Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. April 2018, 16:44:54
Erweiterte Suche  
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|19|6|Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Rubus lineatus  (Gelesen 1383 mal)

tomma

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Rubus lineatus
« am: 25. Oktober 2009, 15:23:45 »

Seit einigen Jahren wächst bei mir im Halbschatten Rubus lineatus. Er treibt sehr spät mit silbrig gefalteten Blättern aus und hat keine Dornen. Er hat bei mir noch nie geblüht. Hat jemand Erfahrung damit?
Gespeichert

zwerggarten

  • Gast
Re:Rubus lineatus
« Antwort #1 am: 25. Oktober 2009, 17:29:08 »

:o :o :D

leider keine erfahrungen - aber die gier packt mich bei so einem bild... 8) ;)
Gespeichert

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1850
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Rubus lineatus
« Antwort #2 am: 11. November 2009, 00:11:50 »

Als ich über deinen Beitrag gestolpert bin, war ich auch gerade auf den Seiten von http://mailorder.crug-farm.co.uk/ gewesen.
Wenn ich mir anschaue welche Herkünfte sie in ihrem Sortiment haben - ich käme nie auf die Idee diese Art hier auszupflanzen.

Hast Du deine Pflanze von dort ?
Wenn nicht, vielleicht können sie dir nähere Infos geben.

VG
Andreas
Gespeichert

Henninger

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Re:Rubus lineatus
« Antwort #3 am: 18. Juli 2011, 09:08:50 »

*Hochschubs*

Hey,
ich habe mir auch einen Rubus lineatus in Englang gegönnt, und wollte nun fragen ob dieser ausgepflanzt in 7b eine gewisse Winterhärte zeigt?
Vielleicht hat ja jemand erfahrungen damit?!

Danke, Henning!
Gespeichert

tomma

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 645
Re:Rubus lineatus
« Antwort #4 am: 18. Juli 2011, 23:28:54 »

Hallo Henning, ich habe meinen Rubus lineatus ausgepflanzt (VII b, im kalten Ostwestfalen). Im Winter gebe ich ihm aber immer etwas Laub und ein paar Tannenzweige auf den Kopf. Bisher hat es auch in den letzten strengen Wintern gereicht.
Wie bei vielen Rubus-Arten sterben über den Winter die alten Triebe ab, also nicht erschrecken, wenn sie plötzlich nicht mehr wollen. Im späten Frühjahr gibt's dann neue Triebe.
Gespeichert

macrantha

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4528
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Rubus lineatus
« Antwort #5 am: 19. Juli 2011, 08:47:50 »

Wie groß ist Deine Pflanze denn inzwischen? Gibts vielleicht ein Ganzkörperbild :-*
Würde mich sehr interessieren ...

P.S. wie siehts mit Ausläufern aus?
« Letzte Änderung: 19. Juli 2011, 08:49:21 von macrantha »
Gespeichert
Wenn Du einen Schneck behauchst, schrumpft er ins Gehäuse,
Wenn Du ihn in Kognak tauchst, sieht er weiße Mäuse. (Ringelnatz)

Henninger

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29
Re:Rubus lineatus
« Antwort #6 am: 23. Juli 2011, 00:28:48 »

Hey, das macht mir Hoffnung.
Danke für deine Antwort!
Dann mal Daumen drücken dass er gut anwächst bis zum Herbst!
Gruß, Henninger
Gespeichert

michaelbasso

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 495
  • 愚か者だけがこれを読んでいる
Re: Rubus lineatus
« Antwort #7 am: 12. Januar 2018, 17:55:45 »

Gibts was Neues? Leben Eure Pflanzen noch? Haben sie geblüht?
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de