Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. September 2022, 21:21:02
Erweiterte Suche  
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|20|8|Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft. (Unbekannt)

Seiten: 1 ... 84 85 [86] 87   nach unten

Autor Thema: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte  (Gelesen 251828 mal)

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5314
  • Wien, 8a
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1275 am: 14. September 2022, 19:29:18 »

Die Früchte meines Baumes sind auch noch grün. Vor Oktober ist da noch nie was gereift.
Bei mir in der Innenstadt, im Innenhof, ist es echt von Vorteil, dass es mit Anfang April keinen Frost mehr gibt.
Aber 2018 sind Anfang März die anschwellenden Knospen erfroren. Davor eine milde Periode.
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Kakifreund

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 716
  • Klimastufe 8b, Solingen, NRW
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1276 am: 14. September 2022, 19:32:39 »

Die Früchte meines Baumes sind auch noch grün. Vor Oktober ist da noch nie was gereift.
Reife Früchte erwarte ich jetzt sicher noch nicht  ;) Ich wollte nur wissen ob sie jetzt schon umfärben sollten. Na dann bin ich ja beruhigt.
Es hängen übrigens noch genau 10 Stück, der Rest ist während der Hitzeperioden abgefallen  ::)
Gespeichert
Der Garten ist nicht, um ihn zu unterwerfen, nicht, um ihn zuzupflastern, sondern um ihn im Einklang mit der Natur zu gestalten.

Liebe Grüße aus Nordrhein-Westfalen/NRW
Jan

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5314
  • Wien, 8a
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1277 am: 14. September 2022, 19:35:01 »

 :-\
Sie färben gelb, wenn auch die Blätter gelb werden. Bei meinem Baum zumindest. Wenn dann die Blätter weg sind, werden sie orange.
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2491
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1278 am: 14. September 2022, 22:13:53 »

Bei mir habe ich bei einer D. virginiana Sorte auch letztes Wochenende bemerkt, dass die erste Frucht etwas weich wurde. War noch sehr adstringierend, aber die Süße war schon gut spürbar.
Gespeichert

Damax

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 552
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1279 am: 20. September 2022, 13:34:07 »

 ich hab einiges an Sorten gesammelt. Die VIRGINIANISCHEN sind die besten. Die sind jetzt reif,
nicht adstringierend, bester Geschmack. Die Bestäubung kann ein Problem sein. Die Sorten
Nikita, Roseyanka hab ich schon ausgerissen - nicht zum Fressen. Z.b. die PIEPER , jetzt reif,
herrlich im Geschmack, selbstfruchtbar, reichtragend - ein Obst der Spitzenklasse  + .
                                                                                                                    Grüße aus Kärnten,        mx
Gespeichert

Kakifreund

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 716
  • Klimastufe 8b, Solingen, NRW
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1280 am: 22. September 2022, 18:35:36 »

10 Früchte hängen ja noch...



...die auch eine schöne Größe haben, aber noch grasgrün sind.





Wenn das Wetter mitspielt, sollte es jedoch hoffentlich klappen mit dem Ausreifen.



An einer Frucht ist eine Stelle braun geworden, bestenfalls nur ein Schönheitsfehler...  :)

 
Gespeichert
Der Garten ist nicht, um ihn zu unterwerfen, nicht, um ihn zuzupflastern, sondern um ihn im Einklang mit der Natur zu gestalten.

Liebe Grüße aus Nordrhein-Westfalen/NRW
Jan

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5314
  • Wien, 8a
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1281 am: 22. September 2022, 19:11:56 »

10 ist besser als nix.  :)
Hier färben jetzt die ersten gelb, aber noch nicht alle.
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Kakifreund

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 716
  • Klimastufe 8b, Solingen, NRW
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1282 am: 22. September 2022, 19:44:40 »

Das stimmt natürlich. Und je weniger Früchte, desto besser sind sie (?)  8)
Gespeichert
Der Garten ist nicht, um ihn zu unterwerfen, nicht, um ihn zuzupflastern, sondern um ihn im Einklang mit der Natur zu gestalten.

Liebe Grüße aus Nordrhein-Westfalen/NRW
Jan

Witan

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 257
  • Mittelhessen (Lahn Dill Kreis)
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1283 am: 22. September 2022, 20:02:13 »

Die Sorte Cangzhou (nicht adstringierend) ist hier wie vom Verkäufer versprochen vor paar Tagen Ende (ja sogar eigentlich Mitte) September ausgereift. Die Pflanze habe ich erst seit letztem Jahr und sie hatte dennoch schon eine große Frucht zur Reife gebracht, leider nur sehr wenig Zucker, wohl auch weil die meisten Blätter durch die Hitze verbrannt sind und das Bäumchen sich noch richtig etablieren muss. Die Frucht war größer als die meisten Kaki im Supermarkt.





Die adstringierende Hybride Dar Sofievki habe ich auch erst seit letztem Jahr und diese hat trotzdem bereits 5 Kaki die bald reifen sollten.


Gespeichert

Lady Gaga

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1615
  • Burgenland - die Sonnenseite Österreichs! (Kl. 7b)
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1284 am: 22. September 2022, 20:19:10 »

Das ist ja unglaublich, die sind schon reif!  ???
Meine habe ich im Vorjahr Anfang November geerntet. Jetzt verfärbt sie schon etwas in gelb, mal sehen, ob sie früher fertig ist. Die Kaki-Zahl steigert sich auch, heuer sind es 7.  8)
Gespeichert

Witan

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 257
  • Mittelhessen (Lahn Dill Kreis)
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1285 am: 22. September 2022, 21:17:03 »

Ja meine hier ist tatsächlich schon reif gewesen, was mich selber gewundert hat da Feigen etc. hier doch sehr spät ausreifend sind in meiner Region.
Bin gespannt wie sich die Cangzhou die kommenden Jahre weiter entwickeln wird, bisher bin ich echt positiv überrascht!
Gespeichert

Lokalrunde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1387
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1286 am: 22. September 2022, 22:22:47 »

Wow das ist echt früh.
Klappt dann bestimmt auch hier die Sorte.
Gespeichert

Witan

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 257
  • Mittelhessen (Lahn Dill Kreis)
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1287 am: 22. September 2022, 22:45:53 »

Ich habe natürlich jetzt nur die Erfahrung aus diesem Jahr, aber ja, wirkt sehr vielversprechend für unser beider eher ungeeignetes Klima zum ausreifen Lokalrunde!
Gespeichert

SonnigeFeige

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1288 am: 23. September 2022, 02:30:25 »

Ich habe natürlich jetzt nur die Erfahrung aus diesem Jahr, aber ja, wirkt sehr vielversprechend für unser beider eher ungeeignetes Klima zum ausreifen Lokalrunde!

Ein Tipp wo man die herkriegt?
Gespeichert

Lokalrunde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1387
Re: Kaki, Diospyros kaki, Anbau und Winterhärte
« Antwort #1289 am: 23. September 2022, 09:23:14 »

Gespeichert
Seiten: 1 ... 84 85 [86] 87   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de