Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: 128. Geburtstag des berühmten Botanikers Erich Pur, Begründer und Namensgeber von garten-pur.
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. April 2020, 06:51:44
Erweiterte Suche  
News: 128. Geburtstag des berühmten Botanikers Erich Pur, Begründer und Namensgeber von garten-pur.

Neuigkeiten:

|5|3|Märzregen verdirbt den Haussegen. (fars)

Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: Illertisser Gartenlust  (Gelesen 3548 mal)

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8578
    • Meriangaerten.ch
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #30 am: 15. September 2009, 23:45:52 »

Tun ja Viele: immer die gleichen Muscari / Galanthus / Tätatät-Narzissen. :-\
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5342
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #31 am: 15. September 2009, 23:52:23 »

Ja, aber ich glaube, dass schon noch mehr Zwiebeln jetzt im Herbst gekauft werden als blühende Krokusse oder Tulpen im Frühling. Aber wer außer den "Eingeweihten" kauft noch Pflanzen, die nicht blühen, oder z. B. Rhododendren (ganz zu schweigen von Rosen mit loser Wurzel) im Herbst?
« Letzte Änderung: 15. September 2009, 23:54:20 von raiSCH »
Gespeichert

Susanne

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12707
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #32 am: 16. September 2009, 07:30:24 »



Das hat auch mit schlechten Erfahrungen zu tun... wer wurzelnackt "weißblühend" kauft und dann "feuerrot" wieder rauswerfen muß, ist gewarnt.
Gespeichert
Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32753
    • mein Park
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #33 am: 16. September 2009, 07:53:39 »

Das sollte aber die Ausnahme sein - bei seriösen Anbietern zumindest. Wer eine Rosen-Wundertüte im Drogeriemarkt kauft, ist selber dran Schuld.

Die Kunden wollen blühende Ware. Das ist eben so.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4641
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #34 am: 16. September 2009, 08:05:39 »

Der übernächste Nachbar hatte einer der seltensten Pflanzen überhaupt, die kaum in Kultur ist, nämlich Nitzwetzkia semiretschenskaja (kann sein, dass dies falsch geschrieben ist, bin jetzt zu faul, um nach zu sehen), früher auch unter dem Namen Incarvillea s. bekannt. Diesem rotblühenden Halbstrauch aus Usbekistan renne ich schon Jahre hinterher!

Irgendwann ergibt es sich dann - oft völlig überraschend. Ich kann mich erinnern, dass wir vor einigen Jahrenhier hier im Forum nach Bezugsquellen für diese Pflanze gesucht haben. Verrätst Du den Anbieter?
Gespeichert

Hobelia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1061
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #35 am: 16. September 2009, 08:16:19 »

@sarastro: zeigst du uns bitte mal ein Foto von dem Zungenbrecherstrauch? Hab danach gegoogelt, aber nichts gefunden.
Gespeichert

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4641
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #36 am: 16. September 2009, 08:31:38 »

Das Ding nennt sich Niedzwedskia semiretschenskia oder Incarvillea semiretschenskia. Vielleicht wirst Du da fündig.
Gespeichert

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5774
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #37 am: 16. September 2009, 08:34:50 »

Ich habe zumindest 3 Päonienwurzeln gekauft und hoffe doch zumindest bei zweien schwer, dass da auch rauskommt, was ich laut Bild eingekauft habe! ;D

Es gab auch noch ausgefallenere Blumenzwiebeln! Der übernächste Anbieter neben sarastro hatte ausgefallenere Wildtulpen, Gladiolen, etc. ( Sarastro, ist das derselbe Anbieter, den Du erwähnst?) Dieser Anbieter hat praktischerweise seinen Betrieb hier in der Nähe und verkauft auch bei uns auf dem Wochenmarkt! :D :D

Ich fand den Tag sehr unterhaltsam. Es war schön, Viridiflora nach dem Schweizer Treffen wieder zu sehen und planwerk und sarastro kennzulernen! :D
Ach ja, und da gab es dann auch noch Pflanzen...... 8)
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Hobelia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1061
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #38 am: 16. September 2009, 22:04:49 »

danke, ebbie, für den richtigen Namen, aber ein Bild kann ich trotzdem nicht finden. Meine RHS-Pflanzenenzyklopädie kennt das Teil auch nicht.
Gespeichert

sarastro

  • Gast
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #39 am: 17. September 2009, 09:45:04 »

Das einzige Bild ist im Staudenbuch von Phillip Rix zu sehen.

Es gibt dermaßen viele seltene, noch wenig beschriebene Pflanzen, die im Internet unmöglich zu finden sind. Dann schon eher antiquarisch oder in älteren Florenwerken.
Gespeichert

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4641
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #40 am: 17. September 2009, 10:03:29 »

In der Gartenpraxis vom August 1997 gibt es einen Artikel darüber und ein Bild von der Pflanze.
Gespeichert

sarastro

  • Gast
Re:Illertisser Gartenlust
« Antwort #41 am: 17. September 2009, 13:19:38 »

Wie bist du dahinter gekommen? Hast du ein gutes Erinnerungsvermögen! Habe gerade den Artikel nochmals gelesen. Mit dem Autor habe ich damals deswegen korrespondiert.
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de