Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wenn sich Ideen so einnisten, legen sie meist auch Eier... ::) ;D (Juneberry)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Oktober 2020, 21:04:31
Erweiterte Suche  
News: Wenn sich Ideen so einnisten, legen sie meist auch Eier... ::) ;D (Juneberry)

Neuigkeiten:

|11|1|Als ob Kunst nicht auch Natur wäre und Natur Kunst! (Christian Morgenstern)

Seiten: 1 ... 120 121 [122] 123 124 ... 127   nach unten

Autor Thema: Herbstkrokusse  (Gelesen 182291 mal)

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6845
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1815 am: 20. September 2020, 18:51:59 »

Hier geht es lustig weiter, Tuff 1 fast vollständig in Blüte
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6845
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1816 am: 20. September 2020, 18:52:43 »

Tuff 2,  20 cm daneben, legt los
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 26763
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1817 am: 23. September 2020, 22:04:03 »

Die meisten meiner Krokusse brauchen erstmal einen Regenweckruf. Aber ganz unversehens schaute ich heute auf den Ring von Crocus kotschyanus.
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3290
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1818 am: 24. September 2020, 19:47:42 »

Tuff 2,  20 cm daneben, legt los
diese Mengen :o, wieviele hast Du eigentlich gesteckt? Die normalen haben bei mir eine gute Vermehrungsrate, ist das bei den weißen auch so?
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6845
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1819 am: 24. September 2020, 20:14:31 »

Tuff 2,  20 cm daneben, legt los
diese Mengen :o, wieviele hast Du eigentlich gesteckt? Die normalen haben bei mir eine gute Vermehrungsrate, ist das bei den weißen auch so?

Mit 1 angefangen  ;). Lang ist es her. Ich schau morgen mal auf das Schild.
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3917
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1820 am: 24. September 2020, 21:05:36 »

C. banaticus blüht hier auch gerade, die weiße Form fehlt mir noch.

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3917
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1821 am: 24. September 2020, 21:06:38 »

In der Wiese blühen jetzt immer mehr C. speciosus.  :D

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4058
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1822 am: 24. September 2020, 21:55:38 »

Immer wieder schön, Deine Krokuswiesen! Du hast ja schon vor einiger Zeit einen blühenden Crocus speciosus gezeigt, blühen die bei Dir immer so früh? Einer, den ich einmal von Dir bekam, blüht eher mittel bis spät.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20620
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1823 am: 24. September 2020, 22:05:11 »

C. banaticus blüht hier auch gerade,
banaticus neben purpurascens, der eine mag sonne die andere kaum ;)
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3917
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1824 am: 24. September 2020, 22:13:28 »

Aber sie kommen gut miteinander zurecht. ;)

Immer wieder schön, Deine Krokuswiesen! Du hast ja schon vor einiger Zeit einen blühenden Crocus speciosus gezeigt, blühen die bei Dir immer so früh? Einer, den ich einmal von Dir bekam, blüht eher mittel bis spät.

Dieses Jahr sind sie besonders früh. Normalerweise fangen Ende September die C. kotschyanus an. Dieses Jahr haben einige speciosus den Anfang gemacht, im Moment blühen beide zusammen. Bei den speciosus müsste aber noch einiges kommen.
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 33374
    • mein Park
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1825 am: 24. September 2020, 22:14:01 »

Hier blühen gerade mal die allerersten C. kotschyanus.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4058
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1826 am: 24. September 2020, 22:18:57 »

Die haben sich bei mir im Beet leider nicht gehalten. Ob es an den Mäusen oder den Kulturbedingungen lag, weiß ich leider nicht. In den nächsten Tagen wird aber ein fast weißer Cr. kotschyanus im Gewächshaus aufblühen. Der erste Cr. banaticus hat es in den Beeten auch geschafft - ich hoffe, der Regen bringt noch mehr.  :)

@ Oile: Dein Crocus kotschyanus ist aber auch sehr schön!
« Letzte Änderung: 24. September 2020, 22:26:00 von Norna »
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3917
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1827 am: 24. September 2020, 22:48:14 »

Es ist recht wahrscheinlich, dass hier das regelmäßige Bewässern zur frühen Blüte beigetragen hat.
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 26763
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1828 am: 24. September 2020, 22:57:47 »

@ Oile: Dein Crocus kotschyanus ist aber auch sehr schön!

Ja, finde ich auch. Die hat mir mal Staudo geschickt, einfach so.  :D

Gestern habe ich Crocus hadriaticus fotografiert, leider nicht sehr gut. Ich wollte es heute nachholen, aber kam dann nicht dazu und ab morgen soll es regnen. Also eben so.
« Letzte Änderung: 24. September 2020, 22:59:20 von oile »
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20095
  • Berlin
Re: Herbstkrokusse
« Antwort #1829 am: 25. September 2020, 11:09:09 »

C. banaticus blüht hier auch gerade, die weiße Form fehlt mir noch.

mir fehlen beide, nachdem von letztjährigen Kauf nix mehr aufgetaucht ist. Wäre Dir dankbar, wenn Du mich erinnern würdest, nächstes Jahr rechtzeitig zu bestellen, und auch wo. Die nicht-mehr-aufgetauchten waren von Hoch.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)
Seiten: 1 ... 120 121 [122] 123 124 ... 127   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de