Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. September 2020, 12:08:47
Erweiterte Suche  
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|25|5|Der Idealismus eines Menschen wächst mit der Entfernung zum Problem. (John Galsworthy, 1867-1933)

Seiten: 1 ... 5 6 [7]   nach unten

Autor Thema: Düngen mit Fichtennadeln und Kompostieren von Nadeln verhindern  (Gelesen 26907 mal)

echo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 435
Re: Düngen mit Fichtennadeln und Kompostieren von Nadeln verhindern
« Antwort #90 am: 21. Januar 2020, 09:07:34 »

Weihnachtsbäume im Januar einsammeln ist ein tolles Kozept.  ;D
Kostet nichts, ist in größeren Mengen verfügbar (das Foto ist übrigens nur von einem der beiden von mir aufgesammelten Haufen ;D) und man kann es genau zu der Zeit verarbeiten, wo es eh nicht so viel im Garten zu tun gibt. Nebenbei entsteht als Nebenprodukt auch etwas Brennmaterial.  :D Habe es zwar selbst nicht gebraucht, mein Gartennachbar hat die Stämme mit Freude entgegengenommen.
Also insgesamt ist es eine prima Sache, sehr zu empfehlen. Zwar etwas anstrengend, die Bäume zusammenzukarren (habe es mit der Schubkarre gemacht). Mehr als ein, zwei Abende dürfte es aber nicht in Anspruch nehmen. Je nach Wohn- besser Gartenlage natürlich.
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4879
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Düngen mit Fichtennadeln und Kompostieren von Nadeln verhindern
« Antwort #91 am: 21. Januar 2020, 22:27:14 »

Bin schon mit Nachbarskindern und ihren Wägelchen durch das Quartier gezogen zum einsammeln.
Geht schneller, Kinder haben Freude, Eltern können ihren Baum auch gleich mitgeben.
"Einziges Risiko": Es kommt sehr viel zusammen, weil die Kinder da und dort noch eine Ecke kennen, vom Schulweg, wo es noch Tännchen hat.  :D
Wenn die Kinder älter sind haben sie andere Interessen und es gibt weniger Tännchen zum häckseln. 
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20350
Re: Düngen mit Fichtennadeln und Kompostieren von Nadeln verhindern
« Antwort #92 am: 21. Januar 2020, 22:44:14 »

es gibt dann aber wieder kleine kinder, strengt euch an ;D
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Henriette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4462
Re: Düngen mit Fichtennadeln und Kompostieren von Nadeln verhindern
« Antwort #93 am: 25. Januar 2020, 10:54:33 »

Es ist immer die Rede von Fichtennadeln und auch Lärchennadeln.

Wie ist es mit Nordmanntanne, die meist als Weihnachtsbaum genutzt wird. Ist die behandelt und nicht zur Kompostierung geeignet?
Gespeichert

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1631
Re: Düngen mit Fichtennadeln und Kompostieren von Nadeln verhindern
« Antwort #94 am: 25. Januar 2020, 11:22:37 »

(Auch wenn gleich jemand schreiben sollte, dass die mit Glyphosat gespritzt sein können  - ja, das könnte in der Tat sein)
Ja, die kannst du (auch dann) genauso verwerten wie andere Koniferennadeln auch.
Gespeichert

Henriette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4462
Re: Düngen mit Fichtennadeln und Kompostieren von Nadeln verhindern
« Antwort #95 am: 25. Januar 2020, 11:49:38 »

Danke Dir. Viel haben wir nicht, nur etwas im Balkonkasten. Da wir ja hier nicht kompostieren können wollen wir wenigstens ein kleines bisschen unterbringen.
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5038
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Düngen mit Fichtennadeln und Kompostieren von Nadeln verhindern
« Antwort #96 am: 26. Januar 2020, 10:56:11 »

Ich hab unsere Christbäume/Tannen verheizt,
war ein Erlebnis.
"Nadelduft" im Haus,
lebhaftes Prasseln und "Köhlerluft" im Freien!
Einfach schön.
Gespeichert
Gruß Arthur
Seiten: 1 ... 5 6 [7]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de