Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Juli 2022, 03:32:30
Erweiterte Suche  
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)

Neuigkeiten:

|6|1|Schwarznuss, Wermut, Nelken lassen uns niemals welken! (Staudo)

Seiten: 1 [2] 3   nach unten

Autor Thema: Salate, Sorten und Anbau  (Gelesen 9050 mal)

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8018
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #15 am: 03. Mai 2010, 19:14:35 »

Irgendwie erinnert mich das Bild in Aellas link (Kundin aus Dresden) post #12 an Connis Erntekörbe, kann das sein?
« Letzte Änderung: 03. Mai 2010, 19:15:20 von Knusperhäuschen »
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

Aella

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11583
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #16 am: 03. Mai 2010, 19:18:01 »

ja, das kann sein 8) ;D

ich war so neidisch auf die schönen radiccios, dass ich unbedingt die samenherkunft wissen wollte um dann ne großbestellung zu machen ::)
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

Knusperhäuschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8018
  • Hochtaunus, Hessen
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #17 am: 03. Mai 2010, 19:18:46 »

 ;D :D
Gespeichert
Warum bin ich eigentlich gerade nicht im Garten?

Conni

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6718
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #18 am: 03. Mai 2010, 19:24:31 »

Detektivisch genau schauenden Gärtnerinnen scheint aber auch gar nichts verborgen zu bleiben. 8)
Gespeichert

FlyingC

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #19 am: 03. Mai 2010, 19:31:00 »

www.italienische-samen.de :)

Danke für den Link :) !
Die scheinen ja ordentlich Auswahl zu haben! Da muss ich mich nur entscheiden können ;D

Die Hirschzunge habe ich von Bohl.
LG Galeo

Werd ich auch gleich nochmal schauen!
« Letzte Änderung: 03. Mai 2010, 19:37:49 von FlyingC »
Gespeichert
Viele Grüße Tine

Aella

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11583
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #20 am: 03. Mai 2010, 19:37:44 »

machs wie ich, einfach alles nehmen, was gefällt 8) ;D

die packungen sind übrigens relativ groß und ergiebig.
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

FlyingC

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #21 am: 03. Mai 2010, 19:40:50 »

SO groß ist mein kleiner Gemüsegarten aber nicht ;D . Wär ja schade um die Samen :-X

Kannst du denn welche empfehlen, oder hast du dieses Jahr erst davon ?
Gespeichert
Viele Grüße Tine

Aella

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11583
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #22 am: 03. Mai 2010, 19:43:44 »

diese saison ist die erste. könnte dir aber trotzdem was empfehlen. suchst du eher salat, der köpfe macht oder pflücksalat?

conni kann bestimmt auch was empfehlen.
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

FlyingC

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #23 am: 03. Mai 2010, 19:46:12 »

Ich glaube ich würde eher zu Pflücksalat tendieren, wobei es mir eigentlich wurscht ist, hauptsache es schmeckt gut :)
Gespeichert
Viele Grüße Tine

Aella

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11583
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7b, ca. 220m ü. NN
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #24 am: 03. Mai 2010, 19:55:27 »

von dem hatte ich schonmal eine samenprobe ertauscht, der war toll!
batavia: 6010 Ciucca

der würde mir gefallen
chiccoree: 6204 Zuccherina di Trieste

radiccio als pflücksalat (hab ich auch bestellt): 6196 Misticanza di Radicchi

kanarienzunge (hatte ich schonmal, allerdings woanders her)
6036 Lingua di Canarino

normaler pflücksalat (bekommst aber sicherlich woanders auch günstiger)
6044 Misticanza di Lattughe

Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

FlyingC

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #25 am: 03. Mai 2010, 20:00:15 »

Nochmals DANKE :-* für die Tipps!
Gespeichert
Viele Grüße Tine

Most

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7684
  • Bodensee CH
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #26 am: 07. Mai 2010, 19:00:46 »

Ich konnte heute in einem Baumarkt Forellenschusssetzlinge kaufen. Sie sind schon gesetzt.
Gespeichert

Jay

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5270
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #27 am: 25. Mai 2010, 16:30:55 »

Der Thread ist ein bisschen eingeschlafen, darum hol ich den mal wieder hoch weil Salat doch eine tolle Sache ist wenn er aus dem eigenen Garten kommt, oder? Ich finde schon! :D

Heute Abend wird bereits der erste geerntet. Pflücksalat in grün und rot.
Gespeichert
Vom Speed Badminton-Fieber infiziert.

Jay

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5270
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #28 am: 25. Mai 2010, 16:31:00 »

Und dann noch Kopfsalat, aber der braucht noch eine Weile.

Ich kann jedem nur empfehlen den Salat in solche Blumenkästen zu packen, es gibt nichts besseres! Keine Schnecken! Bei Unwetter kann man in die Garage oder unter den Balkon stellen und man muss nicht warten bis es wärmer wird, denn über Nacht kann man ihn ja reinholen. Wenn es schattig und ungemütlich war, und das war es diesen Mai oft, hab ich ihn ins Gewächshaus gestellt, da bekam er wenigstens Licht.

Aufgrund der "mobilen" Taktik bin ich der erste in der Nachbarschaft der bereits heute den ersten Salat ernten kann! :D
Gespeichert
Vom Speed Badminton-Fieber infiziert.

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20525
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re:Salate, Sorten und Anbau
« Antwort #29 am: 25. Mai 2010, 16:54:28 »

Ich habe es dies Jahr auch mal versucht mit dem Anziehen von Salat auf der Fensterbank und bin ziemlich demotiviert. Aufgegangen ist alles gut, aber dann die völlige Stagnation. Habe die Pflanzen dennoch pikiert und jetzt sind sie immer noch ganz schwach und dünn. Sie stehen auch immer mal draußen, wegend des Lichts, aber ich habe wirklich den Eindruck, sie kommen nicht vorwärts.
Woran kann das liegen?? Kann man solche Mickerlinge überhaupt auspflanzen??
Es sind zwei Sorten Kopfsalate, was mit Punkten und noch ein anderer.

L.G.
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de