Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer am längsten warten kann, erreicht sein Ziel oft als erster. (Chinesisches Sprichwort)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. Mai 2022, 20:44:07
Erweiterte Suche  
News: Wer am längsten warten kann, erreicht sein Ziel oft als erster. (Chinesisches Sprichwort)

Neuigkeiten:

|13|9|Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.  Antoine de Saint-Exupery

Seiten: 1 ... 107 108 [109] 110 111 ... 115   nach unten

Autor Thema: Meine Spielwiese - ca. 7.400 m² Landschafts- und Sammlergarten  (Gelesen 164305 mal)

Nova Liz †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19169
Re: Meine Spielwiese - ca. 5.000 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1620 am: 16. Januar 2022, 20:48:22 »

Wow! Gib dem Hausgeist ne halbe Stunde und er krempelt einen Garten um! :)
Tscha,fix oder nix. 8) ;D
Ist ja ein ordentlicher Haufen geworden.Gräser waren dort kaum drin,oder?
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8501
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Meine Spielwiese - ca. 5.000 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1621 am: 16. Januar 2022, 20:52:16 »

;D

Gräser sind auch in dem Beet (mehr als ein Dutzend Miscanthus und an die 20 Pennisetum), aber das sind noch keine großen Horste. Der Haufen ist auch nicht nur davon, sondern auch von den Beeten an der Feldsteinmauer und vor der Hecke.

Heute habe ich den Schnitt von allen bereits runtergeschnittenen Beeten zusammengetragen und erstmal regensicher verpackt, es häckselt sich leichter, wenn es trocken ist. Da ist ordentlich was zusammengekommen (die Plane hat 3x4 m).

« Letzte Änderung: 16. Januar 2022, 20:53:56 von Hausgeist »
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Nova Liz †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19169
Re: Meine Spielwiese - ca. 5.000 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1622 am: 16. Januar 2022, 21:03:14 »

Oh,das Thema Häcksler interessiert mich aktuell.Für solch einen Haufen braucht man schon ein ordentliches Teil.Was hast du denn für einen?
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8501
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Meine Spielwiese - ca. 5.000 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1623 am: 16. Januar 2022, 21:19:28 »

Wir haben seit vielen Jahren den Bosch AXT 25 TC und ich bin ziemlich zufrieden. Staudenschnitt häckseln ist ja eh immer so eine Sache, aber solange es kein feuchtes, weiches Zeug ist, kommt er auch damit gut zurecht. Letztes Jahr schon habe ich den überwiegenden Staudenschnitt gehäckselt und direkt wieder auf die Beete gebracht.
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6334
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Meine Spielwiese - ca. 5.000 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1624 am: 16. Januar 2022, 21:32:12 »

@Nova Liz

AXT 25 TC

Grüsse Natternkopf
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10066
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Meine Spielwiese - ca. 5.000 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1625 am: 16. Januar 2022, 22:14:39 »

Wahrlich ein enormer Haufen! Den gleichen Häcksler habe ich wie erwähnt auch, und solange das Häckselmaterial nur trocken genug ist, läuft er ohne jegliche Probleme. :)

Herrlich, dass Du einfach so mit der Heckenschere in den Beeten herumlaufen kannst, hier geht das leider nicht, und der ewige Nebel sorgt dafür, dass schon wieder alles trieft...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Nova Liz †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19169
Re: Meine Spielwiese - ca. 5.000 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1626 am: 17. Januar 2022, 19:42:20 »

Aha,danke.Wie lange brauchst du ungefähr ,um diesen Berg zu häckseln?Kann der auch festeres,dickeres Zeug schreddern,zB.Rosenschnitt?
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10066
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Meine Spielwiese - ca. 5.000 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1627 am: 17. Januar 2022, 19:59:04 »

Ich habe zwar nicht ganz so große Berge wie Hausgeist, aber ein paar Stunden ist man da schon beschäftigt, weil der Einfülltrichter nicht so groß ist. Wenn man immer wieder ein handliches Bündel mit Stängeln oder Zweigen nimmt, kann man recht kontinuierlich arbeiten, einfach oben 'reinstecken, und der Häcksler zieht es von selbst ein (darauf achten, dass Äste und robuste Stängel nicht wild hin- und herschlagen) und man muss nur gelegentlich den Auffangbehälter leeren. Rosenschnitt geht problemlos, ebenso Äste bis zu ca. 4 cm Durchmesser, solange sie nicht gerade extrem ausgetrocknet und hart sind. Wenn man im Sommerhalbjahr das Astwerk von Sträuchern oder Hecken häckseln will, ist es ggf. sinnvoll, das Schnittgut eine Weile liegen zu lassen, bis das Laub etwas eintrocknet, aber solange nur genug holziges, trockenes Material durch die Turbine läuft, sollte diese nicht verstopfen. Es ist eine recht meditative Arbeit, aber sie macht Spaß, weil der Häcksler kontinuierlich das Schnittgut "futtert" und man am Ende eine überschaubare Menge wunderbar zerkleinertes Häckselgut herausbekommt. :)
« Letzte Änderung: 17. Januar 2022, 20:04:24 von AndreasR »
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8501
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Meine Spielwiese - ca. 5.000 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1628 am: 17. Januar 2022, 20:27:07 »

Ich schaue bei sowas nicht auf die Uhr, aber das geht schon einigermaßen zügig voran. Als wir ihn damals gekauft haben, bekam er als erstes eine gerodete Thuja-Hecke zum Fraß vorgeworfen. ;D Ich hatte damals Bilder von dem Berg gezeigt, finde die aber auf die Schnelle nicht.

Rosenschnitt wird damit beinahe zum Kinderspiel. Ich habe mir angewöhnt, bei größeren Aktionen den Häcksler gleich danebenzustellen und die Äste am Stück mit der Astschere reinzufädeln. Einfacher geht's kaum - keine Haufen, kein mehrfaches anfassen.

Hier hatte ich seinerzeit direkt berichtet.
« Letzte Änderung: 17. Januar 2022, 20:30:20 von Hausgeist »
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Nova Liz †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19169
Re: Meine Spielwiese - ca. 5.000 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1629 am: 18. Januar 2022, 18:00:36 »

Hört sich nach ganz ordentlichem Gerät an und nicht nach Spielkram. ;)Danke euch für den Erfahrungsbericht und den Hinweisen zu dem entsprechendem Thread.Ich muss da wirklich mal investieren,denn die Schnittmengen von Stauden,Rosen und Hecken sind hier so nicht mehr händelbar,auch wenn wir den größeren Knickschnitt dem Osterfeuer zuführen.Direktmulch kann ich auch ohne Ende gebrauchen.Bislang habe ich pro Saison etwa 100Säcke Rindenmulch angekarrt.Vielleicht drosselt der Einsatz eines Häckslers ein wenig diese Menge.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8501
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Meine Spielwiese - ca. 7.400 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1630 am: 08. Februar 2022, 21:04:16 »

So, nach dem heutigen Tag war dann doch eine Anpassung der Überschrift fällig. :) Es ist ja schon ein paar Wochen her, dass wir den Kaufvertrag für die Nachbarwiese unterschreiben konnten. Eine kleine Zitterpartie war dann aber noch das Vorkaufsrecht der Gemeinde.
Heute hatte ich dann ein recht positives Gespräch mit dem Bürgermeister, der wohl durchaus darüber nachgedacht hat, davon Gebrauch zu machen, weil schon vor vielen Jahren Bebauungspläne für die große Freifläche neben uns erwogen wurden, letztlich dann aber seinen Segen gab. Es gab auch anerkennende Worte für den Garten und die Erkenntnis, dass so eine grüne Insel auch ganz schön ist. Sanierungsrechtliche Genehmigung und Negativzeugnis sind erteilt, damit steht der Gartenerweiterung nun nichts mehr im Wege.  :D

Kürzlich war ich ja schonmal gucken. ;)





Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Waldschrat

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 251
Re: Meine Spielwiese - ca. 7.400 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1631 am: 08. Februar 2022, 21:09:25 »

Herzlichen Glückwunsch  :D
Gespeichert

Brezel

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 716
Re: Meine Spielwiese - ca. 7.400 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1632 am: 08. Februar 2022, 21:12:06 »

Es gab auch anerkennende Worte für den Garten und die Erkenntnis, dass so eine grüne Insel auch ganz schön ist.

 :D :D :D
Gespeichert
Heutzutage brauch man kein Akkusativ mehr.

KerstinF

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1538
    • Gartenrausch und Kettensäge
Re: Meine Spielwiese - ca. 7.400 m² Landschafts- und Sammlergarten
« Antwort #1633 am: 08. Februar 2022, 21:12:27 »

Herzlichen Glückwunsch zu dieser wunderbar leeren Fläche.
Viel Spaß beim ausfüllen, ebendieser.
Bin schon wahnsinnig gespannt auf eure Ideen.  :D
Gespeichert
Früher hatten die Menschen vor der ungezügelten Natur Angst. Zu Recht. Denn wenn ich so in meinen Garten schaue, wenn ich ein paar Wochen nichts getan habe, kriege ich es auch mit der Angst. - Erhard Blanck -

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6334
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Meine Spielwiese - ca. 4,7 m² Fläche zum Zelten bleibt erhalten
« Antwort #1634 am: 08. Februar 2022, 21:16:12 »

Salü Hausgeist
Weiterhin gutes Gelingen.

Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Natternkopf
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌
Seiten: 1 ... 107 108 [109] 110 111 ... 115   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de