Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet. (David Hume)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Januar 2021, 03:43:50
Erweiterte Suche  
News: Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet. (David Hume)

Neuigkeiten:

|4|11|Glück bedeutet nicht, das zu kriegen, was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen. 

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Zieräpfel  (Gelesen 399 mal)

Pomologi

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 129
Zieräpfel
« am: 12. Januar 2021, 18:49:30 »


Wer von euch hat denn Zieräpfel im Garten?

Welche Sorten sind empfehlenswert aus eurer Sicht im Bezug auf

- Robustheit
- Essbarkeit, Geschmack
- Zierwert, Blüte, Strauch, Fruchtbehang
- Nützlingsfutter, Vogelfutter im Winter (Früchte)
Gespeichert

martweb

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 117
Re: Zieräpfel
« Antwort #1 am: 12. Januar 2021, 20:04:20 »

Gespeichert

willi2000

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 194
Re: Zieräpfel
« Antwort #2 am: 12. Januar 2021, 20:14:28 »

John Downie,

späte Sorte, bleibt bis ins Frühjahr hängen, aromatisch, viel Säure, Nutzbar in Calvados eingelegt, als Gelee oder zur Veredlung von Ebbelwoi.

Gruss,
« Letzte Änderung: 12. Januar 2021, 20:18:05 von willi2000 »
Gespeichert

ringlo

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 182
Re: Zieräpfel
« Antwort #3 am: 16. Januar 2021, 18:45:19 »

Pomologii,
 Falls du selbst veredelst, Edelreiser für Zieräpfel finden sich z.B. im ORG Rheinland

https://www.obstreisergarten.de/cms/index.php?id=25
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de