Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ... und kann nicht aufhören mit dem Pflanzenlieben.
Es bringt doch nichts, sagt die Vernunft
es ist, was es ist, sagt die Liebe  (pearl im thread: Dürregejammer/ Juli 2018)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. August 2020, 07:56:44
Erweiterte Suche  
News: ... und kann nicht aufhören mit dem Pflanzenlieben.
Es bringt doch nichts, sagt die Vernunft
es ist, was es ist, sagt die Liebe  (pearl im thread: Dürregejammer/ Juli 2018)

Neuigkeiten:

|21|8| Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )

Seiten: 1 ... 102 103 [104] 105 106 ... 119   nach unten

Autor Thema: Herbstkrokusse  (Gelesen 173220 mal)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11998
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1545 am: 18. Oktober 2018, 10:43:28 »

Nicht nur der Hunger, auch die Transportleistung von Wühlmäusen kann gewaltig sein.
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14257
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1546 am: 18. Oktober 2018, 11:39:19 »

Hm, mag sein.
Allerdings sind mir weder am Pflanzplatz hinter der Hecke noch dort in der Wiese in den letzten Jahren Mäusespuren begegnet.
Hinter der Hecke stehen Crocus speciosus und Frühjarskrokusse gemischt, Sämlinge im Schiefersplittplatz direkt davor hatte ich immer wieder, ich weiß allerdings nicht, von welchen Crocus
Überhaupt hab ich anscheinend ?keine? Wühlmäuse mehr, im krassen Gegensatz zu vor 30 Jahren...
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6474
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1547 am: 18. Oktober 2018, 21:46:20 »

Eigentlich ist das ja ein Foto für den Dürrethread, denn ich hatte wirklich nicht damit gerechnet, dass Crocus speciosus so ganz ohne gießen und nach vier Wochen komplett ohne Regen doch noch blühen würde. :)

Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Ha-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1679
  • Am Rand vom östlichen Ruhrgebiet
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1548 am: 22. Oktober 2018, 13:30:26 »

Da waren wir mal drei Tage nicht da und schon ist er fast verblüht.
Gespeichert
No garden is perfect.

pumpot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4232
  • Bald nur noch zwei Gärten. 6b/7a b. DD und 7b b. L
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1549 am: 22. Oktober 2018, 18:14:00 »

Uii, sieht ja böse nach Virus aus.    :-\


Hier ist auch noch perfekte Kokuszeit. Der Zephyr macht sich immer gut im Garten. Ich mag diesen Farbton.  :P
Gespeichert
plantaholic

pumpot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4232
  • Bald nur noch zwei Gärten. 6b/7a b. DD und 7b b. L
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1550 am: 22. Oktober 2018, 18:16:00 »

Crocus asumaniae
Gespeichert
plantaholic

pumpot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4232
  • Bald nur noch zwei Gärten. 6b/7a b. DD und 7b b. L
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1551 am: 22. Oktober 2018, 18:17:23 »

Und der C. tournefortii protzt fast.
Gespeichert
plantaholic

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14257
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1552 am: 22. Oktober 2018, 18:34:54 »

Crocus nudiflorus

Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Ha-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1679
  • Am Rand vom östlichen Ruhrgebiet
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1553 am: 22. Oktober 2018, 19:48:04 »

Uii, sieht ja böse nach Virus aus.    :-\

Woran erkennst du das? Ich sehe da nichts.
Gespeichert
No garden is perfect.

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16958
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1554 am: 22. Oktober 2018, 19:50:40 »

Die unregelmäßigen dunklen Streifen...
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Ha-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1679
  • Am Rand vom östlichen Ruhrgebiet
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1555 am: 22. Oktober 2018, 19:56:06 »

Raus und weg?
Gespeichert
No garden is perfect.

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3936
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1556 am: 22. Oktober 2018, 22:13:13 »


Hier ist auch noch perfekte Kokuszeit. Der Zephyr macht sich immer gut im Garten. Ich mag diesen Farbton.  :P
´Zephyr´ erinnert mich immer an Perlmutt, ich mag Farbe und Erscheinung dieses Krokus sehr. Aber ich bin auch froh, dass das Blau einiger Crocus speciosus jetzt in den Hybriden damit wiederzufinden ist. Blaue Krokusse kann ich nicht genug haben, und diese Hybriden sind schön standfest. Hoffentlich vermehren sie sich gut!
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26304
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1557 am: 23. Oktober 2018, 10:15:07 »

Und der C. tournefortii protzt fast.

Bei diesem Bild geht mir das Herz auf .
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Crocus-Udo

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1558 am: 24. Oktober 2018, 14:40:04 »

Crocus ligusticus ist jetzt in Vollblüte, das Laub erscheint wenig später
Gespeichert

Crocus-Udo

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 49
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1559 am: 24. Oktober 2018, 14:40:56 »

noch eine andere Form von Crocus ligusticus
Gespeichert
Seiten: 1 ... 102 103 [104] 105 106 ... 119   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de