Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Irgendwas blüht immer. (Spatenpaulchen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juli 2024, 17:50:30
Erweiterte Suche  
News: Irgendwas blüht immer. (Spatenpaulchen)

Neuigkeiten:

|15|5|Es ist auch ein relativ geringer Unterschied, ob es gar kein grünes Auto gibt oder ob man selbst es nicht hat. (Tara)

Seiten: 1 ... 102 103 [104] 105 106 107   nach unten

Autor Thema: Arisaema 2010 - 2024  (Gelesen 197503 mal)

Kapernstrauch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2986
  • Klimazone 6 b
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1545 am: 22. April 2024, 23:16:31 »

Ich hab 35€ bezahlt - ohne Panaschierung wären es 30 gewesen, ich wollte aber genau dieses Exemplar haben  ;D......bin 3x herumgeschlichen.
Schließlich hab ich überhaupt keine Erfahrung mit dieser Art, aber es war eben Liebe auf den ersten Blick!

Also besser im Topf lassen? Ist mir für den Anfang auch sicherer....
Gespeichert

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3648
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1546 am: 23. April 2024, 08:51:10 »

Danke für die Auskunft. So in etwa hatte ich mir den Preis vorgestellt. Ich weiß ja nicht, welche Erfahrungen andere mit der Gartenkultur von A. sikokianum gemacht haben. Meine waren jedenfalls nicht toll! Deshalb würde ich zur Topfkultur raten. Du wirst die Erfahrung machen, dass diese wunderschöne Art nach der Blüte relativ rasch einzieht.
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2986
  • Klimazone 6 b
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1547 am: 23. April 2024, 08:53:55 »

Ja, das wurde mir gesagt - das ist auch ein Grund, warum ich zur Topfkultur tendiere. Sonst besteht die Gefahr, dass ich dort herumgrabe, weil ich endlich wieder ein freies Plätzchen im Beet entdeckt habe  :D
Gespeichert

Eckhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3257
  • Garten in Göttingen, Klimazone 7a
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1548 am: 23. April 2024, 19:47:35 »

Bei mir war A. sikokianum leider kurzlebig. Ich hatte sie auch im Topf, ein paar Jahre haben sie zugelegt und wurden kräftiger, danach schrumpften sie, bis sie weg waren. Irgendwie habe ich die Kultur nicht im Griff. Oder sie sind generell kurzlebig??? Wie sind Eure Erfahrungen mit der Kultur über einige Jahre?
Gespeichert
Gartenekstase!

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3648
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1549 am: 23. April 2024, 19:50:44 »

Gleiche Erfahrung! Scheinen wohl leider generell kurzlebig zu sein. :(
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2986
  • Klimazone 6 b
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1550 am: 23. April 2024, 20:47:39 »

Nun - ich freue mich dran, solange es geht! Jetzt lasse ich sie mal im Topf, vielleicht pflanze ich sie später mal aus, wenn sie überlebt.
Ich denke mir, ein schöner Blumenstrauß kostet heutzutage nicht weniger und ist nach einer Woche kaputt  :-[
Gespeichert

tomma

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1510
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1551 am: 23. April 2024, 21:00:49 »

Arisaema sikokianum wuchsen in meinem vorigen Garten sehr gut im Traufbereich einer alten Schwarzkiefer. Ausgangsboden war tiefgründiger Lehm. Durch die Nadelstreu war die Erde dort sehr humos und luftig. Gelegentlich habe ich noch etwas aufgedüngten Kompost gestreut. Leider habe ich sie beim Umzug nicht mitnehmen können. Jetzt habe ich nur noch A. candidissimum, die sich aber sehr gut vermehren.
Gespeichert

FromHolland

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1552 am: 10. Mai 2024, 11:27:16 »

Meine maybarae
Gespeichert

FromHolland

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1553 am: 10. Mai 2024, 11:27:50 »

Taiwanense
Gespeichert

FromHolland

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1554 am: 10. Mai 2024, 11:28:18 »

Ringens
Gespeichert

FromHolland

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1555 am: 10. Mai 2024, 11:28:59 »

Sikokianum buntes Blatt
Gespeichert

Kapernstrauch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2986
  • Klimazone 6 b
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1556 am: 10. Mai 2024, 12:58:46 »

Sikokianum buntes Blatt

Ich hab meine jetzt ausgepflanzt - bin gespannt, ob es funktioniert....
Gespeichert

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4130
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1557 am: 14. Mai 2024, 14:26:05 »

Schöne Sammlung, FromHolland!

Hier sind die frühen wie A. ovale schon durch, einige treiben gerade aus, und von den üblichen Spätlingen wie A. fargesii ist noch nix zu sehen. (Letzteres ist auch gut so, ich hänge mit Rausräumen aus dem Winterquartier eh schon wieder akut hinterher  :-X)
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

FromHolland

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1558 am: 15. Mai 2024, 21:39:32 »

Danke.
Hier ein Bild vom eine bunte taiwanense.
Gespeichert

hobab

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1915
  • Berlin, 7a, Sand
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1559 am: 16. Mai 2024, 07:05:35 »

Die Taiwanense liebe ich auch sehr, schaffe es bei den 10-12 Stundenschichten grade aber nicht die zu topfen, oder zu teilen.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 102 103 [104] 105 106 107   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de