Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Das Wort, das den Mund verlassen hat, wächst auf seinem Wege. (Aus Norwegen)


Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. Dezember 2022, 17:26:08
Erweiterte Suche  
News: Das Wort, das den Mund verlassen hat, wächst auf seinem Wege. (Aus Norwegen)


Neuigkeiten:

|2|1| Zieh doch einfach ins Flachland, da machen einem Berge keine Sorgen. :D (Sandbiene)

Anzeige Spürck
Seiten: 1 ... 38 39 [40]   nach unten

Autor Thema: Lilos Garten am Sonnenhang  (Gelesen 29574 mal)

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2994
  • Bayern, Winterhärtezone 6b
Re: Lilos Garten am Sonnenhang
« Antwort #585 am: 14. November 2022, 13:49:22 »

Ich komme mir vor wie ein spielendes Kind, wenn ich so etwas mache. Mit dem Häckchen zwischen den Wurzeln buddeln, Stein finden und manchmal weiß ich gleich wo er passt. Einfach anfangen, Zeit vergessen und aufhören wenns kalt oder dunkel wird. Nichts wegräumen müssen, nichts holen oder besorgen müssen, mit dem was da ist etwas anfangen.

Das klingt so federleicht. Fast märchenhaft. Du bist schon eine ganz besondere Frau, Lilo! Ich bewundere dich und deinen Garten ohne Ende.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16175
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Lilos Garten am Sonnenhang
« Antwort #586 am: 14. November 2022, 15:03:41 »

Danke
Wirklich schwer sind solche Arbeiten nicht. Ich komme mir vor wie ein spielendes Kind, wenn ich so etwas mache. Mit dem Häckchen zwischen den Wurzeln buddeln, Stein finden und manchmal weiß ich gleich wo er passt. Einfach anfangen, Zeit vergessen und aufhören wenns kalt oder dunkel wird. Nichts wegräumen müssen, nichts holen oder besorgen müssen, mit dem was da ist etwas anfangen.
.
Ehrlich gesagt, das macht mir fast mehr Spaß als Pflanzen. Und auf jeden Fall mehr Spaß als Jäten, Mähen, Zurückschneiden, Schreddern oder ganz schlimm Kompost sieben und verteilen.

Ja, Spielen, das ist der richtige Ausdruck! :D Und wenn es feucht genug ist, umso besser, dann geht das Bauen richtig gut. Man sieht was  man geschafft hat und kann sich an dem schönen Ergebnis erfreuen! :D
Da wünsch' ich Dir noch ein paar verborgene überwucherte Mauern... ;)

(Hier ist es leider nicht feucht, die Erde rieselt weg...)
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6438
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Lilos Garten am Sonnenhang
« Antwort #587 am: 14. November 2022, 16:00:50 »

Es soll ja tatsächlich Leute geben, die von Garten 'Arbeit' sprechen.
Meist sind das die mit Freischneider, Laubbläser und Motorhacke für einen Garten der aus nichts als geschorenem Rasen und Thujen- bzw. Lorbeerhecken besteht.  :-[
.
Leute wie Du, Lilo, leben ihren Garten. Sie 'arbeiten' nicht, sondern sie 'gärtnern'.  :D
Auch ich lebe meinen Garten täglich und empfinde ihn nicht ( hoffentlich nie ) als Last.  8)
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18958
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Lilos Garten am Sonnenhang
« Antwort #588 am: 14. November 2022, 16:13:25 »

So rumpuzzeln und dabei was Tolles schaffen, ist sicherlich das Höchste für die Gärtnerseele, aber ich finde, es gibt schon Arbeiten im Garten, die einfach nur nerven...z.B. roten Klee aus Kübeln operieren, um nur mal eine Arbeit zu nennen  ;)
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6438
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Lilos Garten am Sonnenhang
« Antwort #589 am: 14. November 2022, 16:17:27 »

OK... ein paar Kleinigkeiten würden mir auch einfallen.  ;D
Da hilft dann die gärtnerisch positive Grundeinstellung... Ommmmmm....  ;)
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 18958
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Lilos Garten am Sonnenhang
« Antwort #590 am: 14. November 2022, 16:24:12 »

Genau, anders gehen diese Tätigkeiten nicht  ;D
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11016
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Lilos Garten am Sonnenhang
« Antwort #591 am: 14. November 2022, 20:18:04 »

Lilo, das ist ein wunderbarer Vergleich, und es ist wahrlich der schönste Ansatz, einen Garten zu erschaffen und zu pflegen. :D Du hast vollkommen recht, man muss sich keinem Zeitdruck aussetzen, kann anfangen und aufhören wann man will, und wenn man stundenlang einfach still vor sich hin werkeln kann, taucht man vollständig ein in die Natur und vergisst alle weltlichen Sorgen. Ein großes Grundstück mit reichlich natürlichen Ressourcen zu haben ist auf jeden Fall Gold wert, da findet man so viel und kann es kreativ verwenden, wirklich genau so wie die Kinder Dinge beim Spielen in der Natur finden und für ihre Zwecke nutzen. Und die Arbeit im Mulm oder im Sandboden fühlt sich so an wie das Buddeln in einem Sandkasten, das war in meiner Kindheit auch immer mein Lieblingsplatz. Im Matsch spielen war nie so mein Ding, vielleicht sollte ich doch von Lehmgarten auf Sandgarten umsatteln, dann wäre ich wieder in meinem Element und müsste nicht so viel fluchen, wenn die Gartenprojekte mal wieder gar nicht vorangehen wollen, weil Nässe oder Trockenheit mir einen Strich durch die Rechnung machen... ;)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11047
Re: Lilos Garten am Sonnenhang
« Antwort #592 am: 16. November 2022, 20:04:35 »

Ich komme mir vor wie ein spielendes Kind, wenn ich so etwas mache. Mit dem Häckchen zwischen den Wurzeln buddeln, Stein finden und manchmal weiß ich gleich wo er passt. Einfach anfangen, Zeit vergessen und aufhören wenns kalt oder dunkel wird. Nichts wegräumen müssen, nichts holen oder besorgen müssen, mit dem was da ist etwas anfangen.

Das klingt so federleicht. Fast märchenhaft. Du bist schon eine ganz besondere Frau, Lilo! Ich bewundere dich und deinen Garten ohne Ende.
Dem kann ich nur zustimmen. Einfach toll, was du da vollbringst.
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Belle

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
Re: Lilos Garten am Sonnenhang
« Antwort #593 am: 20. November 2022, 18:57:09 »

Was für eine wundervolle Anlage! Das war jetzt ziemlich der erste Garten, den ich mir angeschaut habe hier. Ich habe nur punktuell reingelesen, mehr schaffe ich leider nicht, aber die Bilder sprechen für sich! So eine herrliche Aussicht und so wundervolle Terrassen und Wege. Ganz viel Gefühl und ganz viel Leidenschaft und viel Fachwissen. Sehr, sehr beeindruckend!
Gespeichert
Seiten: 1 ... 38 39 [40]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de