Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. August 2019, 16:54:57
Erweiterte Suche  
News: Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )

Neuigkeiten:

|1|10|Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume , dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (finnisches Sprichwort)

Seiten: 1 ... 10 11 [12]   nach unten

Autor Thema: Helleborus-Aussaat  (Gelesen 29531 mal)

Snape

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 293
  • WHZ 6b, Sandboden
Re: Helleborus-Aussaat
« Antwort #165 am: 31. Mai 2018, 20:32:07 »

Nach dem ich heute. zufällig in diesen Thread geraten bin, bin ich in den Garten und habe erfreut festgestellt, dass unter meinen zwei Helleboren (Orientalis) einige Sämlinge sind. Sie haben noch rundliche Blätter (zwei bis sechs), aber es müssten welche sein, Blätter so fest. Wenn ich es richtig verstanden habe, müssten sie aus dem Samen von 2017 sein.
Sie haben jetzt schon noch Platz, aber in dem Beet wuchert allerlei (Marienglockenblumen, Akelei und Bronzefenchel), was bald bedrängen könnte.
Wann soll ich sie umpflanzen? Weiter vorne schrieb Staudo, wenn sich das erste...Blatt entfaltet hat. Ich nehme an, damit ist das erste geschlitzte gemeint, oder?
Oder lieber jetzt, damit sie nicht unterdrückt werden?
 
« Letzte Änderung: 31. Mai 2018, 20:34:25 von Snape »
Gespeichert

lubuli

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7335
  • 450m, whz 6b
Re: Helleborus-Aussaat
« Antwort #166 am: 31. Mai 2018, 21:08:45 »

ja es ist das erste geschlitzte blatt gemeint. lass sie solange da noch stehen, wie es geht.
Gespeichert
der mond schlug einen purzelbaum und trieb dann weiter
grüsse lubuli

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5729
Re: Helleborus-Aussaat
« Antwort #167 am: 23. April 2019, 17:30:22 »

Jetzt habe ich mich auch mal in pikieren versucht.
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5729
Re: Helleborus-Aussaat
« Antwort #168 am: 05. Mai 2019, 10:51:34 »

Es bleibt spannend
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8664
Re: Helleborus-Aussaat
« Antwort #169 am: 05. Mai 2019, 11:05:36 »

 :D *drückt die Daumen*
Gespeichert
Seiten: 1 ... 10 11 [12]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de