Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. September 2021, 03:06:08
Erweiterte Suche  
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|11|1|Als ob Kunst nicht auch Natur wäre und Natur Kunst! (Christian Morgenstern)

Seiten: 1 ... 13 14 [15] 16   nach unten

Autor Thema: Taglilien - Hemerocallis - historische Gartensorten - 30 Jahre alt und älter  (Gelesen 24900 mal)

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18268

gespendet. ;)
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18268

Und noch ein von Clarence Simon. Ich finde die ja sehr schön.Man muss allerdings schon aus der Nähe gucken.Keine Hems mit Fernwirkung .
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18268

'Waltraut Kroeger'eine frühe Sorte von Reinermann 1983.
« Letzte Änderung: 22. Juli 2021, 00:52:06 von Nova Liz »
Gespeichert

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6316
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b

Mein Hems-Geschmack ist wohl etwas nostalgisch:
Oder klassisch. ;)
Bei mir wachsen nur so eine Handvoll Taglilien im Garten. Das scheinen alles "alte Amerikaner" zu sein.
Stellvertretend, `Summer Wine`( Wild, 1974)
Gespeichert
Komm in den totgesagten Park und schau...
Dort nimm das tiefe gelb, das weiche grau
Von birken und von buchs, der wind ist lau...
Stefan George

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37899
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston

eine der ersten in nicht gelb oder rot oder orange. Musste ich auch mal haben. Damals.  :D
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18268

'Grandfather Time' ;D Hab ich schon ewig.Nix Dolles,aber immerhin hat sie damals einen Award erhalten.
Wild 1966 dip.
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18268

Aus meiner allerersten Taglilienbestellung überhaupt,von Uwe Knöpnadel 'Regal Air' mit diesem seltsamen Erdbeerrot.Steht immer noch als durchsetzungsstarke Pflanze bei mir am Teich,wo sie sich zwischen dem Gestrüpp behauptet und blüht wie doll.Eine eher frühblühende Sorte mit nur mittelgroßen Blüten.Wild 1963
« Letzte Änderung: 24. Juli 2021, 13:19:15 von Nova Liz »
Gespeichert

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6694

'Die melonenfarbige 'Young Cha' (Tamberg 1986) steht hier auch schon sehr lange, passt aber inzwischen so gar nicht mehr farblich ins Konzept.
Diverse Sorten werde ich auch nach dieser Taglilien-Saison wieder aussortieren.



Gespeichert

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6694

Noch etwas älter ist 'Spider Man' (Durio 1982), der im Straßenbeet noch Bleiberecht hat und dort auch immer noch gut zur Geltung kommt.


Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37899
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston

Spider Man und Regal Air kann man behalten.  ;) Die sind eine Bereicherung für die Landschaft und kontrastieren gut mit der Hemerocallis fulva in der Nachbarschaft.  ;D
.
Uwe Knöpnadel und Wild, ja, ich erinnere mich.  ;D
Gespeichert

Gersemi

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 526
  • Westl. NRW 8a

Hab jetzt von meinen ein paar Seiten zuvor genannten nach Bildern gesucht :

Siloam Ethel Smith, 1981


Joan Senior, 1977


Vesuvian, 1992


Catherine Woodberry, 1967


Chicago Picotee Pride, 1980


Czar, 1968


Fall Farewell, 1975


Lavender Tonic, 1963


Lavender Flight, s.o.


Colt, 1976


Crystal Cameo, 1985
Gespeichert
LG
Gersemi

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18268

Klasse,Gersemi :D
Czar hat gewisse Ähnlichkeiten ,mit 'Spinne in Lachs'.Beides sind blasse Lieblingshems von mir.
'Vesuvian' Ich kann mich erinnern,dass Herr Stichling in den Neunzigern von ihr schwärmte.Zu kriegen war sie damals vorerst nicht.
Die Chicago Taglilien waren damals überaus beliebt.Von einigen habe ich mich inzwischen getrennt,darunter auch 'Chicago Picotee Pride'.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37899
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston

ja, eine Chicago Sorte habe ich auch nicht mehr. Es gibt aber Züchter, deren Sorten sind immer noch fesselnd. Spalding und Wilson, auch Benz und Apps sind in ihrer Richtung herausragend. Joiner natürlich bei den Doubles.
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23637
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)

Neu und alt: Oakes 1987:  Desert Princess

Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37899
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston

nett, mit dem dezenten Auge/Band.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 13 14 [15] 16   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de