Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Einigkeit macht stark - sagen sich die Wassertropfen, die jeder für sich allein ein "Nichts" sind, sich aber in ihrer Gemeinsamkeit in Strömen und Meeren zu unbändiger Kraft bündeln. (Willy Meurer)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. Oktober 2022, 06:32:02
Erweiterte Suche  
News: Einigkeit macht stark - sagen sich die Wassertropfen, die jeder für sich allein ein "Nichts" sind, sich aber in ihrer Gemeinsamkeit in Strömen und Meeren zu unbändiger Kraft bündeln. (Willy Meurer)

Neuigkeiten:

|15|10|Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen. (Immanuel Kant)

Seiten: 1 ... 68 69 [70] 71 72 ... 75   nach unten

Autor Thema: Terra Preta  (Gelesen 202076 mal)

tomma

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1227
Re: Terra Preta
« Antwort #1035 am: 16. Dezember 2020, 13:24:10 »

Lebst Du schon Plastiktüten-frei? Eine solche über den Auswurf gestülpt, sollte das Staub-Problem wohl komplett lösen.  ::)
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6587
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Terra Preta
« Antwort #1036 am: 16. Dezember 2020, 13:29:43 »

Etwas das
...
 Holzkohle zermahlen kann.
...
Hat das schon mal jemand probiert? oder wie macht ihr das?

Ja.  :)

Salü Enabara
Nass machen. 💦

Im Messerhäcksler A)

Im Messerhäcksler B)
Oder
Gleich Grillbriketts nehmen Runterscrollen zu -> Kohle

Zu Risiken und Nebenwirkungen  ;)

Weitere Informationen

Varianten zum beimischen

Grüsse Natternkopf

Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Enabran

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Terra Preta
« Antwort #1037 am: 16. Dezember 2020, 16:57:51 »

Danke für die Links
Grillbriketts kaufe ich keine, wir haben so viel Material im Garten, das ich verkohlen kann.
Häcksler sind mir zu grob...
Hat schon mal jemand eine Rübenmühle, Getreidemühle oder Malzmühle probiert?
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2020, 20:33:03 von Enabran »
Gespeichert

spider

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1922
  • Bielefeld 118m üNN, 7b
Re: Terra Preta
« Antwort #1038 am: 16. Dezember 2020, 22:52:19 »

Kaffeemühle? Oder hast Du Riesenmengen?
(Ich brauche gelegentlich, beruflich, feines Holzmehl in überschaubarer Menge und habe dafür eine Kaffemühle.)
Ich nehme auch eine Kaffeemühle, so ein altes DDR-Schlagwerk. Da ist noch ordentlich Bums dahinter. ;D
Mit etwas Glück bekommt man die bei eBay für wenige Euronen.
Gespeichert
Die Zeit vergeht, wie schnell is' nix getrunken.

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6587
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Terra Preta
« Antwort #1039 am: 17. Dezember 2020, 09:48:38 »

Ihr spricht von solchen Geräten?

Das ergibt ja höchsten ein bis zwei Suppenlöffel pro Ladung.

Sorry, kann ich kaum glauben. Wird jedoch so sein.
Bin mich andere Mengen gewöhnt wenn ich mal "etwas" Kohle beimische.

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25078
Re: Terra Preta
« Antwort #1040 am: 17. Dezember 2020, 09:53:17 »

homöopathische dosis für den garten ;)
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16444
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Terra Preta
« Antwort #1041 am: 17. Dezember 2020, 10:31:45 »

Diese hier: AKA. Mit der hat man gearbeitet. Die hölzerne Handleiher war schon in meiner Kinderzeit ein gesuchtes Nostalgie-Stück.
Wenn ich das machen würde, würde ich aber lieber Ziegelsteine zum zerstoßen nehmen. Oder einen Holzpfahl als Stößel und ´nen Eimer als Mörser.
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2020, 10:35:13 von lerchenzorn »
Gespeichert

spider

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1922
  • Bielefeld 118m üNN, 7b
Re: Terra Preta
« Antwort #1042 am: 17. Dezember 2020, 10:37:48 »

Genau die, die haut auch Holzkohle kurz und klein. Ich brauch aber auch eher kleine Mengen. ;)
Gespeichert
Die Zeit vergeht, wie schnell is' nix getrunken.

Enabran

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Terra Preta
« Antwort #1043 am: 17. Dezember 2020, 21:44:56 »

Ich habe ca 10 Liter Pulver mit dem Nutri Boost Multifunktionsmixer von Russel Hobbs  produziert, dann war das Messerwerk kaputt.
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2020, 21:47:23 von Enabran »
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6587
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Terra Preta
« Antwort #1044 am: 18. Dezember 2020, 10:46:23 »

Ich habe ca 10 Liter Pulver mit dem Nutri Boost Multifunktionsmixer von Russel Hobbs  produziert, dann war das Messerwerk kaputt.


Nass oder trocken?


Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Enabran

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Terra Preta
« Antwort #1045 am: 18. Dezember 2020, 15:16:49 »

trocken
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6587
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Terra Preta
« Antwort #1046 am: 18. Dezember 2020, 21:53:15 »

trocken

Danach musste ich die Messer beim Häcksler nachschleifen mit der Flex.
Seither nur noch Nass.
Staub auch viel weniger.  :)

Kannst also beim nächsten mal das ganze gut durchnässen bevor du es dem Nutri Boost fütterst.

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Enabran

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Terra Preta
« Antwort #1047 am: 18. Dezember 2020, 22:29:29 »

Der Nutri Boost macht keinen Mucks mehr... Die Messer sind zwar aus Metall und nicht stumpf, aber das Lager das eiert und wenn man jetzt damit mixt, raffelt es und beginnt wegen der Reibung gleich zum stinken/rauchen. Unglücklicherweise gibt es die Messereinheit nicht zum Nachkaufen.
Gespeichert

Hero49

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2513
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Terra Preta
« Antwort #1048 am: 19. Dezember 2020, 09:44:34 »

Meine Pflanzenkohle stelle ich aus Sägemehl her. Damit ist die Zerkleinerung erledigt.
Gröbere Teile aus gehäckseltem Baumschnitt mische ich verkohlt und aktiviert unter den Kompost; ich denke, daß der Boden damit lockerer bleibt.

In einer engl. Gartensendung wurden Pflanzenkohlechips, ähnlich wie Kartoffelchips unter die Topfpflanzenerde gemischt um ein dauerhaft lockeres Substrat zu erhalten.
Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von Hero49

Enabran

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Terra Preta
« Antwort #1049 am: 19. Dezember 2020, 13:37:07 »

Ich kaufe aber kein Sägemehl oder Sägespäne extra deswegen, da ich genug Pflanzenmaterial aus dem Garten habe. Wir haben 2 Häcksler, der Bosch Elektro-Turbinenhäcksler knickt aber leider nur alle 4 cm und der andere ist für sowas auch nicht zu gebrauchen. Und einen 3. kaufen... neee.

Warum aktivierst du die Pflanzenkohle, bevor du sie in den Kompost mischt? Die wird doch IM Kompost automatisch aktiviert.
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2020, 21:38:54 von Enabran »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 68 69 [70] 71 72 ... 75   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de