts anderes als eine trockene Freiflächenpflanzung, die durch eine Kiesabdeckung einen wesentlich dekorativeren Touch erfährt, einschließlich einer gewissen Pflegeleichtigkeit, da ja die Kiesschicht eine "Mulchschicht" darstellt, die obendrein nicht verrottet. Mittels vieler Kombinationsmöglichkeiten erfahren reine Wildstauden aus den unterschiedlichsten Steppengebieten eine ästhetische Steigerung, in dem sie mit züchterisch verbesserten Stauden verknüpft werden.

Eine Art von "Kiesgarten" werden in regelmäßigen Abständen aus Fantasielosigkeit heraus geboren, in dem man sie an Hauswänden entstehen lässt, damit nur ja die Hauswand nicht dreckig wird!
Eine andere, noch potthässlichere Art, Kies oder Schotter, bzw. Kieselsteine flächig zu verwenden, ist die Einrahmung eines ganzen Teiches damit. Wo haben wir dies in der Natur bitte? Höchstens im Hochgebirge!
Gespeichert

Maria Zauberfee

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 314
    • GartenLiteratur
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #28 am: 05. Oktober 2004, 21:36:18 »



Ich hab jetzt sofort an dieses Foto denken müssen - aber ist das nun ein Steingarten oder ein Kiesgarten nach Eurer Definition?

Ich find`s jedenfalls als Idee super - z. B. für den Rand an der Hausmauer - "damit nur ja die Hauswand nicht dreckig wird" ..
Gespeichert
herzliche Grüße
Maria Zauberfee

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10259
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Kiesgarten Ideenfaden
« Antwort #29 am: 05. Oktober 2004, 21:38:03 »

Oh, die Schlange!!! Würde ich als Steingarten definieren... alleine schon wegen diesen vielen Semperviven :P ;)
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 187   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de