Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen.  (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Juni 2021, 09:39:03
Erweiterte Suche  
News: Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen.  (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|9|1|An manchen Tagen geht alles schief, aber dafür klappt an anderen gar nichts.

Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: Prunus tomentosa  (Gelesen 13634 mal)

Tomesen

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 125
Re: Prunus tomentosa
« Antwort #30 am: 05. Mai 2021, 13:04:30 »

Ich ziehe Filzkirschen nur als Unterlagen für meine Veredelungsexperimente. Die Sämlinge sind bis jetzt alle recht gesund und auch recht dekorativ.
Ein paar Früchte hängen jetzt auch schon dran
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14395
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Prunus tomentosa
« Antwort #31 am: 05. Mai 2021, 13:27:32 »

Halten Prunus tomentosa Trockenheit aus? Also richtige Trockenheit?
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7735
Re: Prunus tomentosa
« Antwort #32 am: 05. Mai 2021, 13:35:12 »

Ihre Trockentoleranz ist ganz gut, erreicht aber nicht das Niveau einer Ölweide.
Gespeichert

Waldgärtner

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 622
Re: Prunus tomentosa
« Antwort #33 am: 05. Mai 2021, 13:59:54 »

Wegen der Früchte lohnen sie sich nicht, sind klein, neutral säuerlich, weich, man bekommt nichts in den Mund. Sie sind mehr ein Schmuck.

Sehe ich auch so. Vor allem weil zeitgleich viele andere Dinge reif sind, die deutlich besser schmecken.
Gespeichert

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7735
Re: Prunus tomentosa
« Antwort #34 am: 05. Mai 2021, 14:07:30 »

Ihre beste Eigenschaft ist ihr Aussehen. Pflückt man sie nicht, nimmt sie sich hier auch kein anderes Tier, die Vögel scheinen nicht scharf drauf zu sein. Sie haften fest am Strauch und mumifizieren über den Winter. Kann man auch jetzt noch sehen, so sehen sie jetzt gerade aus:

Gespeichert

gartengogel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 315
  • "Irgendein Depp mäht immer!" Reinhard Mey
Re: Prunus tomentosa
« Antwort #35 am: 06. Mai 2021, 21:39:37 »

Hallo,
und da gartengogels verlinkte externe fotos von 2014 leider weg sind
Sie sind wieder da!
Ich habe übrigens alle Sträucher schon seit längerem rausgehackt, da die Minilia-Spitzendürre nicht mehr zu beherrschen war

Gruß GG
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17107
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Prunus tomentosa
« Antwort #36 am: 06. Mai 2021, 23:27:25 »

… Sie sind wieder da!

ui, danke! :)

der schönste strauch in #16 wäre ja durchaus verlockend, wenn da dann nicht das folgte:

Zitat
Ich habe übrigens alle Sträucher schon seit längerem rausgehackt, da …

:P ;)
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7735
Re: Prunus tomentosa
« Antwort #37 am: 07. Mai 2021, 11:14:27 »

Das Problem haben auch ja auch andere Steinobstarten bis hin zu dem Punkt, dass ganze Sortengruppen verschwunden sind. Nur gibt es da auch viele Züchtungaktivitäten, so dass auch wieder weniger anfällige Sorten kommen.

Bei so einem unwichtigken und wirtschaftlichen wertlosen Kleinstrauch wie p. tormentosa dürfte leider keine grosse Züchtung stattfinden.
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de