Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wo ein Wille ist, ist auch die Katastrophe. (Frl. Helga)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
13. August 2022, 04:20:05
Erweiterte Suche  
News: Wo ein Wille ist, ist auch die Katastrophe. (Frl. Helga)

Neuigkeiten:

|29|6|Wer will, daß die Welt so bleibt, wie sie ist, der will nicht, daß sie bleibt.  (Erich Fried)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Alternativen zu Rozanne  (Gelesen 809 mal)

Hero49

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2492
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Alternativen zu Rozanne
« Antwort #15 am: 16. Juli 2022, 20:29:08 »

Die "Weberpflanze" Rozanne erschlägt bei mir alles und bedrängt andere Stauden und die Buchshecken. Deshalb wurden gestern alle Pflanzen um 2/3 zurück geschnitten. Danach treibt sie wieder durch und blüht bis in den Herbst, bleibt aber weniger raumgreifend.
Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von Hero49

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11734
  • Mittlerer Neckar
Re: Alternativen zu Rozanne
« Antwort #16 am: 16. Juli 2022, 20:59:24 »

Neulich habe ich `Azure Rush´ direkt neben `Rozanne´ gepflanzt gesehen. Zum Vergleich, um eben den kompakteren Wuchs darzustellen. War in diesem Fall allerdings genauso groß und raumgreifend, evtl. der Vorführeffekt. Aber immerhin hatte AR den deutlich schöneren, ordentlicheren Pflanzenhabitus.

Weshalb suchst Du eine Alternative?

Eigentlich ist das die Frage! Nur wegen Trockentoleranz? Oder weil `Rozanne´ nicht immer richtig ausdauert, für richtig flächige Pflanzung zu viel kostet, teils ein bisschen inflationär verwendet wird...?
Gespeichert
Wenns schee macht!

Gartenentwickler

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 927
Re: Alternativen zu Rozanne
« Antwort #17 am: 16. Juli 2022, 21:18:58 »

Suche einfach eine andere Farbe.
Ansonsten bin ich mit Rozanne zufrieden. Toll wäre, aufgrund der Trockenheit noch etwas robusteres zu haben.

Ich schneide Rozanne immer komplett bodennah zurück, in 2 Wochen ist die Pflanze wunderbar nachgetrieben.
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11734
  • Mittlerer Neckar
Re: Alternativen zu Rozanne
« Antwort #18 am: 17. Juli 2022, 16:38:40 »

Wegen anderer Farbe würde ich mal `Lilac Ice´ probieren.
Gespeichert
Wenns schee macht!

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6862
Re: Alternativen zu Rozanne
« Antwort #19 am: 17. Juli 2022, 17:08:44 »

Geranium Psilostemon - Hybride 'Ivan' (aus einer Kreuzung mit G. endressii) wäre ebenfalls eine schöne farbliche Alternative.
'Ivan' verhält sich etwas gesitteter als z.B. 'Patricia',  bleibt insgesamt kompakter und nimmt nicht gleich alles um sich herum in Beschlag. Die Blüten haben eine intensivere Fernwirkung, sind allerdings auch nicht so gut kombinierbar im Garten.
.



Gespeichert
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de